Neugeborenes

Emilia23
Emilia23
28.11.2009 | 9 Antworten
Also bis meine kleine Cloe kommt dauert es noch 4. Monate.
Aber ich würde trotzallem gerne wissen wann ihr ungefähr euer neugeborenes schlafen legen tut?
Oder schläft das von alleine ein?
Irgendwie bin ich da sehr unsicher.

Ich hoffe jemand kann mir hier meine unsicherheit nehmen. :)

Lg stefanie
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
Danke.
Danke für die ganzen Antworten. Ich werde es auf mich zukommen lassen. Danke euch. Lg Stefanie
Emilia23
Emilia23 | 29.11.2009
8 Antwort
...
wenn die zwerg so klein sind, schlafen sie noch sehr viel... sie stellen dann ganz langsam selber ihren ryhtmus um... mach dir keinen stress und zuviele sorgen, du wirst schon alles richtig machen genießt einfach das zusammensein und dann wird sich alles von alleine finden wünsche dir noch eine schöne kugelzeit
mami_28
mami_28 | 28.11.2009
7 Antwort
das wird...
sich alles finden. Nur geduld. Der zwerg muss sich erstmal an die Welt gewöhnen und braucht viel mami und wird dann schlafen wenn er/sie müde ist. geniesse die zeit, sie geht so schnell vorbei.mach dir nicht soviel gedanken. Vlg tine
tine79
tine79 | 28.11.2009
6 Antwort
hallo
also unser sohn hat tagsüber immer hier auf der couch geschlafen, gegen abend haben wir ihn dann in den stubenwagen gelegt. das war aber immer unterschiedlich von der zeti, wie es sich halt ergeben hat. der stubenwagen war dann noch so lange wie wir wach waren im wohnzimmer und wenn wir schlafen gingen haben wir ihn einfach rübergerollt. lass es einfach auf dich zukommen - dein kind wird dir schon zeigen was es gerne hätte. eine feste schlafenszeit kann man später einführen, bzw unser sohn hat sie selber eingeführt, fg. lg, sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2009
5 Antwort
p.s.;
meinte natürlich 23.ssw....
dreimalmami
dreimalmami | 28.11.2009
4 Antwort
hallo
laß es auf dich zukommen... grundsätzlich haben neugborene den gleichen schlaf-und wachrhythmus wie im bauch. sie werden noch nicht schlafengelegt...., sondern schlafen, essen, wickeln, schlafen, essen wickeln...natürlich mit unterschiedlichen wachzeiten... je älter das baby wird, desto länger werden die zeiten, wo es wach bleibt. glaube mir, du wirst instinktiv wissen, was dein kind braucht! eine schöne kugelzeit noch p.s.:bin in der 3.ssw und du?
dreimalmami
dreimalmami | 28.11.2009
3 Antwort
mein sohn
war immer bei uns, wenn wir im wohnzimmer waren dann halt bei einem von uns auf dem arm, oder auf seiner decke eingekuschelt auf der couch...und schlief wenn er schlief und war wach wenn er wach war, ging mit uns ins bett wenn wir ins bett sind, ob das nu 20 oder 1 uhr war...ich hab nichts von ihm erwartet ausser einem bäuerchen nach dem essen *gg* und so mit 3.5 monaten hat sich das von allein ergeben das er um 19 uhr ins bett ist, nu ist er 5 monate gewöhnt euch einfach aneinander, nehmt euch zeit und lass dein baby in der welt ankommen, ohne das irgendwas von ihm erwartet wird....viele dinge ergeben sich mit der zeit :) schöne rest schwangerschaft noch und eine gute geburt
evil-bunny
evil-bunny | 28.11.2009
2 Antwort
Hallo,
am Anfang schlafen die Kleinen von alleine ein. Sie nehmen sich den Schlaf den sie brauchen. Manche mehr und manche weniger. Lass es auf dich zu kommen. Wenn du jetzt so viel darüber nach denkst, machst du dich noch verrückt. LGund alles Gute Fleur
FLeur
FLeur | 28.11.2009
1 Antwort
wenn sie so klein sind
schlafen sie wenn sied müde sind... es dauert etwasd bis sie sich an den tag.-nacht-rhytmus gewöhnen...
ich85
ich85 | 28.11.2009

ERFAHRE MEHR:

mit was decke ich ein neugeborenes zu?
12.10.2013 | 8 Antworten
wieviel lärm verträgt neugeborenes?
18.05.2013 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading