Lauflernschuhe

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
02.07.2012 | 13 Antworten
Hallo ihr lieben,
meine Mutter geht mir im Moment etwas auf den Keks (pchau)

Weil unser Kleiner 14 Monate lernt ja nun fleißig das Laufen, er läuft an Möbel und an der Hand und kann auch ein Paar Sek. frei stehen.
So und Finley hat so Lederpuschen und Krabbelschuhe die ich ihm anziehe, aber meine Mutter meint die ganze Zeitu was er damit soll, er brauche doch LAUFLERNSCHUHE.
Ich bin aber der Meinung er brauch erst LAUFLERNSCHUHE wenn er laufen kann.
Meine Mutter meint aber deshalb heißen die ja LAUFLERNSCHUHE damit man die jetzt schon anzieht.

Wie seht ihr das? Oder liege ich da komplett falsch?

Danke und Lg

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Meine Antwort kommt zwar etwas spät aber es ist mir ein Anliegen diesen Beitrag zu kommentieren. Generell ist das allerbeste für Babys Barfuß zu laufen. So haben die Kleinen den besten Halt, weil sie den Untergrund spüren. Es ist also Quatsch, dass Lauflernschuhe angezogen werden sollten um Halt zu geben. Je weniger Halt gegeben wird, desto besser, weil sich die Kindrefüße so am Besten entwickeln können. Wenn es aber im Herbst oder Winter zu kalt ist fürs Barfußlaufen sind Lederschühchen ohne feste Sohle am Besten. Ich empfehle die Schuhe von soccci: www.soccci.com weil diese noch eine fauschige Woll-Innensohle haben. LG
nickir
nickir | 24.09.2012
12 Antwort
ich denke auch, das barfußlaufen bzw. nur lederpuschen wesentlich besser sind, obwohl es wohl eigentlich nur in der freien natur sein soll und net auf den wohnungsboden oder betonboden, aber meine mäuse laufen zu hause immer nur barfuß rum im winter dann maximal mit socken, was der oma regelmäßig auf den geist geht und es hausschuhe für die armen kleinen kinder gibt, die dann nach tagen "des in der wohnungaufgesammelt werden" von der mam wieder in den schrank geräumt werden :-), das einzige mal, wo ich es mal ausprobierte, war bei meiner tochter, die ist immer nur auf den zehenspitzen gelaufen, bald ein halbes jahr lang und lief deswegen auch net frei, habe dann mal feste schuhe auf raten meine mutter angezogen und siehe da, 2 tage später lief das fräulein sicher und frei durch die wohnung, habe dann ne weile immer mal die schuhe angezogen, wenn sie wieder auf die zehenspitzen ging, meine mittlere machte das zwar auch, aber nur ein paar wochen, sie hörte von allein a
iris770
iris770 | 05.07.2012
11 Antwort
Schuhe erst wenn sie laufen können. Unser Orthopäde sagt, möglichst viel Barfuß laufen, das stärkt die Fußmuskulatur. Ohja, Mamas können mal nerven....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2012
10 Antwort
Ne is Quatsch, was deine Mama da sagt. "Lauflernschuhe" haben eig nen ganz falschen Namen. Weil ein Kind damit nicht das laufen "lernen" soll sondern erst damit laufen sollte, wenn es richtig selbständig aufen KANN! Laut unserer Physiotherapeutin sollen se so lange wie möglich ganz ohne Schuhe laufen. Sprich nur draußen Schuhe. Drinnen reichen Stoppersocken, Barfuß oder wirklich nur Lederschläppchen. Weil sich sonst die Füße verformen können bzw es Fußfehlstellungen geben kann. Außerdem bekommen sie so ein besseres Gefühl für den Boden. Das alles sagen KiA und Physiotherapeutin!
SweetestBaby88
SweetestBaby88 | 02.07.2012
9 Antwort
@FinJen87 ja die haben auch Lauflernschuhe die dadrin sind alle meine Kids gelaufen da mein großer und mein mittlerer die normalen Lauflernschuhe nicht angezogen haben, jeglicher Schuh der über den Knöchel geht oder da endet haben sie bis über 2 Jahre nicht abgezogen.
Blue83
Blue83 | 02.07.2012
8 Antwort
jeder orthopäde, kinderarzt, hebamme etc. raten dazu, erst schuhe, wenn sie frei laufen können... die kinder brauchen keinen halt, am besten für den kinderfuß ist und bleibt barfuss ;-)
butterfly970
butterfly970 | 02.07.2012
7 Antwort
Völliger blödsinn. Die Kinder im Busch tragen auch keine LAUFLERNSCHUHE und können trotzdem alle laufen. Meine Kinder hatten anfans nur Socken und draussen dann ganz normale Schuhe an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2012
6 Antwort
habe meine jungs auch erst solch feste schuhe angezogen wenn sie "relativ sicher" laufen konnten und hab sie bis dahin barfuss oder in socken oder im winter in lederpuschen gelassen. ich finde gleichgewicht und koordination können sie so besser halten und lernen
mamaspatz
mamaspatz | 02.07.2012
5 Antwort
Meine Söhne haben ihre ersten festen Schuhe bekommen als sie laufen konnten und auch draußen laufen wollten. Das war bei Beiden so mit 10 Monaten, da liefen sie allein und wolten das auch draußen tun . Ich bin auch deiner Meinung, erst wenn sie laufen, bekommen sie auch feste Schuhe an und zu Hause läuft unser Kleiner mit seinen 16 Monaten immer noch mit Socken rum, nur in der Krippe hat er Hausschuhe an. Von Lauflernschuhen lernen sie eh nicht das Laufen, das geht in Socken oder barfuß und mit Bodenkontakt am Besten.
Antje71
Antje71 | 02.07.2012
4 Antwort
@Blue83 ADIDAS macht Lauflernschuhe?!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2012
3 Antwort
normal brauchen sie das nicht und die Lederpuschen oder Barfuß reicht völlig aus, unser mini ist nun 11 Monate und läuft so wie deiner und er hat Lauflernschuhe allerdings von Adidas und er läuft damit schon besser bzw sicherer wie in Puschen oder auf Socken weil er damit besseren Halt hat. Aber es hat keine Auswirkungen auf das Laufenlernen das ist quatsch.
Blue83
Blue83 | 02.07.2012
2 Antwort
Okay. Meine Mutter meint auch das er dann viel besseren Halt hätte und sich dann sicherer fühlen würde und schneller laufen lernt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 02.07.2012
1 Antwort
Hallo meine 2 Großen haben erst Schuhe bekommen wie sie sicher laufen konnten und da auch nur draussen. Die Krankengymnastin die sie behandelt hatte hat zu mir gesagt das es den Füssen besser tut wenn sie so viel wie möglich barfuss laufen.
Chaotenbande
Chaotenbande | 02.07.2012

ERFAHRE MEHR:

ab wann lauflernschuhe
01.03.2010 | 18 Antworten
ab wann lauflernschuhe?
04.09.2008 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading