Schnuller Ja? Nein?

Quappi
Quappi
25.06.2009 | 13 Antworten
Hallo ihr,
mache mir mal wieder Gedanken..
Schnullis sind ja irgendwie verpönt..
Aber mal ehrlich..kann man sein Kind wirklich ganz ohne lassen ?
Hat das schon jemand versucht ? Und ? Wie war das ? Hattet ihr Nuckelalternativen ?

Vielen Dank.

Alles Gute
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
JA zum Schnulli
Lukas hatte kurz nach der Geburt so nen starkes Saugbedürfnis und da haben wir ihm den Schnulli gegeben... er nimmt ihn selbst heute nur noch zum einschlafen!! SO sehr verpönt sind die garnicht mehr. Außerdem beruhigt es die Kleinen ungemein wenn sie mal total aufgeregt sind!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
2 Antwort
schnulli ja zum schnulli
also ich habe beiden kindern einen schnulli gegeben . ich finde sie nicht schlimm. man sollte nur gucken nicht zu lange . wenn sie zähne kriegen könnte es fellstellungen geben, also dann langsam abgewöhnen. und manche kinder wollen auch keinen schnulli
bibi2583
bibi2583 | 25.06.2009
3 Antwort
Ja
natürlich geht das. Meine Schwester und meine Schwägerin haben beide ihren Kindern keinen Schnuller gegeben. Ich bin auch dagegen, allerdings hab ich ja noch keine Erfahrungen gemacht, mein Kind kommt erst noch. Ich finde es allerdings schrecklich, wenn man es seinen Kindern nicht mehr abgewöhnen kann. Wenn man dann 3 Jährige sieht, die noch mit Schnuller rumrennen find ich das schon ziemlich komisch. Aber das ist ja jedem selbst überlassen. Liebe Grüße
Kristin87
Kristin87 | 25.06.2009
4 Antwort
mir hat der schnuller schhon oft gute dienste erwiesen ;-)
in der nacht wenn sie schlecht träumt beruhigt sie sich irrsinnig schnell mit schnuller. Hab meine KA gefragt was er zu Schnullern meint. Der sagte nur: Sie brauchen was zum nuckeln, obs die Finger sind oder der schnuller... Besonders wenn sie noch ganz klein sind. Ich finds bis zu einem gewissen alter voll okay, wenn sie allerdings dann schon ältert ist muss es wirklich nicht mehr sein.
samantha08
samantha08 | 25.06.2009
5 Antwort
...
Ich bin für einen Nucki, Jedenfalls besser als wenn sie irgendwann den Daumen für sich entdecken, der ist dann sehr schwer wieder abzugewöhnen.
Lausbuben3
Lausbuben3 | 25.06.2009
6 Antwort
Meine Jungs wollten von anfang an keinen
Meine Tochter hab ich einen angeboten und bis die Zähne einschossen, hat sie den auch immer gern genommen. Jetzt sind die völlig uninteressant.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
7 Antwort
Hallo
hab mir auch schon Gedanken gemacht, Milo ist jetzt Wochen alt und ich muß sagen ohne Schnulli wär´s ganz schön anstrengend........er nimmt ihn unterschiedlich häufig, aber grad wenn er wach ist und grad nicht schlafen möchte ist das Saugbedürfnis stark und beruhigt ihn sehr. LG
Chau
Chau | 25.06.2009
8 Antwort
Meine hat auch nen Schnuller!
Ich denke wenn sie den nicht hätte, würde sie den Daumen nehmen! Ich hab mich für den Schnuller entschieden, da ich ihr den später, wenn sie ihn nicht mehr nehmen soll, einfach wegnehmen kann, den Daumen kann ich nicht abschrauben!
BelMonte
BelMonte | 25.06.2009
9 Antwort
Also nochmal
ich denke mal besser Schnulli als Daumen... Schnulli kann man viel besser abgewöhnen und ersetzen als den Daumen!! Und wenn sie mit drei am Daumen nuckeln ist das doch schlimmer als wenn sie mit 3 noch mit nuckel rumrennen!! Daumen kann man seeehr schwer abgewöhnen!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009
10 Antwort
oh
Hmmm da lass ich es am besten mal auf mich zukommen... Lieben Dank für die zahlreichen Antworten.
Quappi
Quappi | 25.06.2009
11 Antwort
Schnuller
Meine hat von Anfang an einen Schnulli gehabt.Dieser hat sie auch immer schnell beruhigt.Und von einer Minute zur anderen hat sie den am 4Dez.ganz von alleine weggeworfen.Danach war das Thema für uns durch.Heute ist sie 2, 5Jahre und ohne Schnulli und Daumen.Es kann also auch alles ohne viel Streß ablaufen.
mami9112006
mami9112006 | 25.06.2009
12 Antwort
also
ich bin froh, dass es die dinger gibt. ab in die schnute und man hat ma 5 min ruhe...lol
susi_nolan
susi_nolan | 25.06.2009
13 Antwort
Jaaa
Also mein Kleiner kann ohne sein Duzi nicht vorallem beim Schlafen braucht er Ihn! Und ich habe bemerkt das Ihm das beim Zahnen hilft, er hat keine Schmerzen, er Sabbert halt viel und wenn er meckert nimmt er sich denn Duzi einfach alleine.
Hanja
Hanja | 26.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Selbstständig mit Schnullerketten etc?
19.06.2010 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading