Schlafen beim Freund

Kidsmami
Kidsmami
27.04.2010 | 28 Antworten
Hallo, mein 12 Jährige Tochter möchte bei ihrem gleich altrigen Freund schlafen, ich weiß nicht ob ich ja oder nein sagen soll.
Würdet ihr das erlauben
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

28 Antworten (neue Antworten zuerst)

28 Antwort
+++++++++++
Ja, es ist ihr fester Freund, wir haben mit denn beiden gesprochen und sie haben eingesehn, das es zu früh ist.
Kidsmami
Kidsmami | 28.04.2010
27 Antwort
@cherry_nina
Oh sorry hatte den Text falsch gelesen. Finde aber mit 12 Jahren bei einem Jungen schlafen als Mädel. Da mein ja weiß was passieren kann. Also meine Schwester darf es nicht sondern nur bei einer Freundin und dann spricht meine Ma auch sich mit den Eltern ab.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
26 Antwort
@wassermann73
Dann würde ich kontrollieren on mein Kind wirklich bei der Freundin schläft. Meine Söhne haben erst so mit 14-15 angefangen und durften die Mädels mit heimbringen. Da hatte Mama etwas Kontrolle. :)))))))))))
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 27.04.2010
25 Antwort
...
Laut Gesetz ist Sex unter 14 Jahren verboten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
24 Antwort
habe ich das jetzt richtig verstanden?
du meinst mit freund den festen freund deiner tochter?mit 12???????????????????? ich würde ihr nicht nur nicht erlauben bei ihm zu schlafen, sondern auch eine "beziehung"zu einem jungen zu führen.in meinen augen ist man mit 12 noch ein kind, da gehört ein freund nicht dazu. lg
Lia23
Lia23 | 27.04.2010
23 Antwort
Ingrid-Mama
das ist natürlich richtig daß das viel zu früh ist. ABER was ist wenn das Mädel sagt Sie schläft bei einer Freundin und schläft trotzdem bei ihrem Freund??? So hat es meine Schwester gemacht als Sie mit einer ganzen Clique Jungs zelten wollte. Sie war damals zwar schon 14 Jahre aber auch das war zu früh.
wassermann73
wassermann73 | 27.04.2010
22 Antwort
hat denn niemand mehr vertrauen zum eigenen kind???
ich bin echt fassungslos, ich meine ich kann die sorge mit dem schwanger werden echt nachvollziehen, aber deshalb meiner tochter alles verbieten, das klingt ja fast als wenn hier einige ihre mädels ab geschlechtsreife in den keller sperren und erst mit dreißig wieder rauslassen. das ist doch blödsinn, die armen mädels werden bestraft, weil da in den medien eine welle geschlagen wird, ist es nicht immer noch ne erziehungsfrage?und eine aufklärungsfrage??? ist es euch lieber die kids starten mit ihrer sexualität auf dem schulklo und holen sich da noch infektionen dazu???wenn das intresse an sex da ist, werden sie es so oder so probieren und wenn sex als was schlechtes und böses oder gar verbotenes dargestellt wird, brauch man sich nicht wundern, dass sie es erst recht probieren und enttäuscht werden.vertraut niemand seinem kind???ich kann das echt nicht verstehen.wer sagt denn überhaupt, das das mädel hier sex haben will und nicht einfach nur mit ihrem freund zusammen sein will?
mamistolz
mamistolz | 27.04.2010
21 Antwort
..
Beim Freund schlafen finde ich mit 12 zu früh. Das hat nichts mit Schwangerschaft zu tun. Jeder weiß das man da nicht die ganze Nacht für braucht und Gelegenheit bietet sich immer. Aber die Kids brauchen ein klares nein wenn sie so früh damit kommen. Kläre auf wegen Verhütung das ist wichtig.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 27.04.2010
20 Antwort
warum
verbieten?? Wenn Sie "Das" machen wollen muß man nicht unbedingt beim Freund übernachten. "Das" kann man überall und zu jeder Tageszeit machen.
wassermann73
wassermann73 | 27.04.2010
19 Antwort
ich würds
auch nicht erlauben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
18 Antwort
nö....
lieber nicht. gibt genug die so früh schwanger werden. ganz abgesehn davon was noch alles passieren kann! und erlaubst du es einmal, dann will sie immer! lg
DooryFD
DooryFD | 27.04.2010
17 Antwort
huhu
Auf keinen Fall , dafür ist sie einfach zu jung... würde das verantwortungslos finden ein so junges Mädchen bei ihrem freund schlafen zu lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
16 Antwort
@mamistolz
So sehe ich das auch.....wenn wir uns ein offenes Vertrauensverhältnis wünschen dann sollten wir ihnen auch Vertrauen entgegenbringen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
15 Antwort
huhu
Auf keinen Fall , dafür ist sie einfach zu jung... würde das verantwortungslos finden ein so junges Mädchen bei ihrem freund schlafen zu lassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
14 Antwort
Welchen Eindruck...
...hast du von den Gefühlen deiner Tochter ihrem "Freund" gegenüber und wie schätzt du den Jungen ein? Kennst du die Eltern des Jungen? Sind sie verlässlich? Bei meiner 12 jährigen und wenn ich den Jungen und die Eltern kenne, hätte ich keinerlei befürchtungen das es zu sexuellen Kontakten kommen könnte. Und Leute......ihr glaubt doch wohl nicht wirklich, das ihr etwas was die beiden tun wollen verhindern könnt nur weil ihr diesbeüglich ein Verbot aussprecht? Zu meiner Zeit sagte man " wo ein Wille, da auch ein Gebüsch"
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
13 Antwort
ich seh das ein wenig anders
also die sorge kann ich verstehen und ich weiß auch nicht wie das verhältnis zu deiner tochter ist. aufgeklärt ist die kleine mit sicherheit und grade in dem alter ist es wichtig zu vertrauen, nix brauch sie mehr in dieser zeit. und schwanger kann sie auch am tage werden und der reiz ist viel größer wenn sie verbote in dieser richtung hat. ich war damals auch 12 und meine mam war da sehr aufgeschlossen und hat mir vertraut, sie hatte mir von anfang an klar gemacht, dass mein körper was besonderes ist und man sich nicht einfach hergibt, mein damals gleichaltriger freund durfte bei mir bernachten, die tür blieb angelehnt, wir haben arm in arm geschlafen und es gab keine probleme, ich wäre mit 12 nie auf die idee gekommen über das küssen hinaus zu gehen. schenk ihr vertrauen und sprich auch mit den eltern ihres freundes.
mamistolz
mamistolz | 27.04.2010
12 Antwort
nein
beispiel mein mann hat den ersten damenbesuch bei sich mit 13 gehabt und naja wie soll ich es sagen jetzt hat er einen 7jährigen sohn. ganz klares nein...würde es nicht erlauben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010
11 Antwort
ich denke mal...
es kommt immer darauf an wie weit die Kids entwickelt sind. Es gibt ja 12 jährige die sind noch lange nicht soweit das sie Interesse am Sex oder ähnlichem haben...dann wiederum gibts 11 jährige die sexuell schon soweit sind, wie andere wiederum mit 17... ist alles nen bisschen kompliziert... also ich denke mal, ich würde auch eher zum Nein tendieren...aber das muss jeder selbst entscheiden
dorftrulli
dorftrulli | 27.04.2010
10 Antwort
Hmmm
Also ich durfte mit 12 Jahren schon bei meinen Kumpels schlafen. Bei meinem Freund allerdings nicht. Bei normalen Kumpels wusste meine Mutter einfach, dass wir den ganzen Abend nur vor Nintendo sitzen und so zeug machen. Aber bei meinem Freund hätte ich nicht schlafen dürfen :-)
goas20
goas20 | 27.04.2010
9 Antwort
die werden ja nicht in einem Bett schlafen, oder...?
und die Eltern sind auch daheim , nehme ich jetzt mal an
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.04.2010

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Freund von meinem Mann
07.08.2012 | 7 Antworten
mit eurem freund/mann in die badewanne?
11.10.2011 | 13 Antworten
Probleme mit freund und ex freund
05.04.2011 | 22 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading