an die die selber die hölle auf erden hatten in ihrer kindheit

Ambrosia24
Ambrosia24
11.04.2010 | 16 Antworten
hallo mamis wolte mal fragen hab selber die hölle auf erden in meiner kindheit erlebt uind habe nun angst den selben verler wie meine mutter zu mechen wem wem geht es den da genau so ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@kati2406
ja da hast woll recht manche haben es nicht verdind so ein wunder auf die welt zu sezen die wissen gar nicht wie veranwortung und verdrauen liebe und geborgenheit gut tun jkann
Ambrosia24
Ambrosia24 | 11.04.2010
15 Antwort
@Ambrosia24
das ist ja leider alles nicht so einfach er wohnt ja auch über 400 km weit weg und der kontakt ist leider auch so gut wie nie da... und ihn von seinen freunden weg holen? die geben ihn ein wenig halt und meine oma auch... aber meinen eltern wünsch ich nur die pest.... so hart das klingt aber manche menschen haben es nicht verdient kinder zu bekommen.... so ich bin erstmal weg... man liest sich sicher, ., .. das jugendamt kann man vergessen die helfen so selten..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2010
14 Antwort
@kati2406
nun hast du fersucht gerichtlich das saorge recht zu bekommen wenn dein bruder das selber will können deine eltern nichts mehr machen und ja die sind einfach scheiße kann mann sagen was man will war 12 bin weinen auf den knihen gegrochen und hab sie angeflet sie sollen mich ins heim tun aber auch nichts pasiert
Ambrosia24
Ambrosia24 | 11.04.2010
13 Antwort
@Ambrosia24
ja das ist wohl wahr stell dir vor ich habe vor ca nen jahr beim jugendamt angerufen da mein bruder gerade mal 14 is und noch bei denen lebt ... und was passiert nix????!!!!! riesen sauerei sowas....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2010
12 Antwort
@kati2406
ja das kenn ich den wunsch hatte ich auch nur zu oft aber da schaut ja jeder weck !! ind gerade das jugendamt
Ambrosia24
Ambrosia24 | 11.04.2010
11 Antwort
@Noobsy
danke mache ich !!
Ambrosia24
Ambrosia24 | 11.04.2010
10 Antwort
@Sunala
nun ja das kenn ich flesch beck nent mann so was oder ?? hmm nun ich bin auch noch alleinarzihend mit meiner kleinen und kann es mir nicht mehr forstellen einen mann in mein leben zu lassen den ich hab 2 stf feter meine mutter konte nicht ohne mann sein und die waren wirklich perwers wenn mann verstht was ich meine : und nun wenn ein menn meine kleine oder ein freud die wideln wekselt schau ich automatisch genauer hin ?? das belastet mich schon !!
Ambrosia24
Ambrosia24 | 11.04.2010
9 Antwort
----------
Ich hatte auch keine schöne Kindheit. Bin aber überzeugt davon, dass man es selbst in der Hand hat, seinen Kindern alles zu geben, was sie brauchen und ihnen eine schöne Kindheit zu bescheren. Ich bemühe mich sehr und bisher klappt es super. Sei stark und denk immer darüber nach, wo du deine Kinder in 20 Jahren sehen möchtest!
Noobsy
Noobsy | 11.04.2010
8 Antwort
also ich habe da keine
angst denn ich könnte meinen baby soetwas was ich durch machen musste nie antun... das könnte ich nieeeeeemals..... ich habe mir als kind sehr oft gewünscht ins heim zu kommen denn dann wärs mir u meinen schwestern besser ergangen in der kindheit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2010
7 Antwort
;-))
freut mich das es nicht nur mir so geht denn das gibt mir mut danke und würde mich freuen mehr von euch zu erfaren
Ambrosia24
Ambrosia24 | 11.04.2010
6 Antwort
Hallo meine kindheit
war auch nicht die schönste. Wir sind 3 kinder 2 mädels und 1 kerl. Je älter meine schwester und ich wurden desto schlimmer wars. Mein bruder war in unserer ganzen familie immer der liebling und meine sis und ich die doofen. mein vater war sehr hart und streng und schlug uns sehr sehr oft und dolle. Nun weiss ich heute aber das ich genau dies nicht tun will Denn sobald ein mann die hand nur anhebt zucke ich heut enoch zusammen
Sunala
Sunala | 11.04.2010
5 Antwort
hmm nun
hmm nun bei mir war es sehr ausgefallen vin psuchischen tero und körperlicher bis zu versuichten mord nun ich weiß das ich es anders mache aber hab es immer im hiterkopf und das nerft mich !!
Ambrosia24
Ambrosia24 | 11.04.2010
4 Antwort
Hallo Ambrosia24
Ich hatte auch eine nicht schöne Kindheit und ich hatte auch sehr viel Angst, dass ich genauso werde, aber jetzt hab ich mein Kind und ich könnte mir niiieeemaaaals vorstellen mein Kind schlecht zu behandeln oder sontiges... Gerade weil meine Mama nicht die Beste war, geb ich mir umso mehr Müehe um allen zu beweisen , dass ich nicht so bin wie sie und auch niiieeemaaals so werde... Also mach dir keine Gedanken... Du schaffst das alles schon... Ganz liene Grüße und alles Gute Sabrina
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.04.2010
3 Antwort
GUTEN TAG
ICH HATTE AUCH KEINE TOLLE KINDHEIT. BIN INS HEIM UND DANACH ZU PFLEGEELTERN GEKOMMEN. LG
Tanja-lieven
Tanja-lieven | 11.04.2010
2 Antwort
Es kann auch sein,
dass du genau das Gegenteil machst. ich hatte und habe SEHR strenge, engstirnige und konservative Eltern und erziehe deshalb meine Tochter sehr frei und selbstbestimmt.
Mamamalila
Mamamalila | 11.04.2010
1 Antwort
@Ambrosia24
bei mir war es auch so und ICH würde das meinen kindern NIE antun...weil ich weiß was das heißt ;) also bei mir is es gar nicht schwer ;)
mainecoon666
mainecoon666 | 11.04.2010

ERFAHRE MEHR:

Gerichte aus eurer Kindheit
24.11.2014 | 21 Antworten
6.SSW und Busen tut weh wie Hölle
01.06.2013 | 7 Antworten
serien eurer kindheit
03.11.2011 | 62 Antworten
Alles ist die Hölle
25.10.2011 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading