Bin alleine=(

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.06.2011 | 13 Antworten
Bin jeetzt bis dienstag alleine zu hause mit meinen kleinen 6 wochen und hund...
mein mqnn ist auf montage arbeiten und das in mecklenburg vorpommern =( das ist 7 stunden autofahrt.
unser kleiner sdhreit im moment viel und wir haben uns immer abgewechselt mit beruhigen und kümmern damit jeder eine kleine aussteit hat...
ich habe solche angst vor den kommenden tagen das ich das net schaffen könnte =((
ich liebe mein kind und habe angst zu versagen!!!habe gestern nur geheult und meinen mann gebeten nicht zu fahren, doch er muss ja arbeiten...
ach ja oma und opa sind auch weg ist ja pfingsten=(
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
kopf hoch
du schaffst das.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2011
2 Antwort
einfach ruhig bleiben
lieber einmal auf den balkon gehen um luft zu holen, als was unüberlegtes zu tun...... du schaffst das schon , mütter sind kämpfer und entwickeln bärenkräfte
AnnaLuisaPüppi
AnnaLuisaPüppi | 09.06.2011
3 Antwort
....
ojee das ist hart das kenne ich...aber glaub mir man wächst mit seinen aufgaben..schlaf wenn die kleine schläft...pack sie ins tragetuch und geh mit dem hund raus...das macht den kopf frei!!!
linda1986
linda1986 | 09.06.2011
4 Antwort
Ich kenn das
hol zwischendurch mal luft, das schaffst du schon!!!!! Bleib ruhig und denk immer daran der kleine kann sich nicht anders mitteilen. Unser kleiner hat auch 10 Wochen nur geschrien, ich weiß wovon du redest. Ich weiß wie anstrengend das ist. Aber das schaffst du. Ich habe Franco viel in der Bauchtrage rumgetragen und das hat ihm gefallen. Er braucht viel deine nähe!!!
Conny0702
Conny0702 | 09.06.2011
5 Antwort
da mach dich mal
nicht so fertig. Mein mann fährt auch ständig auf montage und dann bin ich mit unsere tochter auch immer allein. Kontakt zur oma besteht derzeit nicht und die andere oma und opa wohnen 600 km von uns weg. Wenn ich das geschafft habe, schaffst du das auch!!!! Und du machst das ja nicht um dir was zu beweisen, du machst das weil ein kleiner hilfloser mensch auf dich angewiesen ist, für den du da sein musst! Also Kopf hoch! Wenn der liebe "Gott" der meinung gewesen wäre du könntest sowas nicht schaffen, dann wärst du auch net schwanger geworden! Wenn was ist maile einfach, bin für dich da. lg
Dani886
Dani886 | 09.06.2011
6 Antwort
...
Hey, da können wir uns ja die Hand reichen. Mein Mann ist diese Woche in München und nächste Woche fliegt er nach Polen. Also bin auch alleine. Zwar ist mein Sohn 10 Monate alt, aber ich weiß wir du dich fühlst. Er muss auch hin und wieder auf Montage. Oftmals ins Ausland. Das gute dabei ist, dass er selbst bestimmen kann ob er mitkommen möchte oder nicht und hin und wieder braucht man einfach mal die Kohle und dann gestatte ich es ihm :). Ich genieße das auch einfach mal, so alleine mit Kind zu Hause zu sein^^. Kopf hoch - alles wird gut. Mein Sohn hatte 4 Monate die Koliken und mein Kopf ist bald geplatzt. Hab ihn in sein Körbchen gelegt, bin kurz ins Bad um mir das Gesicht frisch zu machen oder auf den Balkon um tief durchzuatmen. Das hilft wirklich ganz gut und nutze jede freie Zeit zum schlafen oder relaxen. Lass den Haushalt einfach liegen und versuche raus zu gehen. Da schlafen die Kleinen in der Regel auch sehr viel. Jede Mama schafft das.
Sithandra
Sithandra | 09.06.2011
7 Antwort
...
Wenn du wen brauchst der dir hilft...ich wohne nicht sooooo weit weg und ich denke mit jemandem reden und vielleicht spazieren gehen hilft sicher auch schon.
Lyzaie
Lyzaie | 09.06.2011
8 Antwort
das packst du schon
meine kleine schreit auch seeeehr viel und ich hab noch den kleinen und den hund und haus und garten. schatz kommt zwar abends heim, aber ist mir keine hilfe. er bringt höchstens den kleinen ins bett. die kleine kann er gar nicht beruhigen, sie brüllt und brüllt. also auch mit papa kann man sehr einsam sein. glaub mir du schaffst das. drück dich ganz doll
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2011
9 Antwort
danke
an alle ihr seid so lieb =) fühle mich schon was besser!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.06.2011
10 Antwort
Das was Millionen Alleinerziehende schaffen packst Du auch
Man wächst mit seinen Aufgaben, auch wenn man davor Angst hat. Du schaffst das schon !!!
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.06.2011
11 Antwort
@kleinerschlumpf
Ist bei uns ähnlich. Morgens geht Papa weg, dann holt er den Kleinen vielleicht aus seinem Bettchen um es der Mama zu bringen. Abends kommt er wieder und gibt ihm nen Gute-Nacht-Kuss. Also, daher kann ich das bestätigen was du gesagt hast und wir erwarten bald unseren 2. Sohn :). Aber ich sehe es positiv. Dafür sind wir Mamas immer die ersten, die die neuen Entwicklungen und Fortschritte der Kleinen entdecken^^.
Sithandra
Sithandra | 09.06.2011
12 Antwort
Kenne ich
meine Jüngste Tochter war ein Schreibaby, nichts konnte man ihr recht machen, dann ist mein MAnn noch frühs um 5 ausn Haus und kam nachts um 10 Uhr heim, war mir auch keine Hilfen, ich bin froh das ich so eine tolle Nachbarin hatte die mir geholfen hat und Freunde die alle mal Aileen rum getragen haben.... Aber nun ist es auch so das mein Mann öfter auf Montage weg ist....Ich hab da auch das Gefühl ich krieg das nicht hin, aber ich schaff das irgendwie und du genauso....Was mir hilft in der Zeit ist Lesen......
Erin_Kay
Erin_Kay | 09.06.2011
13 Antwort
oje
ich glaube dir das du Angst hast, ich muss auch sagen ich bin viel alleine mit meinen Kleinen Tags über ist mein Mann arbeiten und am Abend geht er auch nochmal für, paar stunden arbeiten und so bin ich auch recht viel alleine mit Lukas, hatte auch total angst ob ich das alles schaffe wo er nach 1 woche urlaub wieder auf die Arbeit ging, aber es geht glaube mir und ich kann deine Angst super verstehen aber ich muss auch dazu sagen mein Kleiner schläft viel oder wenn er wach schaut er viel und gibt sich schnell zufreiden weint sehr wenig nur wenn er Hunger hat und in die Hose gemacht hat...
katrin123456
katrin123456 | 09.06.2011

ERFAHRE MEHR:

Wohngeld alleinerziehend berufstätig
11.03.2014 | 13 Antworten
Baby 8 Monate, kann nicht alleine sitzen
27.03.2012 | 20 Antworten
Wohngeld für Alleinerziehende
18.03.2012 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading