Mein sohn 18 wochen schläft nur auf dem arm tagsüber

christinaangel
christinaangel
29.05.2010 | 2 Antworten
hallo ihr lieben,

ich weiss nicht was ich machen soll, sobald ich ihn hinlege wird er wach und schreit.. und im bett einschlafen klappt garnicht .. abends ist das kein problem und auch die ganze acht nicht.. hmm habt ihr ein paar tipps oder ging es euch genauso .. war das irgendwann anders?
Viele fragen

lg tina
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Ja bei mir war es auch so....
du kannst dein kind schreien lassen aber das willst du wahrscheinlich nicht, so wie ich es auch nicht wollte also muss man eben tragen! ;-) Manche babys brauchen eben mehr körperkontakt und aufmerksamkeit wie andere! Aber ich glaube sonst wird nicht wirklcih was helfen, zumindest war es bei uns so!
Kilian09
Kilian09 | 29.05.2010
2 Antwort
Hallo Tina,
ich hatte das Problem mit meiner großen auch, dazu muss ich sagen das sie nur bei uns auf dem Bauch geschlafen hat .Immer wenn wir sie hingelegt haben, wurde sie wach und fing an zu schreien, das ging Wochen lang so. Bis wir eines Abends mal ausprobiert hatten, sie in Bauchlage in ihr Bettchen zu legen. Ich weiß man soll das nicht machen, aber es hat funktioniert. Wir waren natürlich sehr ängstlich, bin Nachts ständig aufgestanden und hab gehorcht ob sie noch atmet. Sie ist heute noch ein Bauchschläfer-Kind. Unser kleinster ist da ganz anders, er besteht nur auf sein Stillkissen, damit kuschelt er sehr gerne. Musst du selber entscheiden ob du das ausprobierst. Aber wie schon geschrieben, bei uns hat es funktioniert. Liebe Grüße und viel Glück
Badkitty82
Badkitty82 | 02.06.2010

ERFAHRE MEHR:

schlafritual tagsüber
03.02.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading