Wie bekomme ich mein Kind zum durchschlafen?

LouisaJustine
LouisaJustine
23.01.2009 | 13 Antworten
Meine Tochter ist nun fast 7monate und 14 tage alt, aber leider schläft sie immer noch nicht durch.

Habt ihr ein paar Tricks, damit sie durchschläft? Ich gebe ihr Abends schon Guten-Nachtbrei und stille sie.

Aber mehr als 4 stunden in der nacht sind nicht drin. Sie schläft erst wieder ein, wenn ich sie an meine Brust nehme, sobald ich sie aber in ihr bett zurücklege ist sie 1 std später wieder wach. Möchte sie aber nicht die ganze zeit bei mir schlafen lassen.

Wäre toll, wenn ihr mir helfen könntet!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
Elternbett macht keine Muttersöhnchen
Kleinkinder dürfen gern einmal unter die Decke von Mama und Papa schlüpfen. Dadurch drohen ihnen keine psychischen Probleme als Erwachsene. Das schreibt die Apothekenzeitschrift BABY und die ersten Lebensjahre unter Berufung auf den Psychologen Paul Okami von der University of California. In 205 Familien beobachtete er In 205 Familien beobachtete er die Kinder bis zum 18. Lebensjahr. Alle Probleme, die den Kuschelkindern gern nachgesagt werden, konnte Okami nicht finden. Wer als Kind bei seinen Eltern geschlafen hatte, klagte nicht häufiger über Schlafschwierigkeiten, sexuelle Störungen oder Beziehungsprobleme, als jene, die stets im eigenen Bett geschlafen hatten. Auch bei Suchtproblemen, Gewaltbereitschaft oder Gewaltbereitschaft oder Selbstmordversuchen stellte er keine Unterschiede fest. Quelle: Apothekenzeitschrift Baby und die ersten Lebensjahre
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 23.01.2009
12 Antwort
hy
Das Problem ist tagsüber schläft sie auch nicht mehr so oft. nur beim Auto fahren oder bus fahren. Ansonsten sind nicht mehr als 25 min drin am stück. Ich kann aber nicht immer mit ihr auto fahren, damit sie nicht übermüdet ist.
LouisaJustine
LouisaJustine | 23.01.2009
11 Antwort
@LouisaJustine
ja da stimme ich dir zu , sehs an mir :))
Mischa87
Mischa87 | 23.01.2009
10 Antwort
Hallo!
Versuch doch mal, sie am Tag nicht sooo lange schlafen zu lassen! Bei mir ist es auch so und ich werde ihr einfach mal ein paar "minütchen" am Tag weg nehmen! Meine Maus ist fast sechs Monate! Bei meiner "Großen" hat es auch fast elf Monate gedauert! Gruß Sammy
sammy09
sammy09 | 23.01.2009
9 Antwort
da gibt es keine tipps
meine schläft nachts etwa 12 stunden dafür tags nicht wirklich viel aber mehr is nicht drin...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
8 Antwort
hi
Am ende lasse ich sie ja bei mir schlafen, weil 3x die Nacht aufstehen, muss nicht unbedingt sein. Ich hab mal gelesen, es sei für die Entwicklung nicht gut, dass Kind im Elternbett schlafen zu lassen. Weil sie sonst zu abhängig werden und nicht selbstständig
LouisaJustine
LouisaJustine | 23.01.2009
7 Antwort
Empfehlung
Hallo, ich habe auch keine Lösung dafür. ich kann aber das Buch empfehlen *Jedes Kind kann schlafen lernen*. da sind auch Tips drin wie ein Kind durchschlafen lernen kann. ich hatte gott sei dank keine Probleme damit. Mein Sohn schläft seit dem er zwei einhalb Monate ist durch. Bin sehr stolz auf ihn. LG
pichti
pichti | 23.01.2009
6 Antwort
ps: oder: schläft sie bei dir mit im zimmer oder in ihrem?
weil meine tochter hatte auch unruhiger geschlafen, wo sie noch bei mir im zimmer war. ich hab sie dann mit 4monaten in ihr zimmer schlafen lassen und da wars noch besser.. die kleinen werden nämlich auch wach, wenn wir uns umdrehen etc. das hören sie..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
5 Antwort
Fabian ist 13 Monate und schläft auch noch nicht durch
da gibt es keine Tricks
Fabian22122007
Fabian22122007 | 23.01.2009
4 Antwort
gibst du ihr einen nuckel?
meine tochter hat ab dem sie 2, 5monate war nachts nur an mir genuckelt und ist sofort eingeschlafen. da hab ich ihr einen nuckel gegeben und es hat funktioniert.. sie wollte sich einfach nur in den schlaf nuckeln.. ja, wegen dem durchschlafen. giselle hat mit 3monaten durchgeschlafen. aber ich glaub das war zufall. gibt wohl kinder die schlafen mit über 1jahr noch nicht durch..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009
3 Antwort
hallo
die schlafen mit der zeit alleine durch das erste jahr ist das schwierigste sagt man. meiner ist jetzt 11monate und kommt manchmal immer noch 1mal wo ich aber nicht schlimm finde, und er schlaft in seinen zimmer, musst dein ja nicht zu dir tun.
Mischa87
Mischa87 | 23.01.2009
2 Antwort
******
Warum willst du sie nicht bei dir schlafen lassen? dann hast du und sie eine ruhige nacht. ein rezept fürs duschlafen gibt es leider nicht, jedes kind ist anders. wir haben auch schon ne menge probiert. denn meine maus fast19mon schläft auch noch nicht durch. mach dir da keinen stress, lass sie entweder bei dir schlafen oder stelle ihr bett direkt an deins, dann hört sich dich und riecht dich vllt klappt es dann besser!? ich denke sie braucht einfach deine nähe momentan. glg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 23.01.2009
1 Antwort
hmm
ich habe kein rezept für dich.mein kleiner fing erst mitta 8 monat an, durch zu schlafen.habe noch gedult, kommt schon noch, das deine maus durch schläft
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.01.2009

ERFAHRE MEHR:

Durschlafprobleme!
20.12.2010 | 7 Antworten
Wie bekomme ich mein Kind Windelfrei?
30.06.2010 | 5 Antworten
Endlich Durchschlafen mit 21 Monaten
21.09.2009 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading