⎯ Wir lieben Familie ⎯

Selber essen

Zwillinge2010
Zwillinge2010
31.05.2011 | 10 Antworten
Hallo!

Wann habt Ihr angefangen, dass Eure Kinder selbst essen?

Meine einjährigen Jungs essen Ihr Brot (also die Brotstückchen) selber. Ist aber noch ne Sauerei.

Wann habt Ihr damit angefangen und wann haben Eure angefangen, mit Besteck zu essen?

Habt Ihr mir noch einen Tipp dazu?

Vielen Dank und einen schönen Tag
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

10 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
also von meiner freundin die zwillingsjungs sind jetzt 2j und ca. 3 monate und essen immer noch nicht selbst. meine maus ist 1 und isst auch nur kekse brot obst und so alleine. aber löffel und brei würde ich ihr nicht geben ^^ wär ne sauerrei
vero90
vero90 | 31.05.2011
2 Antwort
also mit besteck
isst meiner seid er 14 mon alt ist. klar es war ne sauerei aber er ist jetzt 20 mon und es klappt supi. mein tip, einfach probieren lassen und nicht gleich besteck weg nehmen nur weil die kids dreck machen. bei uns sah es auch immer "gut" aus, aber das gehört dazu. und er ist ganz stolz das er das schon allein kann
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2011
3 Antwort
Unser
war ca. 10mon. als wir ihn ein Löffel in die Hand gegeben haben. Er saß im Hochstuhl und zeigte auf den Löffel wollte den unbedingt haben. Hab mich dann hinter seinen Hochstuhl gestellt ihm den Löffel in die Hand gedrückt und dann haben wir das zusammen gemacht. Danach hab ich ihn einfach machen lassen. War ne schöne sauerei aber er hatte Spaß .
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2011
4 Antwort
...
Sorry, ich habe da eine andere Meinung drüber und habe das in meiner Erzieherausbildung auch so vermittelt bekommen. "Sauerei" wie manche Muttis es nennen, gehört zu Essen lernen dazu und ist auch gut so. Sie entdecken ihre Welt und dazu gehört es auch das Essen zu entdecken, es zu drücken, kneten oder auch runter zu werfen . Genauso ist es ja auch mit Sand, Wiese, Matsche . etc. Es muss für eine positive Entwicklung. Man sollt enicht über Sauerein "meckern" sondern genug Vorkehrungen treffen, wenn gewisse Gegenstände/Wände etc nicht dreckig werden dürfen. Wozu gibt es die ganze Austattung?? Mein Sohn ist 15 und isst voll Stolz mit Löffel und Gabel . und natürlich geht da auch noch was daneben und auch wir d doch noch mal gerne die hand genommen, aber was solls . Dafür ist er schneller Sebstständig und wird dadurch auch selbstbewusster . !! Lass Deinen Sohn sich ausprobieren und entdecken . bleib dabei und schütze was Dir lieb ist . es sind halt Kinder!!
Kruemelkeks2010
Kruemelkeks2010 | 31.05.2011
5 Antwort
Selber Essen
Meine beiden sind jetzt 14 Monate und ich hab jetzt angefangen, ihnen einen Löffel in die Hand zu geben. Der wird dann in die Schüssel getunkt und abgeschleckt. Sauerrei ist da natürlich vorprogrammiert. Aber ohne lernen sie es nicht. Am besten immer einen Löffel in die Hand und dann einen in den Mund. Die tauscht man dann immer. Sie sind dann so stolz, da sie schon das Gefühl haben, sie würden selber essen.
taxmaker
taxmaker | 31.05.2011
6 Antwort
....
das kommt ein bissl auf das kind an, meine große hat sich mit 10 monaten verweigert, hat sich net mehr füttern lassen und mit 12 monaten aß sie perfekt, sogar suppe ohne zu kleckern , ist also meist ne riesen sauerei, laß sie aber trotzdem oft selber esseb, sie muß es ja lernen, übrigens, ausm becher haben beide mit 12 monaten allein getrunken
iris770
iris770 | 31.05.2011
7 Antwort
Sauerei
Jaja, eine Sauerei wird es noch eine ganze Weile sein . ;-) Ich hab meine Kleine halt immer wieder probieren lassen, man sieht eh selber sehr gut, wie motorisch geschickt sie sich dabei anstellen. Je nachdem, kannst du ihnen halt nach und nach immer mehr zutrauen. 1-Jährige kannst du ruhig schon mit den Händen essen lassen, eventuell auch mit einem Löffel . Gabel folgt dann wahrscheinlich auch bald. Bloß mit dem Messer kannst du dir noch jede Menge Zeit lassen! ;-) Tipp: Ich hab meine Kleine damals in der schönen Jahreszeit oft draußen essen lassen, ohne viel Kleidung. Da durfte sie rumexperimentieren wie sie wollte . und danach kam sie einfach ins Planschbecken. *g*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2011
8 Antwort
mit ca 1 jahr
haben beide angefangen mit dem löffel zu essen . klar mit täglicher sauerei . aber dadurch hatten beide es recht schnell raus . mit ca 18 monaten konnten beide recht manierlich essen :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 31.05.2011
9 Antwort
Hallo
Sophia lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.05.2011
10 Antwort
meine tochter jetzt 18 monate
hat bevor sie 1 jahr alt war, angefangen mit der Gabel zu essen.War am anfang zwar nicht ganz so leicht und ne sauerei aber Übung macht ja bekanntlich den Meister.Mittlerweile kann sie wenn sie will super mit der Gabel essen wobei mit den Fingern ist es doch schöner zum essen.Mit dem Löffel klappt das noch nicht ganz so.Da geht mehr daneben als in den Mund.Dafür kann sie schon alleine aus dem Becher trinken!
Jungemama2287
Jungemama2287 | 31.05.2011

ERFAHRE MEHR:

12. SSW und ich kann kaum was essen.
16.08.2014 | 5 Antworten
kann man den noch essen ?
02.05.2014 | 18 Antworten
welches Essen nach Mandel-OP?
27.03.2013 | 9 Antworten
Chilli -scharfes Essen?
30.08.2010 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x