kind 20 monate haut und schubst andere kinder

leonie3009
leonie3009
28.03.2011 | 30 Antworten
ich weiß einfach nicht mehr weiter, meine püppi haut und schubst nur noch die kinder.wir sind zur zeit in der eingewöhnungsphase im kiga, und sie ist keine 3 min dort schon gehts los .. woher kommt das und ist es nur eine phase?auch heute auf dem spielplatz ist sie zu einem kind gegangen und hat angefangen zu schupsen!
ich stell mir auch immer wieder die frage:was denken die eltern bzw erzieher von mir?
über eure antworten würde ich mich riesig freuen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten (neue Antworten zuerst)

30 Antwort
@Maxi2506
Doch, also meine weiss, das kratzen und hauen weh tut.....und das man das nicht macht....das sie es vllt aus Trotz gerade deswegen machen, is was anderes, aber zu behaupten mit 2 Jahren wüssten sie nicht, das es dem anderen Kind weh tut, wenn sie es hauen, is mit verlaub wirklich Schwachsinn!
liselotte85
liselotte85 | 29.03.2011
29 Antwort
ich hab jetzt zwar keine Antwort durchgelesen,
aber bei meiner Tochter ist das manchmal auch so, sie ist jetzt zwei Jahre alt. Ich denke, es liegt daran, dass sie zwar gerne mit den anderen Kindern spielen würde, aber sich sprachlich noch nicht ausdrücken kann, also versucht sie so die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2011
28 Antwort
@liselotte85
mit dem herd vehält es sich genauso wie mit dem hauen ect..."tuts nochmal weh?" und nochmal...und nochmal nur hier ist ein unterschied zum hauen...sie erleben SELBST schmerzen...somit können sie es eher speichern unter "nein das darf ich nicht" aber wenn sie hauen, beißen ect spüren sie selbst den schmerz nicht...somit wissen sie es lange nicht :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 28.03.2011
27 Antwort
und wenn sie wissen....
sie solln nicht an den Herd es aber om Trotz trotzdem machen, hauptsache einmal angefasst, machen sie dies ja auch "extra"..und genauso verläuft es sich mit beissen, und hauen, , die wissen schon was sie da tun..... aber vllt wird der Kleine in dem Kiga auch ntergebuttert?und wehrt sich eigentlich nur?hast du mal mit den erzieherinnen gesprochen?
liselotte85
liselotte85 | 28.03.2011
26 Antwort
Also wenn die Kleine
mal ihre lustigen 5 min hat dann haut sie sich mal ins Gesicht und sagt dabei Aua, und macht dann hinte rher ei ei....fällt ein Kind hin und weint sagt sie aua....und macht ein schmerzvolles Gesicht... Ich habe am Knie eine Narbe...da hat sie mal dran gekratzt....und ich sagte das das weh tut.....wenn sie mal im tran ist und ihre Hand auf mein Knie legt, dann kratzt sie daran und ersdchrickt sich zugleich und sagt aua.....oder wenn ich ops hatte und Fäden habe, sagt sie aua....die wissen schon was weh tut...mit 2 Jahren sind sie dazu voll in der Lage!
liselotte85
liselotte85 | 28.03.2011
25 Antwort
@liselotte85
da muß ich maxi voll und ganz zustimmen!! Meine Kleine wird auch zwei, sie haut zwar nicht aber ich denke die kleinen wissen nicht was schmerz bedeutet (sei denn und schon gar nicht machen die das bewusst... Aber wenn dus besser weißt dann ist doch super... :)
biene-maja85
biene-maja85 | 28.03.2011
24 Antwort
@liselotte85
und wie soll ein kind sich ausdrücken? wie soll es bei anderen kindern sagen das es wütend ist? deiner meinung nach? mit sprache??? was ist wenn es das noch nicht kann??? und nein sie wissen es noch nicht...nicht in dem bewußtsein wie wir..sie gehen eher nach dem motto....ich schlage...da ruft jemand aua und ist böse...ist das immer so????? nochmal hauen...und nochmal...und nichmal...noch 200mal....es testet ob es IMMER so ist...somit erwirbt es irgendwann das wissen...ja es tut immer weh
Maxi2506
Maxi2506 | 28.03.2011
23 Antwort
...
Öhm doch, meine Kleine wird 2 Jahre..und klar wissen die das...sie können bewust kneifen und wissen es tut weh...und sie könne bewusst auch noch fester kneifen... ;) klar können die ihre gefühle noch nicht kontrollieren, aber wenn ein Kind immer wieder schubst und nur diese eine möglichkeit sieht sich auszudrücken müssen die eltern ran, denn genauso könnte das Kind NEIN sagen, weg gehen oder weinen, warum schubsen?Und wieso sollte ein Kind in dem Alter nicht wissen, das hauen nicht weh tut?wasn das für ein schwachsinn, klar wissen die das.....
liselotte85
liselotte85 | 28.03.2011
22 Antwort
@biene-maja85
ein ganz tolles lied. danke dafür
dunia81
dunia81 | 28.03.2011
21 Antwort
@liselotte85
man muß handeln...klar...aber erwarte nicht das ein kind das sofort annimmt...das kann je nach kind lange dauern konsequenz, klare regeln klare ansagen helfen da oft :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 28.03.2011
20 Antwort
...
liest du auch was ich schreibe?! Ich finde auch das man einschreiten muß!!! Aber das macht eben jeder anders...
biene-maja85
biene-maja85 | 28.03.2011
19 Antwort
@liselotte85
sorry aber ich glaube du hast nicht wirklich ahnung davon wie ein 1, 5 jähriges oder 2 jähriges kind denkt, handelt fühlt oder?ein kind in dem alter WEIß noch nicht das es wehtut...extra wehtun kennen sie noch nicht...sie können sich noch lange nicht in andere reinversetzen ...und sie können noch lange nicht ihre gefühle kontrollieren...entweder sie sind superglücklich...todtraurig...sauwütend ect...wenn sie wütend sind schlagen sie, treten oder beißen...sie können es nicht kontrollieren...das müssen sie lernen...mit unsrer hilfe...und können tun sie es ca mit 3 jahren und der grund den du anführst muß für uns nicht immer nachvollziehbar sein wie etwa ein spielzeug...es kann die mimik des anderen kindes sein was es so wütend macht :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 28.03.2011
18 Antwort
@biene-maja85
ich stehe auch nicht auf wie du sagst" machtkämpfe" sondern ich spreche aus erfahrung...liebe ja immer logisch...aber in der erziehung ist nicht alles mit liebe zu machen :-) da wirst du noch hinkommen erziehung heißt sich bei seinem kind auch unbeliebt zu machen...gueter spruch damals aus der elternzeitung :-) ach ja schlagen ist eine erste grenzüberschreitung...wenn auch NOCH nicht boshaft und normal...aber man muß schon da klar die grenze setzen...für später :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 28.03.2011
17 Antwort
....
Normal wäre es, wenns einen "Grund" gäbe /Spielzeug weggenommen oder sowas, aber einfach so?das ist gewiss nicht normal!Und wenns das Kind immer wieder macht, is anscheinend nicht konsequent genug gehandelt worden
liselotte85
liselotte85 | 28.03.2011
16 Antwort
@Maxi2506
das eine hat doch mit dem anderen nichts zu tun...man kann durchaus Liebevoll sein und trotzdem konsequent... So viel LIEBE wie möglich so viel GRENZEN wie nötig ;) Außerdem... sag ich nochmal... ist doch nur meine Meinung... ich sag nicht das mein Weg der beste ist, er ist es nur für mich, ich steh eben überhaupt nicht auf diese MACHTKÄMPFE...
biene-maja85
biene-maja85 | 28.03.2011
15 Antwort
@liselotte85
normal ists schon...jedes kind macht es durch...eins stärker eins schwächer klar man muß schon eingreifen...aber normal ists :-) lg
Maxi2506
Maxi2506 | 28.03.2011
14 Antwort
normal?
schubsen und hauen ist doch nicht normal!das muss konsequent untersagt werden!wir hatten auch mal ein mädchen was gebissen hat..da hiess es immer nur, ja is ne phase....dann griff die mutter endlich mal richtig durch und nahm die kleine aus der gruppe und "bestrafte" sie indem sie schimpfte und sie in ein anders zimmer brachte und sie wurde ignoriert....und die mütter der gebissenen kinder schimpften auch...das war teilweise echt heftigf und doll wie sie gebissen hat, ich war manchmal richtig sdauer auf die kleine....
liselotte85
liselotte85 | 28.03.2011
13 Antwort
@biene-maja85
naja noch kommst du mit liebsein durch...noch! denn kinder brauchen wenn es um grenzen und regeln geht keine LIEBEN eltern sondern konsequente die auch sich durchsetzen können... liebe eltern werden in der regel später nicht mehr ernst genommen deine kids sind noch nicht alt......und somit noch leicht abzulenken bzw zu beeinflussen lg
Maxi2506
Maxi2506 | 28.03.2011
12 Antwort
mir wäre egal
was andere Mütter über mich denken, weil wer hat das recht zu Bewerten?! Nur weil man lieb ist muß man noch lange nicht unfähig sein!!! Und wer sich das Recht rausnimmt sowas zu bewerten, ist ja wohl eher unfähig...
biene-maja85
biene-maja85 | 28.03.2011
11 Antwort
ach und ps:
: die anderen mütter sind von kuschelpädagogik mehr als genervt und halten die betreffende dame sehr schnell für unfähig, ein kind zu erziehen!
assassas81
assassas81 | 28.03.2011

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

kind haut
24.07.2012 | 24 Antworten
Kind schubst andere Kinder!
19.06.2012 | 8 Antworten
Kind haut
05.10.2011 | 2 Antworten
8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading