Zahnen

leuti
leuti
12.06.2009 | 11 Antworten
Hallo,
ich gebe meinem Kleinen bereits 2 Monate jeden Abend vorm schlafen 3 Kügelchen Chamomilla D6 und Osanit +Dentinox! jetzt hat er seinen ersten Zahn bekommen (7, 5 Monate) ohne Schlafprobleme! jetzt frage ich mich, ob es schadet, dass ich ihm jeden Abend die Chamomilla gebe! ist doch homöopatisch, oder? ich gebs ihm halt zur Vorsorge zum Zahnen- der 2. kommt sicher auch bald!Was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
ich würde es ihm nicht geben wenn es nicht nötig ist.Auch wenn die sachen ungefährlich sind, es bleiben trotzdem medikamente.lg
olga20
olga20 | 12.06.2009
2 Antwort
Hallo
Naja schaden vielleicht nicht, aber 2 Moante vorher finde ich schon etwas lang, weil dann bist du bald nur am geben und zwar auf dauer. Ich würd erst anfangen wenn er wirklich anzeichen hat. Wir haben das mit dem Dentinox und den sab tropfen auch zu locker genommen. Und bald wollte er den schnuller nur wenn was frauf ist. Haben es dann mit viel Mühr abgewöhnt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
3 Antwort
kannst nix falsch machen
ist eh homäopatisch. schlimmer wärs, wenn du immer paracetamol geben würdest, aber so kannst nix falsch machen! ich gebe auch immer vor dem schlafen osanit, und wenns ganz arg war tagsüber gebe ich auch mal vibrucol-zäpfchen, sind auch homäopatisch, aber a bissi stärker!
Tobi1
Tobi1 | 12.06.2009
4 Antwort
ich
gebe meiner nix zur vorsorge es soll ja bei schmerzen wirken
pobatz
pobatz | 12.06.2009
5 Antwort
wenn er doch keine schmerzen hat
braucht er das auch nicht.zahnen ist ja was natürliches denke nur wenn ein kind gar nicht mehr wegen dem zahnen schlafen kann ist das nötig. immerhin sind es ja medikamente bespriche es doch mit dem ka aber ich würde das auf keinen fall geben wenn es nicht nötig ist.
caranzo08
caranzo08 | 12.06.2009
6 Antwort
Hallo
keine Ahnung ob das schädlich ist aber die ersten Zähne unten und oben machen normalerweise noch keine so großen Probleme. Meine zwei haben sich gar nichts anmerken lassen. Die Zähne die später wirklich weh tun sind die Backen- und Eckzähne, und bis die mal kommen ist es schon noch hin. Was steht denn in der Backungsbeilage wie lang man die Mittel am Stück geben darf? Ich glaube auch homöopathische Mittel soll man nicht uneingeschränkt geben.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
7 Antwort
hhm
irgendwann ist er resistend wenn du es immer ohne grund gibst.so kannst du auch nicht wissen ob ihn das zahnen was ausmacht oder nicht..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2009
8 Antwort
zahnen.
bevor der zeite nicht unter zahnfleisch ist würde ich nicht geben sonst hilfst dann vielleicht auch nicht mehr bei daueranwendung.ich geb meine nur wenn ihrr das zahnen problemee macht bei die ersten beiden brucht ichs nichts geben aber jetzt bei dritten und vierten zahn
dimaus
dimaus | 12.06.2009
9 Antwort
hallo
also ich finde es unmöglich die muttis die bei einem niesen schon zu den kügelchen greifen aber 2 monate ohne grund das kann ich garnicht begreifen
mam23
mam23 | 12.06.2009
10 Antwort
zahnen
also ich geb meiner kleinen nur dentinoxgel wenn ich merke das sie wirklich schmerzen hat beim zahnen. ansonsten bekommt sie ihre zähne so. nur weil er mal 5 mins schmerzen hat bis das gel oder die kügelchen anfangen zu wirken wird er nicht sterben. ich würds ihm nur geben wenn er es wirklich braucht.. medikament bleibt medikament egal ob phomopathisch oder nicht. zumal viele kinder nicht wirklich schmerzen haben beim zahnen. meine kleine is fast 10 monate und hat schon 7 zähne. in der zeit habe ich bis jetzt nur 2 tuben dentinoxgel gebraucht. manchmal is weniger mehr
schlummerin
schlummerin | 12.06.2009
11 Antwort
Osanit ist homäopatisch, sicher...
aber besteht hauptsächlich aus Zucker... Willst du ihm wirklich jeden Abend einen Löffel Zucker geben? Kann manchmal Monate dauern, bis der nächste Zahn kommt. Sohnemann hat sehr früh angefangen, hatte dann aber zwischendurch aus 2-3 Monate Pause gehabt...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 12.06.2009

ERFAHRE MEHR:

Weiße Flecken auf Milchzähnen?
12.12.2011 | 11 Antworten
Zahnen und Blähungen
16.10.2011 | 12 Antworten
39,5 Fieber bei Backenzähnen?
28.04.2011 | 9 Antworten
Zahnen mit 2 Monaten?
04.04.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading