Help i need Somebody ;-)

Mamilucanoel
Mamilucanoel
21.01.2008 | 8 Antworten
Würdet ihr euren kleinen 3, 5 Monaten scho Nachmittags in sein eigenes Bett packen zum Mittagsschlaf?Ich hab das Problem das er nur auf meinem Arm einschläft und 10Min nachdem ich ihn weggelegt habe wird er wieder wach weil er wieder auf den Arm will da pennt er auch direckt weiter!Habe schon extreme Rückenschmerzen und ich komm ja auch zu nichts brauch da dringent mal rat!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Mittagsschlaf
...meiner liegt seit er 2Monate ist in seinem Beistellbett oder bei mir im Bett und schläft, ich lege ihn wach hin. wenn er schreit dann stille ich ihn in unserem bett und er schläft dabei ein.
madame
madame | 21.01.2008
7 Antwort
Meine Maus schläft tagsüber immer nur kurz.
Sie schläft dann in ihrem Laufstall ein. Also du kannst dein Kind in dem Alter noch nicht verwöhnen. Da mach dir mal keinen Kopf. Hast du es mal mit pucken versucht? Oder dem Kind ein Nest bauen mit dem Stillkissen? Oder versuch mal das du neben ihm liegst, und wenn er eingeschlafen ist, dann stehst du wieder auf. Das wird schon noch... die leinen müssen sich ja auch erstmal dran gewöhnen ;o)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
6 Antwort
Schlafen
Hi maus, das hat bei mir anfangs auch nicht geklappt aber mit der zeit war das problem weg ohne das ich was gemacht habe. heut hab ich mich auch gewundert. Sam ist allein in sein bett mit seiner flasche und hat geschlafen. kopf hoch maus das wird schon. GLG Metti
Metti
Metti | 21.01.2008
5 Antwort
........
also meine schläft auch gern bei mama auf dem bauch ein....aber manchmal ist schluss damit...nachmittags pack ich sie auch in ihr eigenes bett und wenn sie schreit lass ich sie einfach erstmal schreien.....wenn es nicht mehr geht, nehm ich sie auch wieder hoch, aber sie muss lernen das wenn sie schreit nix erreicht und irgentwann schläft sie dan schon aus erschöpfung ein..... ich hoffe ich konnt helfen.. mfg marry
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
4 Antwort
Klar ... wohin sonst ...
Leg ihn ins bettchen und wenns funktioniert noch einwenig streicheln ... bis er wieder eingeschlafen ist Noch besser wäre natürlich, wenn er IN seinem bett einschlafen würde, icht auf Deinem Arm... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 21.01.2008
3 Antwort
hast du schon mal ausprobiert...
ein Stillkissen oder mit einer Decke ein art Nest gebaut? Vllt fehlt ihm einfach die Nähe... So hab ich das auch gemacht, als unsre Lütte so klein war und das war erfolgreich ^^
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2008
2 Antwort
Mein Sohn
hat mit 3 Monaten auch schon alleine in seinem Zimmer geschlafen.Also warum nicht ?
pampers64
pampers64 | 21.01.2008
1 Antwort
Schlafen
Hab meine von Anfang an in ihr eigenes Bett gelegt oder sie ist im Tragetuch eingeschlafen oder im Kinderwagen. Ich habe aber möglichst versucht das sie nicht im Tuch einschläft.
MiaMama
MiaMama | 21.01.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading