aufwachen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.05.2008 | 8 Antworten
wachen eure kleinen auch nachts ab und zu mal wieder auf?
und was macht ihr dan?
danke für die antworten .. mfg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
dann ...........
ist es einfach nur kontrolle ob du da bist.... hast du mal versucht eine nacht nicht rein zu gehn.. ??? probiere das mal aus.. Meine beiden haben mit einer woche schon durch geschlafen... habe eine nacht ihre Schnuffeltücher bei mir gehabt und danach zu ihnen ins bett gelegt.. so hatten sie mamas geruch und das gefühl ich bin da... hast du sast mal gehörcht ob in eurer umgebung etwas ist.. wovon sie aufwachen könnte.. ??? sonst versuch es noch mal mit einer std später ins bett legen ob sie dann immer noch auf wacht... oder die nacht flasche die sie bekommt einen Löffel mehr von ihrer nahrung rein.. damit sie mehr gesättigt ist... Viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
7 Antwort
sie.........ist fast 6 monate
ne ich lass sie meist 10-20min.mekern...und mit ins bett nehmen mags sie nicht sie will nur in ihrem bett liegen....was ich auch gut finde....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
6 Antwort
...............
Da mein Sohnemann bei mir im Bett schläft ist es etwas einfacher... ich schaukel ihn immer etwas am seitlich Oberschenkel und wenn das nix mehr nützt, dann etwas zu trinken und dann ist normalerweise auch wieder Frieden...
ninicole
ninicole | 23.05.2008
5 Antwort
hallo
wie alt ist dein zwerg.... weint er dann oder erzählt er... versuche ihn nicht raus zunehmen aus seinem bett... lass ihn dann mal quengeln-- damit er auch das wieder einschlafen lernt-- und vieleicht dann auch mal durch schläft.. geh bloss nicht immer gleich hin.. sonst gewöhnt er sich drann und wacht jede nacht zur gleichen zeit auf, , und hat langeweile und hält dich auf trap.. denke mal das er schon statt ist und die windel auch sauber hat.. also kann es ihm an nichts fehlen nur an an aufmerksamkeit von mama.... wenn er ernsthaft schreit und weinnt über 10min , , dann solltest du schon mal schauen und hören... aber ihn im bett lassen ... Bussi viel glück
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
4 Antwort
passiert uns jede nacht;-)
dann gibts was zu trinken dann kuschel ich mit ihr und dabei schläft sie wieder ein;-)
emilysmami2007
emilysmami2007 | 23.05.2008
3 Antwort
Elias ist 13 Monate alt
und schläft immer noch nicht durch. Er braucht einfach nachts die Brust zur Beruhigung. Er schläft auch meist bei uns im Familienbett, da ist das dann eh kein Problem
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
2 Antwort
Kommt drauf
an wie geschriehen wird wenn nix schlimmes ist.. wart ich erst mal paar min. ab. wenn se nicht aufhören geh ich schauen was ist. Aber aus dem bett hole ich se dann nicht mehr raus...sonst habe ich se bei mir laufen..auch mitten in der nacht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.05.2008
1 Antwort
ja, im
schnitt etwa 3x pro baby...schnuller rein und finish :-) war schon öfter, inzwichen gehts...
bineafrika
bineafrika | 23.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading