Wie kann ich meiner Tochter bei bringen tagsüber zu schlafen?

TanjaW76
TanjaW76
20.11.2009 | 3 Antworten
Hallo
meine Tochter ist jetzt 10 Wochen und schläft nachts durch!

Aber tagsüber ist sie sehr oft ziemlich müde, aber kann sich kaum zum schlafen überwinden.
Wenn dann mal auf dem Arm, aber sobald wir sie hinlegen, dauert es nicht lange und sie ist wach.

Würde gerne das sie mittags mal in ihrem Bett schläft.
Habe sie gerade mal hingelegt, als sie bei mir auf dem Arm fest eingeschlafen ist.Da liegt sie nun seid 5 min.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
hi!
sonst leg ihr doch bevor du sie ins bettchen legst ein warmen roggensack oder wärmflasche ins bett decke drüber und wenn du sie hinlegst nimmst das wieder raus! das hat bei unserm auch ne zeit lang gut funktioniert! weil wenn die vom warmen arm ins kalte bett gehen werden die schnell wieder wach! und mit ruhe auch mal etwas schreien lassen! unser schreit auch immer erst wenn er ins bett geht und dann schläft er ein! manche kinder sind so viel glück!
keathy
keathy | 20.11.2009
2 Antwort
Hallo
Mein Sohn ist jetzt 12 Wochen alt und schläft auch nachts 12 Stunden durch. Tagsüber schläft er max. 45 min. am Stück. Leg ihn dann auch nicht in sein Bett. Er schläft auf Couch. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2009
1 Antwort
Freu Dich doch
das sie nachts schon durchschläft dann gehörst Du ja zu den Glücklichen...glaub net das Du mit 10 Wochen schon viel erziehen kannst find ich auch nicht nötig...meine Motte macht erst seit 3 Tagen freiwillig im Bett Mittagsschlaf und auch nicht immer und der ist knapp 18 Wochen!!!! Hab Geduld :-)
Schluri
Schluri | 20.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Kind alleine zum schlafen bringen
17.07.2012 | 13 Antworten
schlafritual tagsüber
03.02.2011 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading