Kind abgeben ab welchen alter?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
20.02.2011 | 29 Antworten
Hi, wann habt ihr eure kinder oder babys bei jemanden das erste mal übernachten lassen? also zb bei oma oder tante. und würdet ihr euer kind/baby bei ihnen übernacht lassen wenn sie dann viele 100 km entfernt wären und auch noch zb für ne woche?

(ist nur so ne frage, geht nicht um mich persöhnlich)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

29 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hi
Mia hat das erstemal bei meine Eltern übernachtet als sie fast 16 Monate alt war. Das war an Schatzis geburtstag u wir waren feiern, ging ohne probleme, sie sieht meine eltern sehr oft! In 3 wochen wird sie das zweitemal dort schlafen, mal schauen ob es wieder so gut klappt 100km oder so entfernt würde ich mein kind erst wo schlafen lassen wenn sie es wollen würde bzw die person sehr gut kennt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2011
2 Antwort
also meine tochter war 2 1/2 jahre
wo sie das erste mal eine nacht bei oma geschlafen hat
Jassy2008
Jassy2008 | 20.02.2011
3 Antwort
hallo
nein das gäbe esbei mir nicht 100km weit weg nur so weit das ich sie jeder zeit holen kann
pobatz
pobatz | 20.02.2011
4 Antwort
meine maus war mit 4wochen das erste mal
über nacht bei meiner schwester udn irhem verlobten, weil mein mann und ich geren zu einem geburtstag eines freundes wollten ;-) dann liess es nach, dass unsere hexe woanders schlief.mittlerweile beräuen wir es, denn jetzt ist sie 20monate und schläft nirgends anders :- ( könnte ich die zeit zurückdrehen, würde ich es anders machen und sie alle 14tage bei oma&opa oder tante&onkel schlafen lassen. für ne woche würde ich sie erst im kindergarten/schulalter weggeben.meine eltern und meine schwester wohnen allerdings auch nicht weit von uns entfernt ;-) lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2011
5 Antwort
also aaron hat mit 11 monaten
das erste mal bei meiner mama geschlafen ujnd das insgesamt nur 2 mal je eine nacht. ich fühl mich dann einfach nicht gut wenn er nicht bei uns in der wohnung ist!
larajoy666
larajoy666 | 20.02.2011
6 Antwort
mit 6 monaten aber nur dadurch
das ich im kh war.. und dann mit 10 monaten ein wochenende weil ich im ausland war.. das wars ansonsten nie wieder.. meiner wird jetzt 4 jahre und wenn ich überlege ihn ein paar 100 km weit weg schlafen zu lassen mh.. ich glaub das wird ich jetzt nochnicht übers herz bringen.. zumindest nicht für längere zeit wie damals das wochenende hat gereicht wäre wohl meine schmerzgrenze und das aber auch nur wenn ich der person zu mehr als 100% vertraue ansonsten so wenns gleich um die ecke ist wird ich es schon öfter nutzen wenn mein sohn es wollen würde
Taylor7
Taylor7 | 20.02.2011
7 Antwort
der Große
hat mit fast zwei Jahren das erste mal alleien bei meiner Schwester übernachtet, kann mich noch genau dran errinnern, da ich morgen früh raus bin um zu ihn zu fahren :-) Der Kleine hat der erste mal mit knapp nem Jahr bei meiner Mutter geschlafen, naja weil wir umziehen mussten, aber ich bin dann spät Abends doch noch hin gefahren weil er fast nur geweint hat. Eigentlich ist es mir immer lieb, wenn die Leute bei uns zuhause aufpassen
Mama092006
Mama092006 | 20.02.2011
8 Antwort
ich frage weil
mein kleiner noch nie bei meiner mutter übernacht war 1, 5 jahre. ja und eine gute bekannte hat ihr baby damals mit 3 monaten schon bei ihrer mutter schlafen lassen, und das sogar für ne woche. und das auch noch mehrere 100 km entfernt. meine mutter wohnt keine ganzen 100 von mir entfernt, aber ich würd nicht übers herz bringen ihn weck zu geben auf jeden fall ist meine mutter sozusagen wegen der guten bekannten, etwas beleidigt, weil sie ihr kind weckgibt und ich nicht. ich bin etwas sauer, echt!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2011
9 Antwort
..........
meine große hat das erste mal mit 19 monaten bei oma geschlafen knappe 25 km von mir entfernt. mittlerweile schlafen die beiden großen einmal im monat dort mein sohn schläft überall, hat da keine problem mit.
sajalila
sajalila | 20.02.2011
10 Antwort
@ ilona1234
mit 3 monaten soweit weg geben für ne woche kann ich nicht verstehen find ich scheiße um es so zusagen hört sich so an als hätte sie nach 3 monaten schon kein bock mehr aufs kind ums krass auszudrücken..
Taylor7
Taylor7 | 20.02.2011
11 Antwort
1. Übernachtung bei den Großeltern mit 9 Monaten
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.02.2011
12 Antwort
achja ...
Meine Große war mit nem Jahr für eine Woche bei Oma und Opa ... die wohnten aber nur rund 50 km weit weg ... wir sind damals umgezogen, ich glaube freiwillig hätten wir es sonst noch nicht gemacht LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.02.2011
13 Antwort
mein
Sohn hat auch recht früh bei oma und opa übernachtet. Was daran lag das ich eine GUte beziehung aufbauen wollte fals mal etwas mit mir ist und er zu denen muss. Und es hat super geklappt und haben eine sehr enge Bindung zusammen.
Eisbär2008
Eisbär2008 | 20.02.2011
14 Antwort
unser war genau 6 mon
als er das erstemal bei oma war für zwei nächte da wir umgezogen sind und wir so alles fertig machen konnten!!! Schwiegereltern würden ihn nicht bekommen die kennen ihn nicht sind weiter weg ... Freundin hatte ihn auch schon mittlerweile ist er auch 28 monate und war auch schon letzetn sommer mit oma und onkel ne woche in kroatien!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 20.02.2011
15 Antwort
@ilona1234
Meine Stiefschwiegermami die 400km weit weg wohnen haben letztens auch gemeint, dann kommt die Mia im Sommer mal für ne woche zu uns Mia wär dann fast 2 aber NEIN, sie kennt die ja gar net ... Mein Mann is so die kinnlage runtergefallen :-) Find es super das meine Eltern hier sind aber wie gesagt das 1. mal war im dezember u jetzt im März wirds nochmal sein ... das is okay weil sie die kennt u ohne gehts gar net :-) aber da vermiss ich sie auch :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2011
16 Antwort
Am Freitag
wird Carolina erste mal bei Oma schlafen ... da ist sie 6, 5 Monate ... wir gehen essen ... das Restaurant ist im gleichen Ort wie die Oma ... ich geh also spät abends noch mal schauen:-)
corazon_
corazon_ | 20.02.2011
17 Antwort
Hallo
Adrian war 6 Monate alt und Alex 8 Wochen. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.02.2011
18 Antwort
das erste mal hat mia mit 6 Monaten
bei meiner mutter geschlafen. wohnt 5 km weg aber muss dazu sagen mia schläft bis heute mindestens einmal die woche bei oma freiwillig
fraenzis
fraenzis | 20.02.2011
19 Antwort
hallo
so wenn ihr es wissen wollt es geht um mich ich weiß nicht was ilona mal wieder für ein problem hat ja meine mama wohnt 300 km entfernt von uns aber ich habe mein kind nur deswegen mal bei ihr gelassen weil wir unser haus fertig bekommen wollten und es ging einfach nicht in dabei zuhaben ... ich weiß nicht was daran schlimm sein sollte wenn es meinem sohn super bei meiner mama ging ich habe immer angerufen und nachgefragt und es ging ihm immer blendendt und auch wenn ich ihn jetzt mal zu ihr gebe er ist 10 monate was ist schlimm dabei heißt das jetzt automatisch ich liebe mein kind nicht mehr oder waS???
paula1234
paula1234 | 20.02.2011
20 Antwort
@Taylor7
o wenn ihr es wissen wollt es geht um mich ich weiß nicht was ilona mal wieder für ein problem hat ja meine mama wohnt 300 km entfernt von uns aber ich habe mein kind nur deswegen mal bei ihr gelassen weil wir unser haus fertig bekommen wollten und es ging einfach nicht in dabei zuhaben ... ich weiß nicht was daran schlimm sein sollte wenn es meinem sohn super bei meiner mama ging ich habe immer angerufen und nachgefragt und es ging ihm immer blendendt und auch wenn ich ihn jetzt mal zu ihr gebe er ist 10 monate was ist schlimm dabei heißt das jetzt automatisch ich liebe mein kind nicht mehr oder waS???
paula1234
paula1234 | 20.02.2011

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

Wie alt beim ersten Kind
05.04.2013 | 62 Antworten
14 Monate alter Sohn haut und kneift
10.12.2012 | 3 Antworten
mein sohn ist zu klein für sein alter!
30.11.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading