Hey Mädels

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
05.11.2008 | 27 Antworten
Eine Frage an euch:
Musstet ihr zu Hause Kostgeld abgeben?Wenn ja ab welchem Alter und wieviel
Dankeschön (zwinker)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

27 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
ich bin mit 18 ausgezogen. aber ab da hätte ich geld abgeben müssen, ca 100 euro im monat, für essen, strom, wasser...aber ich find das auch nich schlimm. dalso ich bin nich deswegen ausgezogen *g* lg, sonja
DooryFD
DooryFD | 05.11.2008
2 Antwort
Hallo
Ich habe auf 400 euro basis gearbeitet als ich 17 war und zuhause gewohnt habe. Ich habe dann 100 euro meiner mama gegeben und ihr jeden Monat was schönes gekauft:-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
3 Antwort
eigentlich ja
aber ich habe rebelliert....und das aus gutem grund.....meine mutter hat mich ausgenutzt wo sie nur konnte.......habe nie taschengeld bekommen.....war eh nie zuhause weil ichs daheim nicht ausgehalten hab.....deswegen habe ich rebelliert.......bin auch früh von zuhause weg.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
4 Antwort
neeeeeeeee musste ich nicht
und meine brauchen das auch nicht. meine tochter ist jetzt 18 und muss von ihrem gehalt nur die monatskarte kaufen und ihre handyrechnung bezahlen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
5 Antwort
kostgeld
musste ich abgeben...als ich meine ausbildung begonnen hab...so 100DM
yvonne214
yvonne214 | 05.11.2008
6 Antwort
......
klar...alle bei uns ..also meine geschwister und ich..haben was abgegeben...allerdings haben meine eltern das erst angenommen als wir schon mit der ausbildung fertig waren.. ich hab da dann 300 DM abgegeben... lg tina
Zoey
Zoey | 05.11.2008
7 Antwort
Nöö,
nie. Gut, hab auch kein Geld verdient, aber hätte auch nichts abgeben müssen, wenn ich welches verdient hätte. Werde das wohl mit meiner Tochter genauso halten oder das abgegebene Geld
spicekid44
spicekid44 | 05.11.2008
8 Antwort
ich noch ma...
hätte ich zb mit 16 oder so ne ausbildung gemacht, hätte ich auch da schon zahlen müssen. also ab da wo ich geld verdient hätte oder eben spätestens mit 18...
DooryFD
DooryFD | 05.11.2008
9 Antwort
jap
ab dem alter wo ich geld verdient habe . 150euro-200euro aber nur wenn ich gut verdient habe also war immer unterschiedlich. Lg steffi
Steffi_1988
Steffi_1988 | 05.11.2008
10 Antwort
haben mit 16 Ausbildung angefangen
war genau die Hälfte meines Lehrgeldes. Nach drei Jahren, waren es dann schon stolze 1200DM und das nur für gelegendlich am Wochenede da sein, Dienstwäsche waschen und dort hin und wiedermal schlafen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
11 Antwort
Also bei uns war das nicht so
meine mutter hatte solange wir in der Ausbildung noch waren und zuhause wohnten unser Kindergeld behalten gab halt kein Taschengeld mehr aber abgeben mussten ich nichts von meinem Gehalt
Aliyah0510
Aliyah0510 | 05.11.2008
12 Antwort
ich habe
sowas nicht abgeben müssen bin auch schon früh ausgezogen da ich ja dann auch schon eine eigene familie hatte weil ich ja aber schon gearbeitet habe habe ich meiner mum 50 euro im monat gegeben und hab auch öfter mal den kühlschrank voll gemacht und das freiwillig seitdem ich 16 war lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
13 Antwort
Gut zu wissen
meine müssen jeder 150€ abgeben ab sofort!! Mache alles alleine sie sind faul und ich dulde es nicht mehr. Findet ihr das Ok?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
14 Antwort
Huhu,
ich bin auch eine Spätauszieherin gewesen.24 war ich Ich habe meiner Mama freiwillig 100 Euro gegeben und ihr im Haushalt geholfen...war also somit kein Problem und als ich ausgezogen bin, bekam ich ein dickes Sparbuch...da hab ich mich gefreut...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
15 Antwort
Wenn sie
nichts machen, finde ich das o.k., denn Du mußt ja auch noch Dein Leben führen.....irgendwann werden sie es verstehen, spätestens wenn sie einen eigenen Haushalt führen müssen.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
16 Antwort
......
ich würde mal sagen..es kommt drauf an ob sie noch in der ausbildung sind und was sie verdienen... lg tina
Zoey
Zoey | 05.11.2008
17 Antwort
was ist denn kostgeld?
auch haben wollen
julchen819
julchen819 | 05.11.2008
18 Antwort
Tja
Und wenn sich nix ändert vom Verhalten her dann hab ich jetzt gesagt sie müssen sich ne Wohnung suchen aber das wollen sie ja net
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008
19 Antwort
hab mit 17 die ausbildung angefangen
hätte da dann auch was abgeben müssen bin dann aber 1 mon. später ausgezogen.somit hatte sich das erledigt und musste meine sachen dann ja sowieso selber bezahlen.
caranzo08
caranzo08 | 05.11.2008
20 Antwort
Nun mein einer "Sprößling"
sucht immer noch.....aber damit ist jetzt Schluss ich hab gesagt dann mußt du jetzt erstmal arbeiten gehen so gehts nicht mehr weiter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.11.2008

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

morgen mädels
07.03.2013 | 20 Antworten
Hallo Mädels
21.06.2012 | 11 Antworten
Mädels Husten!?
08.12.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading