Das ist doch nicht mehr normal!

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
19.04.2009 | 13 Antworten
Ich weiß jetzt echt nicht mehr was ich noch machen soll. Mein Sohn ( Jetzt 1 Jahr ) schläft so schlecht. Wacht ständig auf. Er hat noch kein einziges mal durchgeschlafen. Heute Nacht waren wir von 22.00 Uhr bis 00.00 Uhr wach, dann wiede ab 01.30 Uhr und jetzt sitze ich schon seit 06.00 Uhr hier und schlage mir die Zeit tot. Braucht er etwa keinen Schlaf? Das gibt es doch nicht. Er ist so grantig und unausgeglichen, das ist so nervend! Aber es wird und wird nicht besser. Gibt es solche Kinder, die einfach nicht schlafen können, oder wollen? Ich kann das nicht verstehen. Der muss doch mal runterfahren. (baby04)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Danke
Danke für Eure Statements. Ja, da müssen wir durch, hilft ja nix . Ich drück und grüß Euch ganz lieb. Schönen Sonntag noch. Liebe Grüße von der Ostalb LG Marie
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
12 Antwort
@anitin
Klar und manchmal ist man halt auch gestresst von den schlauen Sprüchen der anderen. Das kann ich echt verstehen. Kopf hoch und Liebe Grüße Birgit
Birgit0408
Birgit0408 | 19.04.2009
11 Antwort
@Birgit
so habe ich es auch nicht aufgefasst nur manchmal weiss ich auch nicht weiter.
anitin
anitin | 19.04.2009
10 Antwort
@anitin
Hallo, um gottes willen ich habe nicht gesagt das Du etwas falsch machst. Die Antwort war für marie09. LG Birgit
Birgit0408
Birgit0408 | 19.04.2009
9 Antwort
Ich habe das prob mit meiner grossen bald drei auch..
ihr denkt bestimmt ich bin verrückt aber seit ich bevor wir gegen 11 schlafen gehen gehe ich nochmal so ijns zimmer das sie kurz wach wird sage ihr nochmal schlaf schön gebe ihr kussi decke sie zu und gehe wieder seit dem schläft sie durch mache ich das nicht weil vergessen oder früher ins bett gegangen wird sie nachts wach. und sie bekommt nix mehr zu trinken war zwar hart das abzugewöhnen aber so klappts die zweite schläft ohne probleme 13 stunden und mehr mal sehen wie nr 3 wird viel glück an alle fühle mit euch achso mit 1 jahr war bei uns auch die schlimmste zeit irgendwann sagte mein mann lass sie schreien mein mutter hat geblutet fast eine stunde hat sie geschrien wie wild aber danach wurde es auch viel bessser... weil ich dann auch nicht mehr gleich hin bin und die schrei interwalle natührlich nur wenn ich wusste ihr fehlt nix wurden immer kürzer und weniger...
mamavonjoline
mamavonjoline | 19.04.2009
8 Antwort
@birgit
mein sohn steht frühs um 6 uhr auf geht in die kita macht dort ca 1 1/2 std mittagsschlaf und abends geht er zwischen 19 uhr 19.30 uhr ins bett. so was mache ich jetzt faslch???? @marie ich könnte jetzt weiterschlafen aber leider geht das nicht da ich noch nen sohn habe von 9 monaten. klar man gewöhnt sich dran nur manchmal könnte ich echt ausflippen aber es bringt ja nix.
anitin
anitin | 19.04.2009
7 Antwort
guten morgen
mein erster hatte das auch mein mittlerer wird fünf und schläft nur ganz selten durch also denke ich das es viele kinder gibt die nachts irgendwas brauchen
fourfaces
fourfaces | 19.04.2009
6 Antwort
Guten morgen
ich würde mal den Tagesrytmus ändern. Und vielleicht die Uhrzeit des Tagschlafes. Das hat bei meinem Sohn geholfen. Jetzt ist er 5 und schläft super durch. Also Kopf hoch es geht vorbei. Liebe Grüße Birgit
Birgit0408
Birgit0408 | 19.04.2009
5 Antwort
@anitin
Oh Mann! Ich bin ja jetzt schon halb tot. Du arme. Aber ich glaube irgendwann lernt man damit umzugehen, oder?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
4 Antwort
guten morgen!!!!
jetzt muntere ich dich mal auf. mein sohn heute 4 jahre schläft auch nicht durch. heute nacht war er 3 mal munter weil er was trinken wollte oder ich sollte ihn zudecken. mein sohn schläft eigentlich 4 jahre nicht durch. er hat immer etwas anderes. @amysmom und wir haben vorm zu bett gehen ein schlafritual geschichte vorlesen kuscheln und dann darf er sich noch zum schlafen ne cd anhören. also du bist nicht die einzige die das durch macht. weiss auch nimmer was ich dagegen machen kann. am besten ist es wir müssen da durch jetzt. LG Ani
anitin
anitin | 19.04.2009
3 Antwort
Das ist doch nicht mehr normal!!!
Also 10 Std. schaffen wir absolut nicht. Heute Nacht waren es gerade mal 8 Stunden. Und gestern den Tag über 1, 5 Std. Ich habe schon alles versucht, das ist es ja. Wenn ich ihn nicht aus dem Bett hole, dann steht er im Bett und schreit als würde man ihm jedes Haar einzeln ausziehen. Auf dem Arm erzählt er mir dann Geschichten. Wie schon gesagt, das kann bis zu 2 Stunden dauern bis er wieder schläft. Ich habe glaub alles falsch gemacht. Man sollte es nicht glauben, es ist mein 3. Kind. Die anderen zwei haben das nie gemacht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
2 Antwort
hi,
hast du ein schlafritual am abend? also 10 stunden sollten die kids in der nacht schon schlafen. dass er zwischendurch aufwacht kommt bei vielen vor. meine maus wacht heut noch manchmal nachts auf und sie is 22 monate alt. ansonsten schreit er denn? vielleicht hat er grad nen wachstumsschub oder kriegt zähnchen. einfach versuchen ihn nur ausm bett zu holen wenns garnit mehr geht oder um ihm was zu trinken oder halt milch zu geben. ist sein zimmer gut dunkel? meine is auch nachts aufgewacht wenn ich vergass die rolläden runterzuziehen. einfach mal versuchen herauszufinden woran es liegen könnte und eins nachm andern versuchen auszuschliessen. lg amysmom
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009
1 Antwort
da
würd ich mich doch lieber mal mit dem arzt oder der hebamme in verbindung setzten...es ist schon normal das babys net immer durchschlafen aber gar net is dann schon komisch!?wünsch dir viel erfolg weiterhin und viel kraft!!LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.04.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sagt mal findet ihr das normal?
21.12.2007 | 21 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading