Schlafen aber wie?

Jocelyn
Jocelyn
26.05.2008 | 8 Antworten
Unsere Maus(4Wochen) schläft momentan nicht länger als 2-3std.am Stück.Egal ob Tag oder Nacht.Nachts sind die Zeiten zwischen dem einschlafen aber neuerdings lang..1-2 1/2std.braucht sie zum wieder einschlafen.Kann es sein das sie einen Wachstumsschub hat?Das ganze geht seit ungefähr vier Tagen so.Sie ist unruhig, auch beim stillen, trinkt aber und schläft eben schlechter.
Kann ich ihr irgendwie helfen oder sie unterstützen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
probier mal...
...wenn sie wach wird und du sie wieder zum einschlafen bringen willst sanft auf dem rücken zu klopfen und gleichzeitig neben dem ohr sch-sch-sch sagen. laut, als wäre ein wasserhahn offen. wenn das baby dadurch beruhigt wird, kann man es hinlegen, leicht zur seite drehen und weiterklopfen und weiter sch-sch sagen. wenn es eingeschlafen ist, kann man mit sch-sch aufhören und noch 2-3 minuten langsamer weiterklopfen. dadurch lernt das baby selbstständig wieder einzuschlafen. in dem alter unter 4 monaten können sich babys nur auf 2 sachen gleichzeitig konzentrieren. das sch-sch erinnert an die geräusche der blutbahnen im mutterleib, das klopfen an die mütterliche herztöne. diese beide sachen sind so interessant, dass das baby -da es sich auf keine dritte sache konzentrieren kann- aufhört zu weinen und entspannt sich. probier es, es funktioniert imme, und mit ein wenig übung kann man es immer -ob tagsüber oder nachts- zum einschläfern gut einsetzen ;-) sollte es sich in einigen tagen herausstellen, dass die phase nicht vorbei ist, dann geht es eher darum, dass dein baby nach dem ersten "schlafmonat" einfach wach geworden ist. und auch bleiben wird, denn es will die welt kennenlernen. es wird schwer haben selbst zur ruhe zu kommen, und dabei kommt die hilfe immer zugute. lg, mameha
mameha
mameha | 26.05.2008
7 Antwort
Kenne ich...
Hab das Problem immer noch bei meiner Tochter, sie ist jetzt 4 Monate alt und will alle 3 Stunden trinken, dabei macht sie keinen Unterschied ob es Tag oder Nacht ist. Nur einmal hat sie 9 Stunden geschlafen, da waren aber auch permanent 5 andere Kinder und viele Erwachsene um sie rum. Ist schon nervig, da ich alleinerziehend bin. Hoffe, mit der Umstellung auf die Folgemilch wird es demnächst besser. :-(
meerlis
meerlis | 26.05.2008
6 Antwort
Schlafen
Also zum schlafen tagsüber habe ich großen Erfolg bei meiner Tochter gehabt, indem ich sie an der frischen Luft hab schlafen lassen. Ich hoffe du hast einen Balkon, wo der Kinderwagen drauf passt? Ich habe meine Tochter bei Wind und Wetter auf unserer Terasse schlafen lassen. Wenns kalt war hab ich sie halt richtig eingepackt und wenns regnete noch den Regenschutz drüber. Hat Wunder gewirkt, sie hatte in dem Alter auch angefangen tagsüber kaum noch zu schlafen.
krabbelmaus
krabbelmaus | 26.05.2008
5 Antwort
Schlafen...
Hallo Jocelyn, eigentlich sind 2-3 Stunden Schlaf am Stück für ein Baby in diesem Alter völlig normal. Allerdings hast Du natürlich auch Recht: mit ca. 3 Wochen bekommen die meisten Zwerge einen Wachstumsschub, bei dem sie schlechter schlafen und auch mehr Hunger haben. Das geht bestimmt in ein paar Tagen wieder besser. Falls Du meinst, daß sie nicht genug Milch bekommt, kannst ja mal abpumpen und schauen, wieviel es ist. Die Babies bekommen aber sehr viel mehr Milch aus der Brust als eine Pumpe. Halte durch, das geht vorbei!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2008
4 Antwort
hallo
der schub ist erst in der 5wochen eigentlich
sarahp
sarahp | 26.05.2008
3 Antwort
Entwicklungsschub
...das kenne ich. War bei uns um die fünfte Woche auch so. Halte ein paar Tage durch und kuschle viel, dann ist es bald vorbei!
beugea
beugea | 26.05.2008
2 Antwort
Hallo
Hast du im moment viel privaten Stress
SvenjaS
SvenjaS | 26.05.2008
1 Antwort
+++++++++++++++
Babymassage, Pucken, am Tag im Tragetuch tragen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Ständiges Einschlafen div Körperteile
23.02.2011 | 11 Antworten
baby will nur auf der seite schlafen
23.08.2010 | 10 Antworten
Baby will nicht schlafen 6 Wochen alt
18.08.2010 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading