zeitumstellung

romytubbie
romytubbie
29.03.2010 | 20 Antworten
hallo wollte mal fragen ob es hier mamis gibt deren kinder seit gestern abends probleme haben zu ihren gewohnten zeiten ins bett zu gehen?
mein kleiner scheint unter der 1 std zeitverschiebung zu leiden früh schläft er jetzt immer bis 8 und abends bekomm ich ihn nicht mehr um 7 sondern nicht vor um 8 halb 9 zum schlafen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
@jenny-86
ja hoffe ich auch, bin auch echt beruhigt das es anderen auch so geht
romytubbie
romytubbie | 29.03.2010
19 Antwort
@Maxi2506
tja dann frage ich mich ernsthaf warum soviele kinder damit probleme haben wie ich ja hier raus lese? aber gut deien hatten keine probleme ist doch toll meine und auch andere haben da ihre problemchen aber ich denek das pednelt sich schon wieder ein
romytubbie
romytubbie | 29.03.2010
18 Antwort
Hallo
Ja, meinem Sohn macht das auch zu schaffen. Gestern Abend war er bis halb neun wach, statt 7 Uhr und heute Abend genau das Gleiche. Bei uns hat sich alles um eine Stunde verschoben, hofffe mal, dass sich das wieder gibt. Lg jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
17 Antwort
@romytubbie
Sorry aber ein Zeitgefühl haben die Zwerge noch lange nicht...selbst mein Großer mit fast 4 hat noch keins Bei mir hats beim Großen all die Jahre geklappt und auch beim Kleinen mit 8 Monaten hats funktioniert LG
Maxi2506
Maxi2506 | 29.03.2010
16 Antwort
@all
danke für eure antworten echt gut zu wissen das die meisten auch ihre problemchen damit haben bzw die kinder
romytubbie
romytubbie | 29.03.2010
15 Antwort
also gestern tagsüber
haben wir garnichts gemerkt aber abends und heute is alles verschoben er macht sonst immer mittagsschlaf um halb eins un jetzte erst um 2 und dann nur kurz:( hoffe es pendelt sich alles wieder ein
michele88
michele88 | 29.03.2010
14 Antwort
@Maxi2506
nja das mit dem essen mache ich ja auch so aer das mit dem schlafen klappt halt nicht und meiner hat ein zeitgefühl weil er ja zu den alten zeiten also um 7 bzw jetzt um 8 und halt abends um 8 nicht um 7 ins bett geht
romytubbie
romytubbie | 29.03.2010
13 Antwort
Keines meiner Kinder hatte bis jetz Probleme damit
ich habe trotzden immer zu den selben Uhrzeiten das Essen gegeben...daran machen Kinder den Tag fest, da sie noch kein Zeitgefühl haben...das heißt mein Kleiner bekam um 7 Uhr seinen Brei LG
Maxi2506
Maxi2506 | 29.03.2010
12 Antwort
total nervig...
meine kleine ist völlig durcheinander, ich auch...habe heut morgen promt ne stunde verschlafen....meine kleine wollte um 10.30 mittagschlaf machen, ich habe sie bis um 12 uhr wachgehalten, sie war dann übern punkt hinweg und hat gar nicht mehr geschlafen.....heute abend ist sie mir um 19 uhr auf dem arm eingeschlafen.... diese blöde zeitumstellung, ich könnte da sehr gut drauf verzichten....
florabini
florabini | 29.03.2010
11 Antwort
Neee zum Glück nicht,
aber wir haben ja auch noch Vollmond, das kommt noch dazu. Ich hab meine Maus heute morgen ne halbe Stunde früher geweckt und sie hat um die normale Uhrzeit Mittagsschlaf gemacht und ist um 20 Uhr ins Bett.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
10 Antwort
...
also meine kleine geht nach wie vor zur gewohnten zeit ins bett...und ich muss erstaunlicherweise sagen..sie schläft schneller ein als sonst...komisch
dorftrulli
dorftrulli | 29.03.2010
9 Antwort
Stimmt.....
bei uns ist auch seit gestern der totale Ärger wenn die zeit ist ins Bett zu gehen, allerdings bekommt unser Sonenschein momentan seine backenzähne, und wir wissen nicht so genau ob es nicht veilleicht auch daran liegt! LG Silke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
8 Antwort
...
nö bei meinem geweckt und do war das kein problem ihn abends zu seiner normalen zeit ins bett zu bringen, würde ich an deiner stelle auch mal vesuchen, das geht dann recht schnell mit der umstellung.
ani1983
ani1983 | 29.03.2010
7 Antwort
bei uns
ist alles beim alten. gestern hat sie nur später mittagsschlaf gemacht. aber abends geht sie nach wie vor 19.00uhr ins bett und schläft
desaster
desaster | 29.03.2010
6 Antwort
hmmm
hatte gestern auch das problem und heute irgendwie auch weiß nur nciht ib es daran liegt oder an der erkältung sie meine kleine hat....
sweety221
sweety221 | 29.03.2010
5 Antwort
-
Mein Sohn ist 2.5 Jahre alt und macht keinen Mittagsschlaf mehr.Vor der Zeitumstellung ging er immer um 19.30 Uhr ins Bett jetzt ist es eine Stunde später also er hat sich noch nicht dran gewöhnt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
4 Antwort
Ich hab schon
einige tage vorher, schritt für schritt, mit der umstellung angefangen. So hatten wir keinerlei probleme. Ist ja auch lang vorraus zusehen das sie kommt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 29.03.2010
3 Antwort
Hi
Meine Maus 9 Monate ging immer so abends zwischen 18-19 Uhr ins Bett. Jetzt wird es 20-21 Uhr
Bienchen76
Bienchen76 | 29.03.2010
2 Antwort
Jaa
Meine hatte gestern echte Probleme einzuschlafen! Und heute schlief sie bis 7.30 Uhr. Normal geht sie abends um 18 Uhr ins Bett und wacht so gegen 6.30 Uhr wieder auf. Heute hat sie am Mittag auch 3 Stunden geschlafen!! Mir war schon richtig langweilig :-)) Heute Abend war sie auch wieder etwas quengelig, aber es ging schon besser als gestern! LG Jabbe
jabbe
jabbe | 29.03.2010
1 Antwort
Nö geht habs mir schlimmer vorgestellt
aber wir haben die gelegenheit glei genutzt seinen Rhythmus etwas um zu stellen so hat er gestern durchgeschlafen mal schaun obs heut wieder klappt
Kiara66
Kiara66 | 29.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading