Unruhe am Abend?

Claudi-Lenny
Claudi-Lenny
26.12.2008 | 8 Antworten
hey ich nochmal wollt nochmal fragen was ihr für Tips habt wenn er Abends einfach nicht zur Ruhe kommt wie gesagt er ist 5 Wochen und ich habe ihn jetzt vom Stubenwagen ins Bettchen gelegt aber er tut sich sehr schwer! (troest)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Schlafen...
Hallo, ich wollte fragen ob du stillst, ich hab meinen gestillt und beigefüttert und als letztes Fläschchen keine pre-Nahrung sondern 1er gegeben und so hat er von 8 bis 8 geschlafen. Auch kleine Rituale wie baden und dann massieren mit Gute Nacht Cremé und dann hinlegen haben bei uns geholfen. Lg Gerda
Angelsoul79
Angelsoul79 | 26.12.2008
7 Antwort
Noch was!
Wir haben ihnen dann immer ein stilkissen reingelegt das sie rundherum etwas gespürt haben denn im Bauch war er ja auch gut behütet manche brauchen einen Schutz um sich!!!
carina123
carina123 | 26.12.2008
6 Antwort
Unruhe am Abend
HalliHallo, also die unruhe hat meistens einen grund, vielleicht Bauchschmerzen?!hatte meine kleine auch mal, da hat mir meine Hebamme nen Tip gegeben!Probier es mal mit Bauch föhnen auf leichter Stufe!Meine kl.konnte super entspannen u is eingeschlafen
Locky
Locky | 26.12.2008
5 Antwort
...
hat er vielleicht ne Spieluhr? Oder hat er am tag zu wenig oder zu viel geschlafen? Vielleicht ist er übermüdet oder noch zu wach! Versuchs mitRitualen: Vorsingen, Allem-in-der-Wohnung-gute-Nacht-sagen, oder kuscheln. Viel Glück!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.12.2008
4 Antwort
Rituale!!!
Ganz wichtig jeden Tag den selben Rythmus wenn sie sich mal daran gewöhnt haben und wissen so jetzt gehts ins Bett es ist Abend dann funktionierts super!!! Er ist ja auch erst 5 Wochen da wird er noch ein bisschen brauchen!!!
carina123
carina123 | 26.12.2008
3 Antwort
Hallo!
Ich denke das das Bett zu groß ist .Im verglech zum Stubenwagen.Mach das Bett obtisch kleiner.Vielleicht fühlt er sich dann wieder wohl und schläft gut.
Heike-Gismo
Heike-Gismo | 26.12.2008
2 Antwort
Hat meiner auch
Ich nehme den kleinen dann auf den Arm und wenn das nichts bringt packe ich ihn in den Tragerucksack und wenn alles nichts bringt lege ich ihn in den Kinderwagen und gehe spazieren oder fahre eine Runde mit dem Auto ums Haus. Hilft echt super. LG
Murmele21
Murmele21 | 26.12.2008
1 Antwort
Hi
also ich habe meine Maus immer wieder tagsüber in ihr Bettchen gelegt, damit sie sich daran gewöhnt. ich bin dann in ihrem Zimmer geblieben und hab Wäsche zusammen gelegt und nebenher mit ihr gesprochen.... Vielleicht muss sich dein Spatz auch erst daran gewöhnen. Oder führt doch abends ein Ritual ein. Viele Grüße Ela
MamiElchen
MamiElchen | 26.12.2008

ERFAHRE MEHR:

INFO-Beitrag: "Unruhe im Mamiweb"
20.02.2018 | 3 Antworten
Unruhe in der Schwangerschaft
11.03.2015 | 5 Antworten
39 ssw innere unruhe
17.07.2012 | 7 Antworten
38 ssw- starke innere Unruhe
08.07.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading