trocken werden

hariboenchen
hariboenchen
29.06.2010 | 8 Antworten
so liebe mamis,

der sommer ist ja nun da und ich dachte mir, wir können ja mal mit dem trockenwerden anfangen. felix ist knapp18 monate und wenn wir im garten sind (was fast immer der fall ist) hat er keine windel um und rennt nackig bzw. hat nur den schlüppi um. wenn er pullert, guggt er sich das h´genau an und sagt danach aa (ebenso wie, wenn er ein häufchen in die windel gemacht hat). jetzt habe ich einfach das töpfchen mit in den garten genommen und er setzt sich auch machmal selbstständig drauf. wenn ich ihn jedoch frage, felix aa, dann schüttelt er immer den kopf. und dann pullert er kurz danach trotzdem. er schleppt auch manchmal sein töpfchen, welches er übrigens drinnen verweigert, mit rum und sagt aa. setz ich ihn drauf, passiert aber nix ..
wie kann ich ihn noch beim trocken werden unterstützen? ich will jetzt keine vorträge über den schließmuskel haben sonder nur ein paar tipps. er braucht ja eh solange, wie es die natur vorgesehen hat ..

danke schonmal..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@hariboenchen
aber lullu finde ich auch doof ich habe mir nur d´gedacht ich muss ja es so bennenen so das er das auch selber schnell und einfach sagen kann
jeany42
jeany42 | 29.06.2010
7 Antwort
hi
ich sage einfach pipi
jeany42
jeany42 | 29.06.2010
6 Antwort
@jeany42
und sagst du pullern oder pipi oder aa?? weil lull lull find ich doof.... *grins*
hariboenchen
hariboenchen | 29.06.2010
5 Antwort
hi
ich versuche es auch bei meine und ich mache es auch so darzu mache ich das noch so wenn es auf den boden pippi gemacht at setze ich ihn danach aufs töpchen und sage ihn das noch mal
jeany42
jeany42 | 29.06.2010
4 Antwort
Also
unser ist 20, 5 Monate alt!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 29.06.2010
3 Antwort
@AnniundElias
oder du mich.....*lach* felix merkt nur dass er pullert, wenn er es pieseln sieht... im schlüppi sieht er es ja nicht so richtig und das nasse stört ihn nicht sonderlich, hab ich so das gefühl.... liebe grüße zurück
hariboenchen
hariboenchen | 29.06.2010
2 Antwort
Hallo
Ich versuche auch meinen kleinen ab und zu mal aufs Köpfchen zu bringen. Er setzt sich auvh drauf, macht aber nichts, ich glaube 2 mal hat es geklappt. Wenn wir im Garten sind hat er nur eine Unterhose an, dann kommt er aufeinmal angelaugfen und sagt "Nass", weil er Pipi gemacht hat. Ich wollte es jetzt auch probieren wo es so warm ist, wobei mir viele Sagen, dass ein Kind ab 2 Jahre erst bewusst merkt ob er muss oder nicht. Du kannst mich ja mal informieren wenns klappt :-) Lg und viel Erfolg Anette
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.06.2010
1 Antwort
Also
unser zerg rennt auch nur nakisch rum und es klappt nun super so langsam!!! Ich mach nichts, das töpfchen steht so das er jederzeit hin kann in der mitte der wohnung im flur!!! Gehen wir auf den Balkon nehmen wir es mit!!!! Ich erinner ihn ab und an dran frag mal musst du pipi aber mehr auch net!!! Also ich setzt ihn nicht alle 20 min drauf oder so!!!! Sein Topf macht Musik wenn er rein pullert das findet er Klasse und ich lobe ihn ganz arg und er bekommt auch 1 gummibärchen wenns klappt!!! Er ist dann selber immer so stolz, das die musik kommt!!!!
Ninchen2309
Ninchen2309 | 29.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Kleinkind trocken bekommen 3 Jahre
13.07.2015 | 30 Antworten
Trocken werden im KiGa
28.04.2014 | 9 Antworten
trocken beim sex?
21.08.2012 | 13 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading