soll ich ihm das schnuffeltuch wegnehmen?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
23.08.2010 | 14 Antworten
ich bin gerade richtig nervös .. mein sohn (6 monate) hat ja immer und überall sein schnuffeltuch dabei, auch nachts.
jetzt im laufstall legt er es sich aufs gesicht. wird ganz steif und macht kurze geräusche als würde er gleich hyperventilieren.wenn ich laut seinen namen sage zieht er es runter.ich leg es schon immer beiseite, aber greift immer wieder danach.soll ich es ihm ganz wegnehmen?
wenn ich zu ihm komme und es vom gesicht nehme, dann grinst er mich ganz breit an, kreischt und hat spass ohne ende .. aber diese geräusche die er von sich gibt machen mich ganz nervös ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Wenn ich das alles so lese...
Sie brauchen es.... Und meiner bekommt noch Kuscheltiere mit in sein Bett. Am besten noch auf dem Bauch legen mit einer Decke drüber und es ist Perfekt... Ich sage nur Sids....! Mein Junge ist jetzt 6 1/2 und er kann sich die Tücher egal welche noch nicht bewusst vom Gesicht ziehen. Und wenn er es drauf hat dann schnapp er aus Panik nach Luft obwohl er Atmen könnte. Am Tag bekommt er seine Tücher zum spielen aber nur wenn ich dabei bin alleine lasse ich ihn nicht damit!!!! Und zum schlafen schon mal gar nicht ... Und wenn doch dann nur so lange bis er schläft dann nehem ich es ihm weg....! lg lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
13 Antwort
@Kati2203
jop genau den....hihi....den film meint ich...
leonie0421
leonie0421 | 23.08.2010
12 Antwort
@leonie0421
meinst du vielleicht den von den peanuts
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
11 Antwort
huhu...meine maus ist 1.8jahre alt und hat imme rihr schnuffi mit dabei.,..
ist sooo schlimm, wie in dem ein film schon fast...komm grad nicht auf den namen....überall wo sie ist immer das teil mit dabei und wehe nicht dann ist es als ob sie entzug hat und sucht dann voll nahc und weint und bekomm tzshclechte laune...genau wie mit dem nuckel....
leonie0421
leonie0421 | 23.08.2010
10 Antwort
@Kati2203
ich weiß wie du es gemeint hast. Ich hab am Anfang auch immer gedacht "was macht sie denn da?" und war geschockt, aber sie drückt den Schmusi einfach nur lieb oder weiß halt manchmal auch nicht wohin mit Ihrer Freude etc.... Aber google mal, ist echt so, dass ich gehör hatte, das die Kleinen so was brauchen. Kann dir nur nicht mehr ganz genau sagen, was der psychologische Effekt dabei ist. LG
mosel
mosel | 23.08.2010
9 Antwort
@mosel
ich möchte es ja nicht aus bösen willen wegnehmen... ich weiss ja auch das er ohne nicht schläft-er liebt es... aber bei de geräuschen bekam ich jetzt etwas panik...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
8 Antwort
naja
er wird merken das du bei diesem geräusch sofort angerannt kommst und ich denke für ihn ist es eher ein spiel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
7 Antwort
hi...
ich würd mal sagen so wie ich das eben gelesen habe, will er dich nur ärgern ...mit 6 monaten kann er das schon allein von kopf ziehen ... du musst dir mal meinen ansehen wenn er schlafen geht, da liegen lauter plüschtiere um ihn rum und er drückt sich es auch ins gesicht. und so ein schmusetuch ist ja nicht sehr schwer..lg
Lieschen78
Lieschen78 | 23.08.2010
6 Antwort
@Mara2201
ja das stimmt.durch diese tücher kommt genug luft.habs mal getestet und mir auf mein gesicht gelegt und auch mal gepresst...aber dennoch hats mich jetzt total nervös gemacht, so als ob er kaum luft bekommt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
5 Antwort
auf gar keinen Fall
die Kleinen brauchen das. Meine macht das auch immerzu. Sie drückt Ihren SChmusi sehr oft mitten ins Gesicht rein und macht dann Geräusche, als würde sie die Nase hochziehen. Meine hat Ihren Schmusi auch nachts immer in Gesichtnähe und sie brauch den auch total zum einschlafen. Da kann ja in der Regel nix passieren, aber ich würde die Lieblingstiere oder Tücher nicht wegnehmen. Die Kinder gewöhnen sich so schnell daran und das tut denen bestimmt auch weh, wenn es weg wäre. Ausserdem hab ich mal gelesen, dass es sehr gut ist für die Kleinen, wenn sie ein Lieblingstier oder ähnliches haben. Ich persönlich würd´s nicht machen LG
mosel
mosel | 23.08.2010
4 Antwort
@pamidorschik
ja sobald er eingeschlafen ist, nehme ich es auch vom gesicht runter. aber jetzt wenn er wach ist u so lebendig, ich weiss ja nicht ob es vielleicht ein spiel für ihn ist?das hört sich so kurzamtig an....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010
3 Antwort
...
Das kenne ich, weiß welche Geräusche du meinst ... das hat unsere kleine auch gemacht ... ich denke, dass ist noch dieser Reflex, dass alles zu geht, so als wenn man sie anpustet ... Durch diese Mulltücher kommt ja eigentlich noch genug Luft ... und wenn du in der Nähe bist ... Und er scheint ja seinen Spaß damit zu haben !!
Mara2201
Mara2201 | 23.08.2010
2 Antwort
hi
also mein kleiner ist auch total versessen in sein schnuffeltuch. er schläft immer nur ein, wenn er sich das übers gesicht zieht. fühlt sich dann wahrscheinlich geborgen. ich nehme ihm das aber immer weg, wenn er tief eingeschlafen ist. aber habe auch bei ihm nie mitgekriegt, dass er mal eigenartig dabei geatmet hat. Lg
pamidorschik
pamidorschik | 23.08.2010
1 Antwort
...
jetzt hab ich weggenommen und er macht es sogar ohne etwas auf dem gesicht...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.08.2010

ERFAHRE MEHR:

schnuffeltuch wie gross nähen?
19.03.2011 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading