gumo ihr lieben

maya111105
maya111105
04.05.2011 | 11 Antworten
ich bin echt ratlos.mein kleiner nun 9 monate schläft nicht mal annähernd durch, we kommt nachts bestimmt 15-20 mal. ist teilweise 4 std am stück wach.ich weiss auch nicht mehr was er hat.er isst abends um 18 uhr eine schnitte brot und um halb 8 bekommt er ne breiflasche mit banane drin, da trinkt er ca 200-250 ml.und dann wird er meist um halb elf wach und will ne flasche und wenn er keine bekommt dann ist er die ganze zeit wach und schreit durch die gegend.ich würde ihn auch gere schreien lassen, aber ich habe noch ein kind und das wird dann auch wach und dann hab ich beide wach.ich bin in der woche alleine und geh echt am krückstock, da ich total fertig bin mit den nerven, weil ich kaum noch schlaf bekomme.kennt jemand sowas auch?hat jemand einen tip für mich?ich weiss nicht mehr weiter.
glg ramona
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
...
Oh je, das kann ich mir gut vorstellen, das man dann irgendwann kurz vorm Durchdrehen ist. Wenn das 8 Monate lang schon geht, vermute ich liegt es nicht an den Schüben oder zahnen. Aber bin keine Expertin. Haben die Kinder denn Großeltern, wo die Große mal über Nacht bleiben könnte? So könntest du z.B. die Nächte "trainieren". Ich vermute nämlich, dass dein Süßer das "wieder-einschlafen" verlernt hat oder gar nicht gelernt hat. So nach dem Motto: Ich bin jetzt wach, also brüll ich los, denn Mami kommt ja um mich zu trösten. Nicht das man sein Kind nicht trösten soll - um Gottes Willen. Wenn mein Max anfängt zu schreien, dann horch ich erstmal "wie" und entscheide dann. Manchmal schreit er los und schläft sofort wieder ein. Vielleicht ein schlechter Traum oder so. Aber das merkt man mit der Zeit. Ich schick dir mal noch nen Link per PM :).
Sithandra
Sithandra | 04.05.2011
10 Antwort
es
könnte daran liegen das er gerade in einem Wachstumsschub ist oder die Zähen durch kommen... mein Sohn ist 1 Jahr und er schkläft erst seit ca. 6 Wochen komplett durch vorher brauchte er immer eine Flasche nachts... ich habe alles ausprobiert er sclhie nicht durch.. ich denke es kommt auf die reife an des Babys ab wann sie durchchlafen.. Aber wie gesagt am ehesten tippe ich auf einen wachstumsschub da werden sie in der Nacht muner und wollen wieder die Flasche sogar mehrmals in der Nacht... Ich habe dir einen link geschickt vielleicht hilft er dir weiter... Alles liebe.. http://www.hallo-eltern.de/M_Baby/wachstumsschub2.htm
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
9 Antwort
@shitsandra
er bekommt ja nachts tee zu trinken, ist trotzdem so oft wach.cih verzweifel noch.bin ständig gereitz kann wegen jeder kleinigkeit an die decke gehen
maya111105
maya111105 | 04.05.2011
8 Antwort
...
wie beschäftigst du ihn tagsüber und wann macht er wie lang mittagsschlaf? schläft er bei dir oder im eigenen zimmer?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
7 Antwort
@sweety-mausi87
er bekommt nachts tee. sonst wäre es noch schlimmer.das problem ist das ich das set 8 monaten mitmache das ich nachts kaum schlaf bekomme, da ich ja noch eine tochter habe und immer mal ne halbe std schlafen kann und dann wieder hoch muss
maya111105
maya111105 | 04.05.2011
6 Antwort
@amysmom
er bekommt ja nachts 2 flaschen, das ist ja uch nicht das problem, aber er ist dann ca 4 std auch nur wach und macht theater oder wird so andauernd wach und schreit rum
maya111105
maya111105 | 04.05.2011
5 Antwort
@nicos_mami
er hat 8 zähne und schläft seit dem er geboren ist nicht richtig durch, bis auf 4 wochen mal da kam er nur 2 mal, das war vielleicht ne erholung.das einschlafen funktioniert wunderbar, nur das er so oft wach wird, das geht meistens um 22 uhr los.bin echt überfragt, warum er so ist
maya111105
maya111105 | 04.05.2011
4 Antwort
baby
hallo.unser sohn hatte nachts hunger wenn er zähne bekommen hatte.kurz bevor die zähne durchkamen fing es an und wenn der zahn ein stückchen draußen war hörte es wieder auf. er ist in dem alter wo die nächsten zähne kommen.unser sohn konnte bei den 1. 8 zähnen im bett nicht einschlafen.zum einschlafen lag er im maxi cosi.wenn er fest geschlafen hatte, hatte ich ihn in sein bett gelegt. im maxi cosi liegt der kopf höher. du kannst mal probieren ihn zum einschlafen in den maxi cosi oder in die wippe zu legen und ihm dentinox aufdas zahnfleisch schmieren.
nicos_mami
nicos_mami | 04.05.2011
3 Antwort
....
was spricht dagegen ihm die flasche zu geben? meine tochter hat bis 14 monate noch 2 flaschen die nacht getrunken und bis 20 monate dann noch eine flasche. dann schlief sie ab 20 monate bis 2 jahre durch und machte aber wieder nen halbes jahr terz nachts. erst mit 2, 5 jahren schlief sie einigermaßen durch. mein sohn schlief mit 3 monaten durch und brauchte nachts dann keine flasche mehr. jedes kind is einfach anders. ich würd ihm die flasche geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.05.2011
2 Antwort
...
Hallo Ramona, mein Sohn wird morgen 9 Monate alt, aber die Nächste sind bei uns akzeptabel. Er bekommt auch, wie dein Sohn, 18.00 Uhr seine Scheibe Brot, manchmal sogar 2 und etwas Jogurt oder Obst. Dann machen wir ihn langsam Bettfertig, so dass er spätestens 19.00 Uhr im Bett liegt. Das Einschlafen ist bei uns im Moment auch so solala, aber wenn er schläft dann bis morgens 6.30 - 7.00 Uhr. Was mir spontan eingefallen ist. Hat dein Süßer vielleicht Durst? Meiner bekommt gar keinen Brei mehr und zu trinken nur noch Tee. Zahnt er denn vielleicht gerade? Wir warten immer noch auf seinen 1. Zahn und seit ner Woche ist er recht quengelig. Daher meine Vermutung, dass er aufgrund dessen schlecht einschlafen kann. Er wird auch zur Zeit des Öfteren wach in der Nacht, schläft aber alleine und gleich wieder ein. Höre immer das knacken vom Babyfon :).
Sithandra
Sithandra | 04.05.2011
1 Antwort
...
sophia wacht nachts auch wieder öfter auf aber zum glück gibt sie sich meist mit dem schnulli zufrieden. milch gibts nachts schon lange keine mehr. hast du es mal mit tee oder wasser versucht? ich kann mir gut vorstellen wie du dich fühlst manchmal geht es mir auch so aber ich denke da müssen wir durch wahrscheinlich sind es nur die zähne kannst es ja mal mit osanit oder dentinox versuchen das hilft uns ganz gut
sweety-maus87
sweety-maus87 | 04.05.2011

ERFAHRE MEHR:

Beerdigung und Kinder
14.12.2011 | 17 Antworten
Abpumpen für Zahnarzt
08.12.2011 | 10 Antworten
wenn sich zwei streiten
16.09.2011 | 7 Antworten
Kleidung Vorstellungsgespräch
09.05.2011 | 17 Antworten
gelbe flecken auf weißen -t-shirts
02.05.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading