Wieso wird 4 monates altes baby plötzlich öfters wach in der nacht?

paola83
paola83
29.04.2010 | 5 Antworten
Hallo an ale, könnt ihr mir sagen wieso mein kleiner plötzlich in der nacht 2mal wach wird? vorher war das nicht so, schlief durch. jetz wird er um 1 und um 5 wach. wieso? schlaf

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
...............
weil er noch sehr klein ist, und noch seine mama braucht oder er bekommt hunger sogar der arzt sagt die können durchschlafen aber das kann sich wieder ändern, da er erst 4 monate alt ist alles gute
yasemince
yasemince | 29.04.2010
2 Antwort
...
dein kleiner hat wahrscheinlich einfach grad nur ne wachstumsphase... Kannst dich glücklich schätzen... mein kleiner war in dem alter 5-6 mal wach... das wird schon wieder nur gedult :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2010
3 Antwort
...
Was bekommt er denn zu Essen? Muttermilch oder Flaschenmilch? Wenn du Folgemilch benutzt kann es sein, dass er nicht mehr satt wird. Ich musste auch vor kurzem von Beba start pre auf die 1er Nahrung wechseln. Und jetzt schläft sie wieder länger.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2010
4 Antwort
Juhu
Hast du es aber gut das sind nur 2 mal Unserer wir ab 12 uhr jede Stunde wach. Aber so phassen haben die halt mal glg
Wiebi22
Wiebi22 | 29.04.2010
5 Antwort
wachstumsschub
mein kleiner hat ab 6 wochen auch durch geschlafen und ab 3 monate ging es wieder los, dass er öfter wach wurde, teilweise auch mal so schlimm, dass er bis zu 10 mal pro nacht wach war... mit bisschen über nem halben jahr hat es dann schlagartig aufgehört und seit dem schläft er jede nacht durch. aber auch bei uns kann sich das wieder ändern. jeder neue wachstumsschub, führt dazu dass die kleinen komplett aufn kopf gestellt werden. sie empfinden so viele dinge anders. da würde ich als erwachsener auch am rad drehen und bräuchte erstmal wieder back to the basics und wieder alles neu von anfang an... es ist also völlig normal. wenn er hunger hat, dann gib ihm was. kannst ja probieren ob er vlt. nur nen schluck trinken will - sprich durst hat, dann gib ihm wasser, falls er das nicht will dann einfach seine milch... das legt sich dann auch wieder das schlimmste was du machen kannst, ist ihm das trinken / essen zu verweigern und denken, dass hat doch auch schon ohne geklappt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading