Baby schreit will nicht schlafen

Emma2015
Emma2015
16.10.2015 | 11 Antworten
Hallo,

am 21.08.2015 kam unsere kleine Emma zur Welt , per Kaiserschnitt. Der nicht ganz problemlos von sich ging, ich habe die Narkose nicht vertragen , mein Blutdruck ist rasant abgesagt . Das nur nebenbei , warum ich schreibe ist ich erhoffe mir Hilfe oder ein paar Tipps .Am Anfang war die kleine super entspannt bis vor zwei Wochen da fing alles an. Sie ist auf einmal mit nichts zufrieden sie ist nur noch am weinen. Sie hat aber gegessen frische Windel , und sie wurde geknuddelt . Wir haben es mittlerweile schon so das wir sie nur noch tragen können , abwechselnd . Wir sind beide total erschöpft .Jeden Abend ist immer das Spezial Programm wir wollen sie gegen 20:00 Uhr hinlegen . Haben extra gedämmtes Licht sind nicht all zu Laut . Dann wird sie umgezogen sie soll dann ihr Fläschchen bekommen , da geht's schon los sie weint und isst gleichzeitig und steigert sich immer weiter rein . Das wir sie kaum beruhigt bekommen . Dann geht das getrage los, so 2, 5 Stunden . wobei sie dann auch die meiste zeit schreit . Nur wenn man extrem trampelt dann kann es mal sein das sie nicht schreit . Wir sind beide total am Ende . Wir haben Globolis bekommen , aber die helfen auch nicht . Und die Hebamme meinte wir sollen es mit Passiflora Kinderzäpfchen probieren, haben uns aber nicht getraut sie ihr zu geben.

Wer hat ein paar Tipps das es Nachts wenigstens mal ohne Geschrei abläuft.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Ps. bei meinem kleinen hilft alles
lucaleon15
lucaleon15 | 17.10.2015
10 Antwort
Hallo Emma2015, wie du es beschreibst ist doch noch normal. Dein Kind wird mit Sicherheit die sogenannten 3 Monats Koliken haben. Mein Sohn kam im Mai auf die Welt und das Problem hatte ich erst so mit 4 Wochen bei ihm gehabt. Hier ein paar Tipps: ändere deine bzw. eure Positionen. Setze dich auf dem Boden oder in einem anderen Raum und halte die kleine im Arm, wiege sie sanft in den schlaf, rede sehr ruhig und liebevoll ganz leise mit ihr. wechselt nicht ständig, so kommt die kleine durcheinander. absolutes No-go: niemals auf den Boden trampeln, es kann sein das deine kleine nur ruhig ist weil sie etwas angst hat. Nicht jeden Abend ein Zäpfchen geben, daran kann sie sich schon jetzt gewöhnen. sonst kauft eine Spieluhr die ihr abends für sie nimmt, schaut nach den lauten die so ähnlich wie dein Herzschlag oder deinen Darm klingen, Beispielweise Meeresrauschen. Mach dir kein Kopf alles wird gut.
lucaleon15
lucaleon15 | 17.10.2015
9 Antwort
Hallo ich hatte das auch mal so extrem gehabt mit meiner Tochter sie ist am 3.08 auf die Welt gekommen und wir haben festgestellt dass sie einen extremen wachstumsschub hatte, vllt ist das ja bei eich genauso oder vllt hat sie auch Bauchschmerzen? Lg
Sabrina90
Sabrina90 | 17.10.2015
8 Antwort
Hey :) Also kann sein das die kleine maus Koliken hat ? Vesucht mal ein kissen auf eure füße zu legen sie drauf zu legem und hin und her zu schaukeln hat bei meiner maus ganz doll geholfen. Der Fliegegriff hilft auch damit die luft entweichen kann :). Alles gute euch
AskimBenimE
AskimBenimE | 17.10.2015
7 Antwort
@Leucanthemum Da kann ich nur beipflichten. Hier ist noch ne Trageberaterin und ich sag auch, ich kenn kein Baby dass im Tuch weint Ansonsten könnte das auch schon der erste Schub sein
Zenit
Zenit | 16.10.2015
6 Antwort
@Leucanthemum Schön geschrieben. Anfangs war meine kleine in Tuch und bin in ergobaby. Wenn sie müde unruhig ist, rein in die ergobaby und sie wird ruhiger oder schläft sogar ein
JACQUI85
JACQUI85 | 16.10.2015
5 Antwort
Tragetuch!!!!! Wenn du sagst sie wird durchs Tragen ruhiger, bitte bitte bitte behm sie ins Tragetuch. Du hast die Hände frei und spürst das gewicht nicht, sie ist nah und eng bei dir --- glaub mir, Du beugsz es vor. Babys sind so genannte Traglinge - sie brauchen das "nah bei mama sein" , geschaukelt werden und Co. Das binden ist wirklich nicht schwer, es gibt Trageberaterinnen fast überall - sie kommt zu dir nach hause und zeigt dir das tragen. Tücher gibt es schon für 30 euro Es ist gold wert. Ich bin Trageberaterin und in meinem Freundeskreis ist kein Kind mit Koliken, Schreianfällen und Co, denn mit dem Tragen ist das Grundbedürfnis der Babys nach Nähe und Geborgenheit erfüllt ---- das macht vieles gut und lässt Bauchwej ertragen. Versprochen. Tücher sind dafür wesentlich besser geeignet als Tragehilfen. Bis du dir ein Tuch zugelegt / geliejen hast: rumtragen, Federwiege . Nicht erst abends "licht dämmen und ruhe reinbringen", sondern mittags schon.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2015
4 Antwort
ich danke euch für eure Antworten, werde das mit dem Osteopaten auf alle fälle versuchen
Emma2015
Emma2015 | 16.10.2015
3 Antwort
Achso....bei uns hilft manchmal schuckeln im Fliegergriff...
sophie2689
sophie2689 | 16.10.2015
2 Antwort
Kann ich meiner Vorschreiberin nur Recht geben. Wir haben das "Problem" auch am Abend für ca 1h. Da hilft nur da sein und Augen zu und durch. Allerdings war meine Auch wir waren beim Osteopathen und es wurde schlagartig besser. Ich kann das nur jedem empfehlen, da nur ca 10% der Säuglinge nicht irgendwo blockiert sind
sophie2689
sophie2689 | 16.10.2015
1 Antwort
Hört sich nach dem Abendschreck an?! Hatten unsere Zwillinge auch gute 8 wochen lang. Abends von ca 19:30/20 uhr bis 22/0 uhr ... beide dauerhaft u nix hat wirklich geholfen. waren beim osteopathen etc. und dann zack war er von allein weg ... macht mal das ihr sie in arm nimmt u so ne art knie beuge, also rauf u runter ... das ortet die babys u wenn sie sich da dann beruhigt u ne zeit ruhig is dann ruhig schunkeln damit sie einschläft. hat ab und an geholfen ....
Mommy_0809
Mommy_0809 | 16.10.2015

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

5 wochen altes baby schreit und schreit
11.06.2012 | 29 Antworten
Baby 4 Monate schreit wenn es müde ist
19.04.2012 | 9 Antworten
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
Baby schreit die ganze Nacht
30.03.2011 | 15 Antworten
Mein Baby schreit seit neuestem
15.02.2011 | 11 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading