was kostet der Friseur für Kleinkind?

xera
xera
01.04.2011 | 9 Antworten
Hi,

ich war bisher 3 x beim Friseur mit unserem Kleinen (der ist jetzt 17 Monate alt). Die letzten beiden male habe ich 7 EUR bezahlt und gestern 12 EUR, was ich etwas teuer finde für einen "Dorf-Friseur". Ok, sie hat auch 20 min rumgeschnippelt was es dann wieder rechtfertigt, aber schlussendlich muss ein 17 Monate altes Kleinkind keine Top-Frisur haben....

Wieviel zahlt ihr für den Friseur? Wo? (wir wohnen in einem kleinen Vor-Ort vor München)

Lieben Dank und Grüsse, Manuela
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
friseur
Wenn man zum DM geht, zahlt man bis 3 Jahre garnichts. Ansonsten sind bei uns auch ca. 12 Euro für einen Kinder-Trocken-Haarschnitt üblich.
burzelchen
burzelchen | 01.04.2011
8 Antwort
....
Dorffriseur oder nicht, hat ja nichts mit der Schneidequalität zu tun!!! Und ich bin der Meinung wenn man nicht 12 € für eine anständige Frisur übrig hat für seinen Schatz, dann hätte man kein Kind bekommen dürfen! Ausserdem, bist du doch eh er Meinung dass Kinder keine TOP-Frisur haben müssen, dann schneid halt selber, dann ist es umsonst! PS: Ich finde dass jeder mit einer anständigen TOP-Frisur rumlaufen sollte!
Widi
Widi | 01.04.2011
7 Antwort
nur fürs
ponyschneiden nehmen die bei uns 3, 00€ pro kind. mit spitzen schneiden nehmen die 6, 00€ pro kind. wir leben in einem kleinen vorortviertel einer großstadt.
bernie79
bernie79 | 01.04.2011
6 Antwort
...
ich hab mich da auch schon geärgert wie die hölle... war bei uns hier in nem vorort beim friseur mit meinem sohn, die haare waren so schlecht vermetzelt das ich zu hause nochmal drüber geschnitten hab mit dem langhaarschneider... und 12 € haben die auch noch verlangt... am nächsten tag war ich dort und hab mich bei der chefin beschwert, die hat geschaut wie ein auto das am tag davor kundschaft da war...
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 01.04.2011
5 Antwort
Hey!!
Mein großer ist jetzt 28 Monate alt und mein kleiner 10 Monate und mit den gehe ich nicht zum Friseur.. ich schneide das zu hause selber, auch wenn ich das nicht gelernt habe und es vielleicht nicht ganz so gut wird wie beim friseur, aber muss ja nicht profihaft aussehen!! in ein paar jahren werde ich wohl zum friseur gehen mit denen aber solang es noch so geht spar ich mir da die kosten!! Klar ist anstrengend und dauert etwas und ist für die kinder auch nicht ganz so toll, aber es klappt gut finde ich und es reicht erstmal ;) LG
sexy-sexy-Mama
sexy-sexy-Mama | 01.04.2011
4 Antwort
haben immer 3 euro bisher bezahlt
und die ersten beiden male nichts. auhw enn lea noch nicht so vbiele haare hat gehen wir regelmässig hin denn erst seitdem wir sie regelmässig schneiden lassen, waxchsen endlcih die haare
Smilieute
Smilieute | 01.04.2011
3 Antwort
Also mit
solch kleinen kindern muß man nicht zum frisör. Auf die idee würd ich gar nicht kommen...
susepuse
susepuse | 01.04.2011
2 Antwort
romina bekommt ja höchstens mal
ihre spitzen geschnitten oder den pony...mit meinen augenbrauen zupfen&färben bezahle ich 7€ wor wohnen in schleswig-holstein, in einem kleinen ort..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2011
1 Antwort
***
Wir hier bei uns in waldbröl bezahle ich 6, 90 euro
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Fruseut hat schief geschnitten
22.07.2012 | 15 Antworten
Mandel OP , Erfahrungen beim Kleinkind?
08.02.2012 | 6 Antworten
Welche Matzratze für "fast" kleinkind?
22.06.2011 | 8 Antworten
als Kleinkind-Mutter ständig krank?!
24.05.2011 | 11 Antworten
Schlüsselbeinbruch beim Kleinkind
15.04.2011 | 5 Antworten
agressives kleinkind
02.11.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading