Baby ohne Windeln großziehen ?

Isabell883
Isabell883
02.03.2015 | 35 Antworten
Ich bin grade über ein sehr interessantes Thema gestolpert...und zwar wie Eltern ihr Baby komplett ohne Windel großziehen.
Sie achten dann auf Zeichen die das Baby gibt wenn es mal muss und dann wird es abgehalten über den Topf, Eimer etc...
Ich frage mich ob das wirklich funktioniert?
Kann das Baby bewusst Zeichen geben wann es Pipi muss?
Wie machen die das Nachts? Wird das Baby dann aus den Schlaf gerissen?
Oder unterwegs im Kinderwagen?

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

35 Antworten (neue Antworten zuerst)

35 Antwort
@xxWillowXx achso und ich hab mich schon gewundert was das zu bedeuten hat :D
kleinlilly10
kleinlilly10 | 10.03.2015
34 Antwort
@kleinlilly10 Japs japs. Kommt immer mal wieder ^^ Deswegen auch der Kommi von Heviane :p
xxWillowXx
xxWillowXx | 10.03.2015
33 Antwort
@xxWillowXx achso also bekannt und so ?
kleinlilly10
kleinlilly10 | 10.03.2015
32 Antwort
@kleinlilly10 Pscht, Achtung - nicht der Aufregung wert. Forentroll und so
xxWillowXx
xxWillowXx | 10.03.2015
31 Antwort
windelmütter sind also Faul ?! SoSo ... immer diese Stempel die Frau bekommt... Genauso wird Frau direkt "Verurteilt" wenn sie nicht stillt. Wäre es doch schön wenn jede Frau bzw Mutter doch einfach IHR EIGENES Ding machen könnte ohne sofort als faul oder als Rabenmutter abgestempelt zu werden. Vielleicht verstehe ich das auch falsch mit der bahauptung Windemütter sind faul aber da stellen sich meine Nackenhaare auf wenn ich sowas lese... Ich bin der Meinung jede Mutti wird instinktiv das richtige für ihr würmchen tun und das sollte von jedem respektiert werden... zum schluss möchte ich noch sagen Hut ab vor den Müttern die es schaffen die kleinsten anzeichen der babys wahrzunehmen, dass es pipi oder groß muss, und dieses "Ohne windeln " großziehen durchhalten! Respekt!
kleinlilly10
kleinlilly10 | 10.03.2015
30 Antwort
@goldchen Finchen alte Säge...fein dass du wieder da bist!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2015
29 Antwort
@goldchen Na du bist ja süß und voll der Troll...
Hoch_Drei
Hoch_Drei | 10.03.2015
28 Antwort
Ich bin Meinung das es WindelFEI das beste ist und das Mütter die Windeln benutzen faul sin. WindelFEI is super un kan man IMer und überall machn wen das Kind muss auc in Restaurant einfac IMer eine tupperschüssel drunter un fertig. Mach das schon IMer auch im Restaurant ich wurde Dan mit Kinder rausgeschmissen un ic habe mich dann beschwert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 10.03.2015
27 Antwort
Freunde von uns machen das so, zumindest Tagsüber. Allerdings hat die Mutter für sich einen Rhythmus entwickelt wann die Kleine immer aufs Töpfchen gesetzt wird - nach dem Essen, nach dem Schlafen. Nachts und Unterwegs gibt es eine Windel. Und da geht in geselliger Runde auch schon mal was in die Windel, weil eben das Kind kein Zeichen gibt und Mutti dann auch mal vergisst, das Kleine aufs Töpfchen zu setzen. Sie ist jetzt 1, 5 und wird dann jetzt auch gefragt ob sie mal aufs Töpfchen muss, und die Antwort ist meistens 'nein'- ich bin mal gespannt, ob sie so viel früher Windelfrei wird als andere Kinder. Mein Kleiner wird im Juli 4 und ist kurz nach seinem 3 Geburtstag trocken geworden. Innerhalb von 4 Wochen Tagsüber und auch Nachts.
Sternstunden
Sternstunden | 09.03.2015
26 Antwort
@Mam2015 Muss ja jeder selber wissen. Das Patenkind meines Mannes ist fast 3 und der macht noch gar keine Anstalten, das Töpfchen besuchen zu wollen ... Wenn er einen Kracher gemacht hat, sagt es nichts .. Interessiert ihn nicht ... Man sagt ja, dass es alles noch im Rahmen ist in dem Alter, aber naja ... Im Mai kommt das Zweite und er ist dann fast 3 ... Langsam könnte sich da auch was tun ...,
Kristina1988
Kristina1988 | 05.03.2015
25 Antwort
Im Sommer mag es ja möglich sein im Garten, aber sonst halte ich nicht wirklich viel davon.
Mam2015
Mam2015 | 05.03.2015
24 Antwort
Interessantes Thema das mich mein mann letztens gefragt hat. Und ich könnte ihm keine Antwort darauf geben.
Goldmouse
Goldmouse | 03.03.2015
23 Antwort
@Dajana01 Toll :) Lea ist jetzt ein halbes Jahr und sobalds Wärmer wird kommt die Windel ab. Nachts nicht, aber am Tage imGarten störts doch niemanden!
kathi2014
kathi2014 | 03.03.2015
22 Antwort
Was mir noch einfiel: Natürlich muss man sich darüber klar sein, dass so kleine Kinder noch NULL Schamgefühl haben...da wird dem Besuch schonmal stolz der Stinki im Töpfchen gezeigt...muss man durch ;-) Aber auch das vergeht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2015
21 Antwort
@Dajana01 Das liest sich sooooo witzig töpfchen huldigen.... Juhu :-D
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2015
20 Antwort
@Dajana01 wow sogar bei meinem 4 jährigen geht noch ab und an was in die Hose.... Mein 17 monatiger zeigt auch noch kein interesse wird wohl langsam zeit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2015
19 Antwort
@Lunar2005 *hihi*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2015
18 Antwort
@Dajana01 Es gibt die Wegwerfwindeln zwar schon länger, aber damals in Kasachstan, hatte meine Mama nur die Stoffwindeln.
Kristina1988
Kristina1988 | 03.03.2015
17 Antwort
@Dajana01 Süß!!! ganz süß :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2015
16 Antwort
@Kristina1988 Naja...manchmal hab ich aber auch das Gefühl, das SAuberwerden der Kinder ist das Stalingrad der Mütter... Aber es mag schon sein, dass früher die Möpse früher trocken waren...vielleicht wegen der Stoffwindeln?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2015

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Erfahrung mit Rossmann Babydream Windeln
02.07.2015 | 20 Antworten
Tochter (7) Windeln?
18.07.2013 | 12 Antworten
Windeln auf Mallorca kaufen?
18.02.2013 | 11 Antworten
Windeln
31.01.2011 | 24 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading