Ist das eigtl zu spät? Bettzeit

eXotic2hOney
eXotic2hOney
06.06.2010 | 18 Antworten
Hey ihr Lieben,
mein kleiner geht immer um 22 uhr ins Bett, findet ihr das zu spät? Er ist bald 6 Monate alt. Und steht dann gegen 8-9:30 Uhr wieder auf. Ich lese hier manchmal das die kleinen teilweise um 18 Uhr ins Bett gebracht werden :// was ist eurer meinung nach die perfekte Uhrzeit und ist die Uhrzeit in dem alter denn überhaupt schon so wichtig ? GLG Anni

Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ich denke...
bei den kleinen ist es nicht so wichtig wann sie ins bett gehen, hauptsache regelmäßig ;o) kommt ja immer auf euren tagesablauf an. denke so zeitig ins bett müssen die dann, wenn morgens die krippe oder die ktia ruft. sophia muss beispielsweise gegen 19:30 uhr ins bett, sie muss ja morgens halb 9 in der kirpp sein. die kleine geht meist eine stunde später
Susi0911
Susi0911 | 06.06.2010
2 Antwort
...
denke mal in dem Alter kann man das noch nicht so fix sagen...unser kleiner ist 9 monate und hat immer noch nicth so richtig seinen Rythmus gefunden - der große schläft meist ab 19 Uhr...der kleine zwischen 20-22 Uhr... wenn er dann die Nacht durchschläft ist doch super für euch. LG c
hcss2009
hcss2009 | 06.06.2010
3 Antwort
hm
die perfekte uhrzeit gibt es nicht. ich habs damals halt für vernünftig gehalten meinen kindern einen tagesrhytmus beizubringen, den sie später halt auch haben werden, wenn sie zur schule/kiga gehen. und das heisst halt etwa 7 uhr aufstehen. somit gehen sie anfangs um 6 ins bett, ab 6 monaten um 7 und ab 2 jahren dann gegen 8, wenn sie nichtmehr soviel schlaf brauchen. es kommt aber auch immer aufs kind drauf an.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2010
4 Antwort
jaaa, 23 Uhr ist definitiv zu spät
könntest mal versuchen so langsam die Bettgehzeit nach vorne zu verschieben .. immer um 10-20 Minuten .... dann haste bestimmt in ner Woche ne Bettgehzeit von 20-21 Uhr ..... achja .. paralell dazu den Kleinen einfach ne halbe Stunde früher wach machen. Auch wenn Ihr jetzt noch keine Verpflichtungen weiter habt und der Kleine eh den Grundrythmus vorgibt ... beeinflussen kannst Du es auf jeden Fall. Du willst doch sicher auch mal nen ruhigen Feierabend haben - oder? Später ist für ein Kleinkind meiner Meinung nach 19-19.30 Uhr die richtige Zeit LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.06.2010
5 Antwort
einen
geregelten schlafrhytmus find ich schon recht wichtig, aber ich denke auch das die zeit in dem alter noch relativ egal ist...aber wenn ein kind sagen wir 3 jahre lang immer gegen 22 uhr ins bett geht, und dann in den kiga soll und plötzlich um 19 oder 20 uhr ins bett muss...dann ist das schon eine große umstellung, auch für den körper...sollte halt mit bedacht werden :) ich hab mir da selber aber noch nie so wirklich gedanken zu gemacht, mein sohn fing mit 4 monaten an das er sich quasi selbst um 19 uhr verabschiedet hat....seit dem gehen die äuglein zuverlässig um 19 uhr zu
evil-bunny
evil-bunny | 06.06.2010
6 Antwort
hi
ich denke das das sehr verschieden ist. mein sohn 5 monate geht immer zwischen 18.30 und 19.30 ins bett. allerdings ist er da dann auch schon sehr müde und schläft 5 min spärter tief und fest. er steht dann meist gegen 8 auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2010
7 Antwort
meine kleine
geht ins bett wann sie will meiste schläft sie zwischen uns auf den sofa oder bett ein sie ist 16 monate es ht sich schon lngsam eingespielt spätestens 22 uhr schlät sie und um 8.00 ist sie ungefähr wieder wachh
RonjaW
RonjaW | 06.06.2010
8 Antwort
@evil-bunny
hi, ja genau so ists mei meinen sohn auch. da ist er dann imemr fix und foxi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.06.2010
9 Antwort
,,,
mhhh bei uns ist das gegen 21:30-22:00 Uhr erst der Fall von richtiger Müdigkeit... naja ich beschäftige mich mit vielen Gedanken Leider ist unser Tageslauf so blöde wegen Babyschwimmen, Essen, Baden etc.... er hat ja seinen eigenen Tageslauf und ich mach mir halt den kopf ob so viel umstellung überhaupt gut geht und wenn ja wie...
eXotic2hOney
eXotic2hOney | 06.06.2010
10 Antwort
hey
unsre kleine wird gegen 18 uhr müde sie ist jetz 5 monate geworden , schläft meistens gegen 19.00 oder 20 uhr bis morgens sieben oder 8 durch!!!! das ist echt selten wie ich schon hörte , war aber nicht immer so als ich noch stillte kam sie nachts alle 2 stunden das war schon anstrengend aber was tut man nich alles für so en süssen Knopf hehe
finja2010
finja2010 | 06.06.2010
11 Antwort
@Chaidy
hihi, sehr "praktisch" odeR? hatte es bis dahin auch so gehalten, das sich unser zeitplan nur nach ihm richtet...und zack wars plötzlich immer 19 uhr *gg*
evil-bunny
evil-bunny | 06.06.2010
12 Antwort
Meine beiden gehen um 20.15 ins Bett
mit 6 Monaten hatten wir schon eine feste Zeit...und nie so spät...da ich einfach finde das wir auch mal "feierabend" haben dürfen :-) Und bei meinem 2. gehts auch nicht anders....denn er muß morgens spätestens um 8 raus da sein Bruder in den Kiga muß Aber auch mein Großer hat um 20 Uhr immer geschlafen... LG
Maxi2506
Maxi2506 | 06.06.2010
13 Antwort
hm
also 22 uhr finde ich schon arg spät. Meine Maus geht seid sie 6 monate ist jeden abend um 19.30 uhr schlafen und sie schläft dann auch bis 9-10 uhr. lg
brina1986
brina1986 | 06.06.2010
14 Antwort
huhu...also meine beiden gehn um 20uhr so ins bett
er ist 5 fast und sie aber schläft auch schon so um die zeit, sie ist 1, 5jahre alt.hab sie immer um 19 uhr hingelegt und so kennt sie es auch ausser jetzt bei dem wetter dann so spätetsens um 21uhr und sie schläft bis 8 oder 9....auch mal länger und das auch schon sehr früh begonn also so mit deiner maus ihr alter schon....mein grosser jeddoch ging auch um 20uhr ins bett aber kam immer mal raus so um 23-24uhr wenn wir noch wach waren..komischer weise..hihi
leonie0421
leonie0421 | 06.06.2010
15 Antwort
HALLO
ALSO ICH DENKE DAS WIRD SICH VON ALLEINE NOCH ALLES ÄNDERN;WENN DEIN KIND KRABBELT ODER SPÄTER LÄUFT DANN WIRD ES AUCH SCHNELLER MÜDE .bei meinem sohn ist es so wenn wir tagsüber nicht viel machen, macht er wenig mittagschlaf ca. 2stunden und geht abend auch erst gegn 22uhs schlafen wenn wir so wie heute oder gestern voll zugange sind dann schlät er mehr und früher.heute ist er um 8uhr aufgestanden ab 13.30 uhr bis 17uhr mittagschlaf und um 20.30uhr war er wieder am schlafen, aber wie gesagt das spielt sich noch von alleine ein.auch wenn er später im kita ist wird er ne woche vielleicht brauchen dann wird er schon von alleine um 20uhr oder eher sagen das er ins bettchen möchte.
edina1
edina1 | 06.06.2010
16 Antwort
ich versuche mini immer
zwischen 20.00 und 21.00 ins bett zu überreden. ich denke, wenn sie bald krabbelt oder läuft verschiebt sich das nach vorne. aber ich finde für ein kleinkind 19.00 perfekt.
Jasminmami2009
Jasminmami2009 | 07.06.2010
17 Antwort
um 20.15
hallo meine geht um 20.15 ins bett und schläft bis 8, 9 oder zehn je nach dem was wir am tag gemacht haben, wir versuchen das immer ein zu halten und sie schläft tagsüber nicht viel dann ist sie abends recht müde.
CA1985
CA1985 | 07.06.2010
18 Antwort
hey maus
wenn DU denkst es ist eine gute zeit, dann ist es das auch :) halte dich doch nicht an vorgegebene zeiten, jede mami weiß was gut ist! noch geht dein kleiner ja net in die grippe oder so und kann denk ich früh ausschlafen oder?! in dem alter wie unsere mäuse sind schlafen kinder so im schnitt nachts so 11, 5-12, 5 h und tagsüber so 2-3 h. sie holen sich am tag das was in der nacht fehlt. wenn du dein kind also um 6 abends ins bett steckst weil du denkst das soll so sein, dann wunder dich net das es schon um 6 wach ist. wenn du dein kind um 8 oder 9 oder später ins bett steckts wirds dann halt auch länger schlafen - ist ja normal. wenn es dich nicht stört das ihr den abend nicht für euch habt, DANN LASS ES SO!!!! DU bist die mami und eine vorgabe gibt es nicht :) wenn er später in die kita geht und zeitig raus muss, muss man ihn dann natürlich eher ins bett bringen damit er seinen ausreichenden nachtschlaf hat. aber warum jetzt schon? unwichtig!
Gina1982
Gina1982 | 07.06.2010

ERFAHRE MEHR:

Ovu an zwei Tagen positiv: GV zu spät?
28.06.2015 | 8 Antworten
Pille danach zu spät genommen?
22.06.2014 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading