Nachts wasser anbieten?

marje
marje
17.01.2010 | 16 Antworten
hi,

ihr lieben, seht mich als rabenmutter an, aber ich möchte so gerne mal wieder durchschlafen!
meine kleine kommt 1x nachts (so gegen 2-3), und weil sie abends etwas abendbrei bekommt und 100ml flasche mit pre, reiche ich ihr nachts wenn sie aufwacht etwas wasser und versuche sie mit streicheln und lieben worten zu beruhigen. nach etwa einer halben std. klappt das auch obwohl sie in der zeit natürlich fürchterlich weint, aber total müde ist. sie schläft dann weiter bis kurz nach 7. das kann doch dann kein hunger sein, oder? denke sie würde dann doch zwischendurch wieder aufwachen? oder rede ich mir das ganze nur schön?

vielen dank und liebe grüße!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
wie alt ist den deine
kleine??
happybiene
happybiene | 17.01.2010
2 Antwort
Gib ihr doch ne andere Nahrung?!?
Also, vielleicht ist PRE nicht mehr sättigend genug? Wie alt ist denn dein Kind?
thereallife
thereallife | 17.01.2010
3 Antwort
!
Hallo! Was hat sie denn sonst nachts bekommen? Und wie alt ist sie? Meine ist jetzt fast 7 Monate und kommt auch 1x nachts. Manchmal auch öfter, kommt drauf an
jabbe
jabbe | 17.01.2010
4 Antwort
Wie alt ist deine kleine?
Meine kleine
sevhenna
sevhenna | 17.01.2010
5 Antwort
@sevhenna
Meine KIÄ hat das auch gesagt, aber ich hab das meiner Mutter erzählt und die meinte auch "was bringt es dir, wenn sie nicht satt ist?" ich stille ja noch und bei mir ist das etwas einfacher.. ich docke sie einfach und gut is ;-)
jabbe
jabbe | 17.01.2010
6 Antwort
sorry
meine schnute ist nun 6, 5 monate. und ja, mein herz blutet, aber ich denke sie würde sonst nachts sicher wieder aufwachen, wenns hunger wäre... satt wird sie, sie ißt/trinkt immer nur soviel sie will, dann ist ende gelände...
marje
marje | 17.01.2010
7 Antwort
@marje
Ich kann mir auch gut vorstellen, dass sie nachts einfach mal abchecken, ob wir noch da sind. Sie wollen vielleicht mal auf den Arm und merken, dass Mama noch da ist und dann schlafen sie beruhigt weiter..
jabbe
jabbe | 17.01.2010
8 Antwort
...
gib ihr doch nachts auch milch vieleicht klappt es denn besser..und wenn du ihr schon brei gibst ist die pre nahrung vieleicht etwas sehr mager?ich habe meinen kindern immer milch geben auch nachts...morgens hatten sie trotzdem hunger..
Mama757
Mama757 | 17.01.2010
9 Antwort
Durchschlafen
Hi, ganz ehrlich, ich kann sowas nicht ganz nachvollziehen. Wenn Dein Kind weint und Durst hat, bekommt es etwas zu trinken und schläft dann weiter. Wenn sie noch eine Mahlzeit braucht - egal wie alt sie ist - dann braucht sie sie halt. Es geht doch so auch viel schneller, als wenn sie vor Erschöpfung einschläft. Dein Kind wird so schnell groß und dann kannst Du wieder alle Nächte durchschlafen und wirst Dir die Kuschelzeit des Baby- und Kleinkindalters zurückwünschen. Nein, Du bist keine Rabenmutter, weil Du durchschlafen möchtest, aber lass Dein Kind nicht unnötig schreien, denn es weint ja nicht aus Langeweile oder um Dich zu ärgern, sondern weil es ein Bedürfnis hat, das gestillt werden möchte. Liebe Grüße von Chormama, die seit 27Monaten glückliche Nichtdurchschläferin ist :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.01.2010
10 Antwort
Meiner ist 11 Monate
Bei uns gibt es auch nachts noch eine Flasche 1 so zwischen halb 12 und 1, dann wieder zwischen halb 6 bis 7, danach schläft er nochmal ein und wir stehen um halb 9 auf. Viele lassen ihr Kinder weinen, bis sie nachts nichts mehr wollen. Ich bringe das auch nicht über mich und würde auch soooo gerne mal durchschlafen. Laut unserer Kiä brauchen Kinder ab 6 Monate nachts keine Nahrung mehr. Vieles ist natürlich auch eine Angewohnheit. Er zahnt gerade, da hat er sogar gestern um 4 was bekommen, dann aber bis kurz nach 8 weitergeschlafen. Ein bisschen flexibel muss man bleiben, die Kleinen sind ja keine Maschinen und du isst doch auch wenn du Hunger hast.
tapo
tapo | 17.01.2010
11 Antwort
danke vorab für eure antworten :)
bisher hat sie nachts auch milch bekommen, erst muttermilch und seid kurzen pre, bevor sie pre bekommen hat kam sie zeitweise alle 2 std. da war ich mir sicher, dass die milch nicht mehr genug war. tagsüber bekommt sie brei und mumi, abends die flasche. seid 3 tagen reiche ich wasser, da ich denke sie ists einfach so gewohnt, um die zeit aufzuwachen. bin aufs wasserreichen gekommen, weil sie einmal nachts schrie, ich aber erstmal "mußte" und sie da wieder eingeschlafen ist...
marje
marje | 17.01.2010
12 Antwort
ach ja
ich frage euch ja nach eurer meinung, also ist es ja nicht so, dass ich mir keine gedanken mache und einfach sage: "so ich will aber" lasse mich also gerne noch beraten und belehren ;))
marje
marje | 17.01.2010
13 Antwort
...
Meine große hat immer milch bekommen wenn sie durst hatte warum auch nicht?meine kinderärztin meinte auch ich sollte ihr ab 1 jahr nichts mehr geben nachts weil sie sonst nie durchschlafen würde.ab 2 jahre wurde es immer weniger und heute steht sie allein auf und nimmt sich ihren becher der neben dem bett steht.aber es kommt auch mal vor das ich den wieder auffüllen muss.aber wie hier schon gesagt wurde die kinder werden so schnell groß und so schnell selbstständig.irgendwann fehlt dir genau dieses wieder...
Mama757
Mama757 | 17.01.2010
14 Antwort
wenn die Kleine wieder einschläft ist es doch okay.
Wenn es hunger wäre würde sie keine Ruhe geben und immer wieder wach werden. In dem Alter ist es okay ohne Milch in der Nacht auszukommen. Meiner trinkt auch nachts nicht mehr, er wird zwar wach, aber ich kann ihn mit Schnuller beruhigen. Da musst du dir keine Sorgen machen, wenn sie am Tag genug trinkt reicht das.
britta881
britta881 | 18.01.2010
15 Antwort
JAJAJA
ich kann mein gewissen bereinigen und verkünden: meine kleine hat heute nacht durchgeschlafen und kein hunger geleidet ;))
marje
marje | 18.01.2010
16 Antwort
hi ihr lieben, ich nochmal
so, es ist dabei geblieben. bis auf 2 ausnahmen schläft meine süße durch. viele grüße!
marje
marje | 09.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Wasser soll abgestellt werden,was nun?
31.07.2014 | 39 Antworten
extrem wasser in den beinen
05.07.2010 | 7 Antworten
Zusätzlich wasser oder tee anbieten?
04.05.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading