⎯ Wir lieben Familie ⎯

WARUM quälen sich Mütter nur so unnötig ;)

flakers
flakers
02.02.2011 | 61 Antworten
Hallo,
mein Kind ist nun 7, 5 Monate alt und brauchte bis fast zum 7. Monat immer noch 3-4 mal Nachts ne Flasche, außerdem schlief er niee alleine ein, es war immer ein Kampf von 1-2 Stunden tagsüber und jeden Abend bis mein kleiner Windelrocker endlich mal eingeschlafen ist. *PFFF* (pchau)

ICH KONNTE NICHT MEHR - war echt nur noch fertig und kroch auf allen vieren daher (tempo)

Ich habe dann angefangen die Nachtfläschchen über 2 Wochen hinweg zu verwässern, bis wirklich nur noch Wasser übrig blieb. Eine Freundin hat mir dann das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen" geliehen und die Ratschläge dort habe ich dann auch entschlossen umgesetzt!

Ich bin echt BAFF schon nach 2 Tagen schlief mein Baby alleine ein und schläft schon fast durch .. 1-2x muss ich ihm den Schnuller geben, aber das wars dann auch schon ;)

Ich kanns manchmal immer noch nicht fassen und renne Abends mit einem Lächeln rum, nachdem ich mein Baby hingelegt habe und es ganz alleine einschläft (schnuller)

"Anmerkung am Rande: Dieses Buch mag ja von vielen verteufelt sein, weil man die Babys "schreien" lässt - das stimmt allerdings nicht ganz, da man auch eine sanftere Methode anwenden kann, die trotzdem zum Ziel führt, ohne dass sich das Baby die Lunge rausschreit (happy00) "
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

61 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
61 Antwort
@Sam78
aber den Tip kannste ihm echt mal geben das haste echt nötig
sinead1976
sinead1976 | 02.02.2011

«3 von 4»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x