Hallo!

mini-marina
mini-marina
18.08.2009 | 2 Antworten
Meine Kleine ist jetzt 6 Monate alt und zurzeit nur am quängeln. Das kenne ich überhaupt nicht von ihr .. sie war immer so ein ruhiges und zufriedenes Baby. Jetzt nache ich mir Gedanken, dass etwas nicht stimmt. Tagsüber schläft sie nur sehr wenig, meintens nur 30-45min. WIe kriege ich sie dazu, länger zu schlafen? Ich sehe ja, dass sie kaputt ist, aber sie schläft einfach nicht!LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
das ist ein neuer schub
hannah ist genauso alt wie deine kleine und bei uns ist es nicht viel anders. sie schläft zwar von abends 20:00 uhr bis morgens 08-08.30 uhr ohne probleme durch, doch tagsüber bekomme ich sie so gut wie gar nicht zum schlafen. sie ist sehr aktiv und neugierig, möchte alles sehen und bestaunen und wenn ihr etwas nicht passt, dann wird sie quängelig... passiert so ca alle 2 minuten:) ein patentrezept kann ich dir leider nicht nennen, da müssen wir wohl durch:) alles liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2009
1 Antwort
...
hört sich sehr nach einem entwicklungsschub an. da müsst ihr durch, sei froh dass die bisherigen so milde verlaufen sind. das ist eine phase wo ihr durchmusst. ich weiß keine methode ein kind zum längeren schlafen zu bewegen, "schlaf länger" funktioniert ja nicht ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.08.2009

ERFAHRE MEHR:

und es wird doch ein Mädchen :(
29.10.2014 | 72 Antworten
Freund regt mich zurzeit total auf :-/
12.04.2013 | 15 Antworten
Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Karies bei 21 monate altem Mädchen?
23.04.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading