Mein baby wehr sich gegen das einschlafen

suesse-mami
suesse-mami
09.05.2008 | 2 Antworten
hallo..
ich habe mal eine frage. u zwar wehr mein kleiner sohn 8 monate sich so stark gegen das einschlafen. er is zwar tot müde u schreit aber die ganze zeit oder wälzt sich umeinander nur dass er nicht einschläft. ich habe jetz schon versucht ob er schläft wenn man ihn einwenig schreien lässt, aber da wird es nur noch schlimmer weil er sich dann s hinein steigert dass man ihn fast gar nicht beruhigen kann. ich versuche ihn zwar so spätestens acht ins bett zubringen, aber das funktioniert nur selten.was würdet ihr in so einem fall machen?
bin gespannt auf eure antworten.
liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
einschlafen
ich weiß nur dass rituale wichtig sind mein sohn wollte auch nie einschlafen, bin zu meiner kinderärztin und die hat mich gefragt ob ich kopfhörer habe, habe sie erst mal dumm angeschaut für mich war das schreien unerträglich, das tat mir immer im herzen weh sie empfahl mir den kopfhörer auf zu setzen mir anzuhören was ich mag und immer wieder zu lauschen ob er noch schreit es kommt dir vor wie wenn er 10-20 minuten schreit dem ist aber nicht so meiner hatte die kraft für 2-3 minuten und ist dann eingeschlafen ich musste es nur einen abend machen ich weiß es hört sich ziemlich rabenmutter mäßig an, aber danach hatte ich keine probleme mehr vielleicht steht aber auch das bett falsch leise musik oder kindergeschichten im hintergrund laufen lassen, so dass er das gefühl bekommt es ist jemand da dass machen meine zwei nach der trennung auch wieder und die sind 9 und 13 frag doch auch mal deine/n kinderarzt/ärztin viel glück shemaja
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.05.2008
2 Antwort
Rituale sind wichtig
Hallo, wir haben das Problem tagsüber ... mein Kleiner ist 3, 5 Monate alt und wenn er tagsüber müde wird, schafft er es nicht ohne gebrüll einzuschlafen ... komischerweise aber klappt es am Abend ... ich lege ihn zwischen 20.30 Uhr und 21.00 Uhr in sein Bett. Außerdem mache ich ihm jeden Abend die gleiche CD mit Einschlafliedern an. Warum es tagsüber nicht klappt weiß ich leider auch nicht ... Liebe Grüße
Nadinee
Nadinee | 18.05.2008

ERFAHRE MEHR:

Brauche Mut und Motivation
20.06.2013 | 10 Antworten
Baby hat Abneigung gegen eine Person
01.02.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading