Zum schlafen Händchen halten

tinsche82
tinsche82
04.12.2011 | 13 Antworten
Seit ca.8wochen muss ich beim mittagsschlaf und abends meiner 17monate alten Tochter ihre Hand halten bis sie eingeschlafen ist. Gestern warens dann gute 3 Stunden die ich neben ihr sass und Händchen gehalten habe.
Das ist so anstrengnd?
Kennt das jemand? Ich weiss micht ob sie nähe will , angst hat oder zähne kommen. Ihr kuscheltier plus puppe hat sie zwar im bett aber meine hand muss sein.
Gibts da nen trick da wieder abzugewöhnen?
Bitte helft mir!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Ich find es nich schlimm, dafür bin ich doch Mama geworden um meinem Kind auch die Nähe und Geborgenheit zu geben die es braucht. Ich tu es gern, denn die Zeit das unsere Kinder selbstständig werden und nicht mehr an unseren Rockzipfel hängen oder dieses Kuscheln wollen kommt leider noch schnell genug =(
DianaSR86
DianaSR86 | 04.12.2011
12 Antwort
also meine is jetz knapp 3 jahre alt und mag das jetzt noch. ich glaub hauptsächlich gehts ihr um die nähe. auch heute wieder... sie wollt das ichs im arm nehm bis sie eingeschlafen ist. also leg ich mich ins bett zu ihr, arm um sie bis sie einschläft. sicher, manchmal is es nervig wenn noch genug andre sachen zu tun sind...aber wenn die kleinen mäuse das brauchen....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2011
11 Antwort
@larajoy Zu sagen sie sei gross genug? Die kleine ist gerade mal 17 Monate alt....meiner ist 19 Monate alt und ich muss mich noch dazulegen bis er schläft. Klar dann sag ich ihm mal er is gross genug und geh raus, versteht er ja voll und ganz -.- Vll braucht die kleine das noch? Also meiner ist nun soweit das er in seinem Bett schläft, aber bis er einschläft braucht er noch meine anwesenheit =)
DianaSR86
DianaSR86 | 04.12.2011
10 Antwort
und was ist wenn du ihr dann Nachts vielleicht ein Radio oder ne CD leise anmachst, könnte sie da vieleicht besser wieder einschlafen?Mein Sohn ist schon älter aber da klappts heute noch super, weils dann wohl nicht ganz so still ist im Zimmer
stromer
stromer | 04.12.2011
9 Antwort
Ja wir haben rituale. Es wird buch geschaut, auf dem arm noch gebetet und ein gute nachtlied gesungen gekuschelt und dann legen wir sie ins bett. Die drei stunden waren gestern nacht! Abends dauert es so eine viertelstunde manchmal auch ne halbe. Aber wenn sie dann nachts aufwacht kann sie nicht alleine wieder einschlafen.
tinsche82
tinsche82 | 04.12.2011
8 Antwort
würde es nicht ganz abschaffen aber versuchen zu verringern
Eummelgebummel
Eummelgebummel | 04.12.2011
7 Antwort
lege ihr dch mal ein getragenes shirt vn dir oder dem papa mit rein
larajoy666
larajoy666 | 04.12.2011
6 Antwort
oh, das ist zu lange ... versuch das irgendwie einzugrenzen Habt ihr ein Nachtritual, Geschichte vorlesen oder nen kleines Lied oder zum Abschied den Tag nochmal nach erzählen ... und dann Gute Nacht sagen und raus ... Trennungsangst in Kombi mit nem Entwicklungsschub ?? Vielleicht ... aber du tust dir selbst und dem Kind keinen Gefallen, wenn das jetzt jeden Abend mit 3 Stunden Händchenhalten endet LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 04.12.2011
5 Antwort
villeicht musst du einfach durchhalten...keine ahnung
Eummelgebummel
Eummelgebummel | 04.12.2011
4 Antwort
Aber nicht hand halten führt bei ihr extrem zu schreianfällen, auch wenn ich dann diese minutenmethode mache und immer wieder mal reingehe und zeige ich bin da, sie beruhige. Aber sie steigert sich so sehr rein dann dauert es noch länger und sie bekommt fast einen"nervenzusammenbruch" ohne hand.
tinsche82
tinsche82 | 04.12.2011
3 Antwort
Hast du sie mal gefragt warum sie das möchte das du da bist? Vieleicht reicht es ihr ja auch wenn du ihr dein Nachthemd/oder Shirt gibs was nach dir riecht
stromer
stromer | 04.12.2011
2 Antwort
ich würd das einfach nicht machen. lass es einfach weg und sag ihr sie ist groß genug um alleine einzugschlafen
larajoy666
larajoy666 | 04.12.2011
1 Antwort
wann geht sie denn ins bett? weil 3h sind ja schon krass, vielleicht ist sie auch noch nicht richtig mpde
Eummelgebummel
Eummelgebummel | 04.12.2011

ERFAHRE MEHR:

Löffel selbst halten, ab wann?
04.07.2011 | 7 Antworten
mache mir pipi in die hose
13.11.2010 | 10 Antworten
Händchen auf der Herdplatte verbrannt
04.11.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading