Beschäftigung für 4 Monate altes Baby

SchwarzLicht
SchwarzLicht
07.04.2009 | 6 Antworten
Hi Ladys!
Wie kann ich meine Kleine mal alleine beschäftigen? Sie will momentan dauernt von mir bespielt werden und am liebsten aufrecht gehalten werden, damit sie alles sehen kann. Sobald ich sie hinlegen, wird geweint bis ich sie wieder auf den Arm nehme. Wir haben so ein Activity-Center für sie (also diese Schaukel mit Rasseln dran =), aber damit kann sie scheinbar nichts anfangen. Sie liegt dann nur gelangweilt da. Teddys und Rasseln sind nach einer Erkundung im Mund auch uninteressant.

Oder muss ich da jetzt durch? Dann krieg ich nämlich nichts mehr getan, weil sie tagsüber auch kaum schläft .. Hilfe *g
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
Beschäftigung
Huhu... Ist ja nunschon ein paar Tage her... Was hat den geholfen?
vesper-james
vesper-james | 18.07.2009
5 Antwort
zwischen 4 und 5 monaten
machen die meisten babys einen ziemlich heftigen schub durch. da ist mama pur tag und nacht gefragt. das geht aber wieder vorbei und mein sohn konnte sich nach so einem schub dann immer wieder alleine beschäftigen. hilft dir jetzt nicht wirklich weiter, ich weiß - außer: halte durch, es wird wieder besser!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009
4 Antwort
Mobile
Hallo! Das war mit unserer Kleinen auch so. Weil sie noch nicht richtig greifen konnte, waren die Kuscheltiere schnell uninteressant und dann hat sie sich auch immer beschwert, weil ihr langweilig war. Vor ein paar Monaten haben wir ein selbstgebasteltes Mobile geschenkt bekommen: verschiedene Tiere und einen Baum oder Sonne etc. mit Window-Color auf eine harte Folie malen, diese dann ausschneiden und die Tiere an den Baum/Sonne mit einem durchsichtigen Faden hängen. Das Mobile habe ich so tief herunter gehängt, dass sie es mit den Händen greifen kann. Ich kann sie richtig lange Hoffe ich konnte dir weiterhelfen!
Lenk
Lenk | 07.04.2009
3 Antwort
.............
Die Wasserspielmatte ist nicht schlecht! Was ich aber besser finde, ist ein Babyplanschbecken. Das sind so ganz kleine. Da kannste sie jetzt bäuchlicngs drauflegen und irgendwas ins Planschbecken legen nach was sie "fischen" kann... und im Sommer kannste draußen wenns heiß ist auch noch richtigse Wasser reinmachen. Aber generell - da musst du wohl durch... Und glaub mir, Babys werden noch anstrengender... Irgendwann verlagerst du alles was du tun musst freiwillig auf abends wenns ie schläft ;-)
taunusmaedel
taunusmaedel | 07.04.2009
2 Antwort
bei jako-o.de
gibts so ne wasserspielmatte, da kann sie auf dem bauch liegen und ist beschäftigt. meine kleine fand das toll!
julchen819
julchen819 | 07.04.2009
1 Antwort
dreh sie doch mal auf den bauch
da kann sie auch sehr viel sehen und das robben schon mal trainieren. ich habe auch einen spielbogen wo ich sie drunter lege und bälle... meine kleine liebt bälle überalles
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 07.04.2009

ERFAHRE MEHR:

8 Monate altes kind Milch produkte?
27.08.2011 | 17 Antworten
Beschäftigung 3 Monate altes Baby?
16.09.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading