ab wann schlafenszeiten

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.01.2011 | 13 Antworten
wie alt waren eure kleinen, als ihr angefangen habt mit den schlafenszeiten..also eure kleinen alleine ins bettchen getan habt zu ner bestimmten uhrzeit ohne das ihr mit schlafen geht?

lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Bei meiner
1. Tochter: als sie ca. 5 Monate alt war. Die ersten 5 Monate wollte sie immerzu abends gestillt werden und dabei Nickerchen machen. Und ich wollte nicht schon um 8 Uhr ins Bett. Also ging sie mit uns ins Bett, zw. 23 und 1 Uhr, wie es sich gerade ergab. 2. Tochter: gleich nach den ersten 1 oder 2 Wochen. Sie wollte abends nicht clustern und ließ sich problemlos ablegen. Einschlafbeleitung habe ich bei der Großen gemacht, bis sie ca. 3 Jahre alt war, bei der Kleinen immer noch. Stört mich manchmal, aber nicht oft.
Backenzahn
Backenzahn | 08.01.2011
12 Antwort
Schon immer
Klar als Neugeborene noch keine feste Zeit aber immer alleine ins Bett. Jetzt mit 3 Monaten hat sie schon ihre Zeiten. Abends um 20-6Uhr bekommt eine Flasche dann schläft sie weiter bis 8Uhr dann wieder von 11-13Uhr nachmittags von 16-17Uhr. Sie schläft länger oder eher wenn wir unterwegs sind mit dem Kinderwagen oder Auto. Aber die Nachtruhe wird immer eingehalten. LG
Mel2404
Mel2404 | 08.01.2011
11 Antwort
von anfang an
wir hatten immer feste zeiten und mit hingelegt hab ich mich nie!!! Das ich mal noch bisi drin blieb und rücken kruelte ja aber nicht das ich mich dazu lege oder so ne!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 08.01.2011
10 Antwort
...
Die Schlafenszeiten legen ja die Kinder eigentlich selber fest - schlafen, wenn müde ;) Wir hatten so um den 1. Geburtstag einen guten Rythmus vom Mittags- und Nachtschlaf drin. Davor war immer Vormittags- Nachmittags und Nachtschlaf. Er hat aber erst mit 7Monaten alleine in seinem ZImmer geschlafen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
9 Antwort
von anfang an
habe ich versucht zumindest abends eine feste zeit einzuhalten.ich bin immer um 19 uhr mit ihr ins schlafzimmer und habe sie bettfertig gemacht und wir sind dann auch nicht mehr ins wohnzimmer.natürlich schlafen so kleine babys noch nicht um 19 uhr, aber ich wollte das sie später mal zu dieser zeit schlafen geht und es von anfang an lernt das ab dieser zeit schluß mit bespaßungsprogramm ist.
florabini
florabini | 08.01.2011
8 Antwort
hallo
schon früh. da war sie so ca. zwei-drei monate alt, da hab ich angefangen, sie zu ner bestimmten zeit mittags hinzulegen, sie hat zu der zeit allerdings noch in unserem bett geschlafen. aber sie hat zwischendurch am tag immer noch schläfchen gehalten. die fanden aber auf meinem bauch statt ;-) auch abends hab ich sie dann in dem alter so gegen 19 Uhr hingelegt. allerdings kam sie da noch so alle zwei-bis drei stunden zum stillen. lg
sandrav83
sandrav83 | 08.01.2011
7 Antwort
..
meiner wird jetz am 11ten 3monate alt und seit ca 2wochen schläft er durch von 19uhr bis morgens 7uhr ich muss wohl sagen ich schaue trotzdem immer ach ob auch alles ok bei ihm ist habe nix besonderes gemacht also wir schmusen abends immer voher und meistens schläft er dann auch ein oder er badet alle 3tage und davon ist er auch sehr müde aerb ich lege ihn auch so um 19uhr ins bett auch wenn er noch wach ist und er schläft dann von alleine ein wohl mit spieluhr eine die so sterne an die decke macht findet er ganz klasse
banyw1984
banyw1984 | 08.01.2011
6 Antwort
Meine
Große geht gegen 21 Uhr ins Bett, die Kleine ca.19.15. Mit hingelegt habe ich mich noch nie. Sie sind von anfang an immer allein ins Bett gegangen.
Silvana-07
Silvana-07 | 08.01.2011
5 Antwort
.........
von anfang an haben wir mit festen zeiten begonnen und das ist bis heute so. um so früher, umso besser. klar gibt es auch mal ausnahmen, aber die sind ganz ganz selten.
MoniqueK
MoniqueK | 08.01.2011
4 Antwort
meine
Maus geht schon seit einer ganzen Weile um 21 Uhr ins Bett.Scheinz nun Ihre Zeit zu sein.Sie schläft allerdings schon an der Brust immer schon ca.20.30 ein, wenn Ich Sie ins Bett lege ist se dann noch kurz wach.Gib Ihr dann den Schnuller und Sie schläft wieder ein.Ich bin noch nie mit meinen Kndern gemeinsam schlafen gegangen.
Mami5kids
Mami5kids | 08.01.2011
3 Antwort
...
sind nie mit schlafen gegangen. haben ihn hingelegt wie er halt grad müde war. irgendwann hat sich ein rhythmus eingeschlichen ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.01.2011
2 Antwort
von anfang an
ich habe meinen kleinen anfangs gegen 20h ins bett gelegt. als er ca. 1jahr alt war habe ich es auf 19h vorgezogen, und jetzt wird er fast zwei und geht immer noch zwischen 18.30h und 19h ins bett weil er ja morgens um fünf raus muss. lieben gruß.
mama0309
mama0309 | 08.01.2011
1 Antwort
meiner hat allein davon angefangen
mit 6 monaten also er hat mit geleitet
Taylor7
Taylor7 | 08.01.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann Fieber? Wie ist denn das bei Euch
05.03.2012 | 2 Antworten
Wann habt ihr gemerkt wann es losgeht?
22.12.2011 | 8 Antworten
12 monate altes kind schlafenszeiten
13.05.2011 | 9 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading