Hilfe wie baby an mittagsschlaf gewöhnen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
27.02.2011 | 7 Antworten
hallo ihr lieben..

mein sohn ist jetzt 3 monate alt..ich hatte gedacht, da er jetzt tagsüber sehr viel wach ist, führe ich langsam mal den mittagsschlaf in seinem eigenen zimmer ein .. nachts schläft er bei mir mit im zimmer..nur mit nem halben jahr soll er alleine in seinem zimmer schlafen und deswegen wolte ich die mittagsstunde da machen lassen und ihn an das zimmer gewöhnen ..
glaubt ihr das ist richtig so .. und auch das er mmit 3 monaten nen mittagsschlaf machen soll..

ansonsten schläft er über tag nur in meinem arm ein und meistens so verteilt übern tag bis zu 4 stunden..naja da dachte ich ein mittagsschlaf wäre nicht schlecht ..

nur mein problem ist..so richtig lässt er sich es nicht gefallen .. jetzt ist er grad eingeschlafen in seinem zimmer..aber das hat auch lange gedauert..
es gab viel geschrei und ich hab ihm immer wieder versucht zu beruhigen ..
klar es ist eine ungewohnte situation für ihn ..

wie kann ich ihn am besten langsam dran gewöhnen?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
*** Habe auch so angefangen ***
Mit 3 Monaten etwas immer wieder Mittags hin zu legen !!!! Nur meiner hat nachts auch im eigenen Bett im eigenen Zimmer geschlafen !!! Und da er vormittags von seiner Schwester wach gehalten worden ist hat es Prima Mittags geklappt !!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.02.2011
2 Antwort
...
mh...also meine meinung ist das man einem 3 Monate alten Baby noch nicht beibringen kann das es einen Mittagsschlaf zu machen hat. Meine kleine ist in dem Alter auch immer auf dem Arm eingeschlafe. Sie suchen die nähe zur Mama / Papa. Sie holen sich schon den Schlaf wenn sie denn brauchen so sehe ich das. Wir werden anfangen wenn sie circa 10 Monate ist dann kann man versuchen feste Schlafenszeiten ihr / ihm anzugewöhnen aber vorher machen wir das noch nicht.Sie schläft dann wenn sie möchte. Tagsüber schläft sie auch nicht in ihrem Zimmer sondern im Laufstall oder sie schläft in ihrer Wippe ein beim spielen. Unsere Maus schläft von Anfang an in Ihrem eigenen Zimmer und in Ihrem Bett. Aber jede Mama macht das anders.
Sorasta
Sorasta | 27.02.2011
3 Antwort
das machen sie von allein
dein baby zeigt dir die richtung und die zeiten meiner hat mit 6 monaten sich von allein auf die mittagszeiten 10-11:30 und 14: 15:30 eingestellt
Taylor7
Taylor7 | 27.02.2011
4 Antwort
...
also wir haben so schnell wie möglich feste schlaf und essenszeiten eingeführt je früher desto besser. ich würd ihn auch mittags in seinem bett schlafen lassen damit er sich dran gewöhnt. sophia is jetzt 7 monate und sie schläft seit 2 tagen in ihrem zimmer. sie schläft ca 3 stunden am tag verteilt einmal frühschläfchen dann mittags und dann abends nochmal kurz und nachts halt. ich bin sehr zufrieden momentan
sweety-maus87
sweety-maus87 | 27.02.2011
5 Antwort
ich habe den mittagsschlaf bei meine maus damals mit dem ersten gläschen eingeführt !
sie ist dann ganz alleine nach dem gläschen und dem stillen eingeschlafen und hat von da an immer mittagsschlaf gemacht. ich persönlich denke, es wäre vielleicht noch nen bissi früh. lg, mia
mama-mia82
mama-mia82 | 27.02.2011
6 Antwort
aso...
da war sie 5 monate alt. bis zum mittag mußt ich sie dann allerdings am anfang oft bespielen, damit sie wach bleibt - aber anch ner zeit ging das auch ohne wachhalten und es hatte sich eingespielt !
mama-mia82
mama-mia82 | 27.02.2011
7 Antwort
....
das kommt von ganz allein....wir hatten im grunde genommen schon von anfang nen gewissen ablauf drin....die ersten monate war eh nur schlafen essen schlafen essen....als sie nachher tagsüber länger wach war, spielte sich das bzgl. mittagsschlaf von ganz allein ein...nachhelfen musste ich da nich...selbst wenns nich so gewesen wäre..ich hät sie schlafen lassen wann sie wollte...die kleinen holen sich schon das was sie brauchen.... gefestigt in dem sinne wurde der mittagsschlaf dann nachher im kiga wo sie hingeht seit sie 12monate alt is...da is grundsätzlich mittagsruhe wo sich alle hinlegen und da schlief und schläft sie auch...und zuhause an den wochenenden ebenso..
gina87
gina87 | 27.02.2011

ERFAHRE MEHR:

ab wann keinen Mittagsschlaf mehr?
25.06.2011 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading