Kinder im Gitterbett anbinden

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
15.06.2008 | 22 Antworten
Hallo Muttis,
ich war heute Nachmittag bei einer Freundin zu Besuch. Wir waren dann zusammen bei ihrer Nachbarin, weil diese uns zum Kaffee eingeladen hat. Die Nachbarin hat auch eine kleine Tochter, 7, 5 Monate alt. Das Kind wurde wach und weinte in ihrem Kinderzimmer. Wir gingen alle ins Zimmer zur Kleinen und ich traute meinen Augen nicht mehr. Ich weiss ja nun nicht, ob das so richtig ist, aber die Kleine lag im Schlafsack, an dem waren Bänder am Fußende festgenäht und die beiden Bänder am Gitter festgeknotet. Ich fragte, warum die Mutter das getan hat und sie sagte, das sei doch normal, damit die Kleine nicht aus dem Bett klettert, wenn sie schlafen soll. Der Schlafsack war auch noch umgedreht, der Reissverschluss auf der Rückseite, damit das Kind den Schlafsack nicht öffnen kann.
Ich weiss wirklich nicht, ob das richtig ist, denn ich würde das mit meinem Kind nicht tun.
Dann sagte mir die Mutter noch, dass sie sonst auch noch zusätzlich ihre Tochter mit dem Kinderwagengeschirr ans Gitter bindet, wenn sie schlafen soll.
Sollten hier Mütter sein, die das auch so handhaben, möchte ich diese auf keinen Fall angreifen oder verurteilen. Ich möchte einfach nur verstehen, warum man so was macht.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

22 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
21 Antwort
Frosty
Das Pucken hat doch ne ganz andere Bedeutung und macht man nur mit Neugeborenen ... durch das pucken werden die Mutterleibssituationen nach empfunden und es wirkt sehr beruhigend auf die babys -- wird oft bei Schreibabys empfohlen und es hilft auch ... Babys ab 3 Monate werden nicht mehr gepuckt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 15.06.2008
22 Antwort
anbinden
ich halte diese methode auch für sehr fragwürdig, würd es auch nie machen obwohl meine kleine sehr viel wieder aufsteht.. ich weiss aber zb, das meine mutter das damals mit meiner schwester auch so gemacht hat, denn die hat sich immer komplett ausgezogen, und wir hatten zu ddr zeiten keine heizung im schlafzimmer, und im winter bei 3 grad war das die einzige möglichkeit zu verhindern, das sie erfriert
khufnagl81
khufnagl81 | 16.06.2008

«2 von 3»

ERFAHRE MEHR:

Gitter vom Bett entfernen
18.01.2012 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading