warum mischen sich alle ein?

TinaBaby2011
TinaBaby2011
01.04.2011 | 14 Antworten
Seit ich schwanger bin mischen sich alle ständig bei mir ein und wissen alle besser was gut für mich ist und was nicht. Das geht mir total an die Nerven und ich weiss nicht mehr weiter weil ich und mein Freund das eigentlich schon mehrere Male geklärt haben dass das nur uns was angeht und sonst keinem. Aber es hört einfach nicht auf ... ganz egal was wir sagen. Eltern und Schwiegerleute mischen ständig mit!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
...
ja süße... am besten mehr abstand halten und auf durchzug stellen.... und besser jetzt in die schranken weisen als plötzlich wenns kind da ist. bussi
mamavonGUILINA
mamavonGUILINA | 01.04.2011
13 Antwort
Hallo
... das nennt man Abhärtung;)... also jetzt fängt das langsam an... wenn dein Baby da ist wird das noch besser... die Frage ist nur wirst du machen was sie wollen... oder sie was du willst... lege dir jetzt Strategien zu... wie du sie abschüttelst... nicht alles erzählst... nur das Gute... weil sie bei Verunsicherung deiner Seits... zu hochform anlaufen werden. Ist halt normal... sie durchleben ihre damalige Sw .... und wollen dir halt helfen... Mutti werden is halt... ertragen eines schwangeren Mannes... und noch viel schwangeren Großeltern... Stell dir einfach vor die sind viel schwangerer als du;) LG und Gute Besserung!
h-nadine
h-nadine | 01.04.2011
12 Antwort
kenne ich nur zugut
woaa bei mir ist es das gleiche, dass sich meine Schwiegermutter und meine mutter extrem mit allem rumnerven, ich darf dies nicht machen, das darf ich nicht essen, das ist nicht gut für mich. Naja ich glaub aber das ist normal das sich jeder einmischt, auch wenn du Ihnen die Meinung sagst.
Magi_91
Magi_91 | 01.04.2011
11 Antwort
...
ihr müsst einfach nochmal klar und deutlich sagen, dass es eure sache ist und das ihr das jetzt das letzte mal sagt...haben seine familie bei uns a probiert zu einigen haben wir den kontakt seit 2 jahren abgebrochen zu seinen eltern gibts geringen kontakt...das passiert nunmal wenn man sich einmischt und dann sogar noch richtigen böse wird....lg
09mama
09mama | 01.04.2011
10 Antwort
Also wenn ich das
aus dem deinem Profil richtig entnehme, ist es dein erstes Kind. Bei mir ist auch das erst Kind unterwegs und ich kenne das nur zu gut. Ich habe zu den Leuten immer gesagt sie sollen mich in Ruhe lassen ich weiß schon was gut für uns ist. Oder ich habe mich dann ein paar Tage nicht mehr bei den Leuten gemeldet und dann kamen sie, haben gefragt was los ist. Die habens dann aber immer gleich verstanden. Also lass dir nicht reinreden Alles Gute und eine schöne Kugelzeit.
Capucchino
Capucchino | 01.04.2011
9 Antwort
Hallo
Ja.. ich kenne das zu gut =( Bei mir mischt sich wirklich JEDER ein.. Jeder will alles besser wissen.. von wegen ich dürfte keinen Kaffee trinken usw.. bei solchen Sachen gehts schon los.. Das beste ist.. auf Durchzug schalten.. auch wenn es manchmal schwer ist.. liebe Grüße und schöne Kugelzeit
Kroemmel
Kroemmel | 01.04.2011
8 Antwort
ohje
Hör doch einfach nicht hin..Bei mir haben sich damals auch alle eingemischt..
Pummelfee_87
Pummelfee_87 | 01.04.2011
7 Antwort
ohja
kenn dit. aber ich sage dir mal was. wenn das baby da ist, dann gehts erst richtig los.... sag den aufjedenfall die meinung!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2011
6 Antwort
das gleiche
Oje, ich hab das gleiche in der Schwangerschaft durchgemacht und es ging mir auch tierisch auf die Nerven. Meinen Eltern konnte ich das ja noch irgendwann klar machen, naja aber die Schwiegereltern ... Unser Sohn ist jetzt fats 1 Jahr alt, und es ist immernoch so. Alles was ich mache, geht es um das Essen des Kleinen, Kleidung, Ausflüge ... Alles wird hinterfragt, bzw. in Frage gestellt, ständig muss ich mich rechtfertigen. Wir haben auch schon sooo oft gesagt, dass wir das selbst entscheiden, aberaber naja. Ich hab dann irgendwann angefangen, mir bissl abstand zu gönnen, um auch mal zur ruhe zu kommen. mittlerweile nehm ich mir das nicht mehr so zuherzen. schalte ab, hör nicht wirklich zu ... was will man auch andres mchen. sie meinen es ja nur gut ... und ob du es dann so machst, ist ja sowieso dir überlassen...zum glück :-) Halte durch!!
Caytana
Caytana | 01.04.2011
5 Antwort
achso
ohren auf durchzug..immer ja sagen und dann machen wie du das willst so hab ich das gemacht......kommt man eigentlich eh nicht gegen an.....
lea_sophie
lea_sophie | 01.04.2011
4 Antwort
wenn das baby da ist
geht es damit weiter.....meine schwiegereltern sagen mir heute noch wie ich was machen soll....schneid dem kind die haare ganz kurz, sie muss mittags schlafen und abend musst du sie um X uhr ins bett bringen....usw usw....setz dich da gleich durch und sag das du die mutter bist und nicht die......mein dad sagt auch immer fleißig wie das am alles am besten ist....nervig aber sie meinen es alles nur gut...... alles gute
lea_sophie
lea_sophie | 01.04.2011
3 Antwort
hör es dir an und lächel ganz freundlich
und innerlich lachst du sie aus und denke dir das du so oder so machst was du willst! So habe ich das durchgestanden. Lass es nicht an dich ran kommen!
MaLaMaRo
MaLaMaRo | 01.04.2011
2 Antwort
oh ja das kenne ich auch
und es ist bis heut nicht besser. vielleicht einfach nochmal klartext reden und wenn das immer noch net zieht mal drohen das ihr sie nicht mehr besucht bis das aufhört. wenn das kind da ist gehts bestimmt weiter. meine schwiegermama immer wieder: lass ihn schreien, da muss decke weg er muss strampeln können die flasche muss wärmer oder kälter und so weiter. meine mum meinte immer ich soll ihn raus stellen im kiwa zum schlafen bei uns ist aber nichts umzäunt da hab ich nein gesagt wegen entführung oder so man weiß ja nie. naja auf jeden fall immer diskutiert und da sagte ich ich entscheide und wen sie das net akzeptiert kann sie halt nicht mehr kommen. naja seid dem ist es besser. also ich glaube das ist normal von eltern aber die müssen auch die grenzen kennen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.04.2011
1 Antwort
Hey
Das kenn ich, war und ist bei uns auch so. Ich meine erst waren alle geschockt das wir ein drittes Kind kriegen....überall nur blödes gerede und jetzt auf einmal meint jeder er weiß was ich essen soll, was ich besser nicht machen soll etc..... nervt total, ich meine ist doch unser Leben !!! Mach dir nicht so viel draus oder sag es ihnen einfach !!! Schöne Kugelzeit
Nicolsche
Nicolsche | 01.04.2011

ERFAHRE MEHR:

Einmischen oder nicht?
12.08.2012 | 14 Antworten
Muttermilch mit Fertigmilch mischen?
01.01.2011 | 3 Antworten
Muttermilch mischen?
10.12.2010 | 2 Antworten
Einmischen fremder Leute
27.08.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading