bitte antworten

schmetterlinq
schmetterlinq
15.10.2010 | 12 Antworten
hallo meine kleine is jz 10 monate alt und total frech kennt das villt einer von euch schon soo fürh und frech? die beißt ein immer oder haut dann werde ich bisschen lauter und sie lacht nur oke ich finde es jz noch nicht soo schlimm aber wollte mal fragen ob eure auch so sind?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
na hey
meine maus chayen is auch sooo eine schlimme weil sie is jetz 13 monate alt und schimpft urrrrr viel seit den sie reden kann. dauand sagt sie mama fett mama blöd mama stinkt obwohl sie sicher nicht weis was das heist nur weis sie das mich das verletz ich dedat das einfach ignoriern weil die merken das wen das einen verletzt viel glück bussi
chayensmami
chayensmami | 16.10.2010
11 Antwort
Also ich muss hier mal was klarstellen
denn ohne dass mich hier einer kennt werde ich hier als rabenmutter dargestellt die ihre kinder einsperrt oder sonstwas. 1. habe ich gesagt mein sohn hat das mit 10 monaten nicht gemacht also war er dementspechen nicht im zimmer. 2. wurde er nicht eingesperrt, die türe war immer offen und er war auch nie länger als eine minute drin und das war schon lang wenns hochkommt, meist wars weniger 3. war er nur dort um sich zu beruhen, danach habe ich mit ihm geredet was los war und warum er sowas macht also möchte ich mir diese unterstellungen verbitten, wenn euch was net past könnt ihr vorher nachfragen und net sowas behaupten und mic hhier wie ein tier darzustellen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 16.10.2010
10 Antwort
BABY
Sie ist noch ein BABY............ lass sie doch, sie versteh doch noch nicht, was sie macht. Wahrscheinlich will sie spielen, wie das so bei kleinen Mäusen üblich ist. Und BITTE sper sie nicht weg.........
MINOUCH84
MINOUCH84 | 15.10.2010
9 Antwort
öhm das hat nix mit frech zu tun in dem Alter
meiner ist 14, 5 mon und probiert sich auch einfach immer noch aus nicht um mich bewusst zu ärgern sondern weil er es noch gar nicht besser wissen kann... Konsequent sein ja und auch mal mit fester Stimme Nein sagen aber bitte ein Kind in dem Alter begreift gar nicht den Zusammenhang zwischen seiner "Tat" und der Konsequenz ins Zimmer zu müssen...Man sollte die Kirche schon im Dorf lassen
Kiara66
Kiara66 | 15.10.2010
8 Antwort
@annifussel
Du scheinst mir auch so ne Super-Mutter zu sein, der ihr Kind für alles weggesperrt wird, anstatt mal zu überlegen warum das Kind etwas macht. Mit 10 Monaten ist das ein normales Verhalten, was man nicht einfach akzeptieren sollte, aber das kann man einem Kind auch sanft klar machen.
Jinja87
Jinja87 | 15.10.2010
7 Antwort
Das ist nicht frech...
das ist das normale Verhalten. Die testen aus. Vorallem wenn sie die ersten Zähne haben ist das beißen besonders interessant und mit Sicherheit alles andere als böse gemeint, genauso wie das hauen. Also ist das lauter werden erstrecht mehr als unnötig. Ein ruhiges NEIN und dabei die Hand nach unten schieben wenn sie hauen will, oder ein Stück wegrutschen oder Finger weg ziehen wenn sie beißen will reicht auch.!!!!
Jinja87
Jinja87 | 15.10.2010
6 Antwort
Tu
sie bitte nicht in ihr Zimmer!!!!!! Das Kind is noch kein Jahr alt!!!!! Also manchmal, nee.... Ich denke auch das sie einfach nicht weiß wie sie mit der Situation umgehen soll... Sie weiß vielleicht auch gar nicht das sie dir damit weh tut... Also ich glaube ich würde immer ganz laut aua das tut mir weh sagen oder sowas... Und Arm wegziehen oder sowas... Aber bitte nicht das Kind in seiner Situation alleine lassen´....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
5 Antwort
@annifussel
Sie ist 10 Monate in ein Zimmer stecken??? Sie ist ein Baby es weis nicht was es tut!!!! Also wie kann man sowas nur schreiben!!! Unmöglich....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
4 Antwort
@annifussel
Ähm das BABY von Ihr ist 10 Monate-das soll sie ins Zimmer stecken??die kleine weiss doch noch garnicht was Los ist, es ist ein BABY>====
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010
3 Antwort
hi
hat meine auch gemacht ...das hat sich dann aber wider gelegt
annimausi1986
annimausi1986 | 15.10.2010
2 Antwort
sorry
das kind ist 10 monate alt, es spricht noch nicht mal, kann sich also gar nicht anders ausdrücken und du betitelst es als frech? das find ich schon ein starkes stück. du wirst ein bisschen lauter, wie soll sie denn anders reagieren als zu lachen? ist doch das beste, was sie machen kann! sie ist sich nicht mal bewusst, was sie da macht und dir mit dem lachen trotzdem überlegen. versetz dich einfach mal in die lage deines kindes, sie entdeckt die welt und testet und probiert. mehr ist das nicht.
julchen819
julchen819 | 15.10.2010
1 Antwort
hi,
also bei meinem sohn kam das erst später aber ich würde sie in ihr zimmer stecken. denke das wichtigste ist dass du konsequent bist, immer wenn sie frech ist ins zimmer, net lang, angst kriegen soll sie nicht aber sie sollte denke ich wissen, dass sie das mit dir nicht machen darf, denn wenn sie jetz damit durchkommt, wird sie es meine ich weiter machen. alles gute mit ihr
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.10.2010

ERFAHRE MEHR:

bitte um schnelle antworten
15.04.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading