Namenswunsch

goldmausi
goldmausi
15.04.2009 | 11 Antworten
Hallo,
habe mal ne frage is es euch schwer gefallen einen namen für euer kind zu finden ?

Lieben gruss goldmausi
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Es fällt
immer noch schwer. Wir haben uns bis heute noch nicht geeinigt. Einen Namen für ein Mädchen hätten wir schnell gehabt aber mit dem Räuber ist das nun schwierig. Naja mal abwarten: vielleicht hat mein Freund in 1.5 Wochen den Stein der Weisen gefunden. Naja ein Name für seinen Sohn würde auch schon reichen...
Aziraphale
Aziraphale | 15.04.2009
10 Antwort
...
Nein, also eigentlich nicht...wenn sie ein Junge geworden wäre, wäre sie nun ein Martin , ansonsten stand Annett schnell fest
Zwilling87
Zwilling87 | 15.04.2009
9 Antwort
namenswunsch
Hallo, das ist echt schwierig, nen namen für einen junge wusste ich schon seit 10 jahren, aber ein mädchennamen habe ich lange im net gesucht, es gibt zicht seiten... es war aber mir von anfang an klar, daß ob junge oder mädchen, die mit J anfangsbuchstaben einen namen haben werden...
kristinkao
kristinkao | 15.04.2009
8 Antwort
Nein
Den Jungennamen hat mein Freund schon seit er 15 ist! Da ist damals sein bester Freund gestorben beim Autounfall und ihm war immer klar das er nie wieder so einen guten Freund finden wird! Und ich war natürlich damit einverstanden! Und den Namen den unsere Maus jetzt hat hab ich mal im Fernsehen gehört und hab ihn mein Freund vorgeschlagen und war sofort einverstanden!
Caro87
Caro87 | 15.04.2009
7 Antwort
Ja total
zuerst wollt ich immer einen benjamin, dann einen tobias, dann sebastian, mal felix usw... Als ich schwanger wurde hatte ich sicher mal 10 namen zur auswahl... Dann war halbzeit und ich war bei sebastian angekommen, is mir aber zu normal, also bin ich zu Bastian oder Basti umgestiegen... Naja und ein monat vor der geburt is er zum SAM geworden- und der wars
Mum-von-Sam
Mum-von-Sam | 15.04.2009
6 Antwort
absolut
aber dann hab ich einen neuen namen gefunden und dann stand es auch schon fest
Nordseeengel
Nordseeengel | 15.04.2009
5 Antwort
.....
jaaaaa...... wenn ich bedenke für meine beiden Jungs nen schönen doppelnamen zu finden, bekomme ich die Kriese...denn ich hab mir schon über 5000 Namen durchgelesen und mir gefällt absolut garnix...wie soll das bloß weitergehen? ICh will ja auch net, das sie so nen alltglichen Namen bekommen wo jedes Kind trägt... ICh weiss zwar das ich noch ein paar Wochen ZEit hab, aber die können viel zu schnell umgehen und dann steh ich da...seh jetzt schon das große Fragezeichen vor mir...Oh man :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009
4 Antwort
Wir haben 6 Monate
gebraucht, bis wir uns auf einen Namen geeinigt hatten!
BelMonte
BelMonte | 15.04.2009
3 Antwort
jaa ^^
weils nicht viel schöne jungen namen gibt.^^
Mischa87
Mischa87 | 15.04.2009
2 Antwort
nein
waren uns schnell einig wollten eine josephin jetzt hat sioe als beinamen noch marie u wir sind happy
pobatz
pobatz | 15.04.2009
1 Antwort
also bei de ersten beiden
nicht beim 3 ja weil wir bei allen doppel namen wollten aber jetzt sin wir froh über die namens wahl
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 15.04.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading