Ich weiß nicht mehr weiter

BellaMillenium
BellaMillenium
20.11.2008 | 18 Antworten
Ich habe ein Problem und zwar dreht sich meine kleinen beim schlafen auf den bauch (acht monate).. dreh ich sie zurück dreht sie sich sofort wieder auf den bauch .. lass ich so liegen wird sie dann irgendwann wach und schreit total hysterisch los .. dann dreh ich sie um und sie schläft dann weiter dreht sich aber dann wieder auf den bauch .. das geht dann alle halbe stunde so .. und so gegen zwölf ist sie dann immer hell wach .. ich bekomme noch die kriese, sie hat mal so toll durchgeschlafen .. ist echt zum verzweifeln ..

hat jemand einen rat hat das schon mal jemand durch gemacht, ist das eine phase .. HILFE =((
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
susi2103
ja wenn ich noch wach bin macht es mir nichts aus... aber wenn ich schlafe und ich dadurch immer wieder rausgerissen werde ist das schon etwas nervig :-)... Ja alles geht einmal vorbei =) hoffe ich zumindestens ;D
BellaMillenium
BellaMillenium | 20.11.2008
17 Antwort
@BellaMillenium
dann würd ich sagen: viel glück, dass sie es auch bald im schlaf hinbekommt sich zu drehn.. du musst ja auch mal schlafen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
16 Antwort
@Desi_Raphael
muss aber auch sagen: NUR wenn sie sich allein auf den bauch drehn können, dürfen sie so schlafen.. in deinem fall: du hast es einfach so bestimmt..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
15 Antwort
...
nicht von solchen blöden vorwürfen entmutigen lassen, ...meiner besten freundin ihr kleiner schläft auch, seit er sich drehen kann auf dem bauch, ..und hat dann immer geweint, ..und sie hatte immer angst und hat ihn gedreht, ..auch mit kissen etc, ..er hat irgendwann gelernt, sich allein wieder auf n rücken zu drehen im halbschlaf wenns ihm aufm bauch zu viel wurde, ...
griti1979
griti1979 | 20.11.2008
14 Antwort
susi2103
Ja ich drehe sie nur dann wenn sie noch wach ist... sie meckert ja schon wärend sie sich dreht... es ist ja nicht so das sie sich so wohl fühlt... sie dreht sie auf den bauch und hockt sich dann in krabbeln position... sie weint ja dann die ganze zeit... irgendwann schläft sie dann in dem gemecker ein... sie kann sich zurück drehen nur in ihrem bett macht sie es irgendwie nicht...
BellaMillenium
BellaMillenium | 20.11.2008
13 Antwort
sie gewöhnt isch daran..
meine tochter hat auch anfangs geschrien.. aber irgendwann muss sie ja auch lernen, wie man sich im schlaf selber zurück dreht.. meine tochter ist 7monate und macht das nicht mehr. weil ich sie, nachdem ich beim arzt nachgefragt hatte, dann nicht nochmal zurück gedreht hab..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
12 Antwort
warum drehst du sie zurück? du schläfst doch auch so, wie du willst..
man soll sie nicht selber auf den bauch legen zum schlafen, aber wenn sie es allein machen ist das völlig in ordnung. es darf eben nur kein kissen, kein kuscheltier etc mit im bett liegen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
11 Antwort
desi_raphael
hast du mir nichts anständiges zu sagen, dann lass es bitte... immer diese dummen kommentare sorry... nervt... wollte ratschläge keine vorwürfe hören... entschuldige mal wenn ich mir gedanken mache wenn meine tochter auf dem bauch schläft... was ich machen will? sie fixieren? Ja wenn ich das will dann machen ich das ;-) sorry für die deutliche wortwahl aber etwas anderes kann ich dazu nicht schreiben
BellaMillenium
BellaMillenium | 20.11.2008
10 Antwort
hi
Desi_Raphael sie hat dich geschrieben wenn sie sie am bauch schlafen lässt dann schreit sie irgendwann histerisch los weil se wach wird... BellaMillenium würde auch n kissen an die seite legen n versuch wäre es wert.. viel glück für euch beide.. kann dir leider net mehr tipps geben meiner ist erst 6 monate liebe grüße
schnegge_
schnegge_ | 20.11.2008
9 Antwort
ALSO SIE IST JA 8 MONATE ALT...
...SIE WIRD SO SCHLAFEN WIE SIE SICH ES SELBER AM BEQUEMSTEN MACHT. ABER SO EINE BLOEDE AUSSAGE:Meiner hat NUR VON ANFANG AN auf dem Bauch geschlafen... KANN ICH NICHT VERSTEHEN...DENN AM ANFANG KOENNEN SICH DIE WüRMCHEN GAR NICHT AUF DEN BAUCH DREHEN....ALSO HAST DU DOCH DEN KLEINEN IN DIESE POSITION GELEGT!!! SO LANGE MAN KANN SOLLTE MAN DEI KLEINEN IN RüCKENLAGE SCHLAFEN LASSEN....ERST WENN SIE SICH DIE POSITION SELBER ERMOEGLICHEN KOENNEN SOLL MAN SIE NICHT ZUM DREHEN WIEDER WECKEN!!!! PLOETZLICHER KINDSTOD.....STATISTIKEN SPRECHEN FüR SICH!!!!!
yannick-otis
yannick-otis | 20.11.2008
8 Antwort
hi
hi ich kenne das prob da bin ich auch gerade drin nur das sich meine immer auf dem rücken dreht und auch wach wird, weil die nur auf dem bauch schlafen kann . da kann man nix machen als jedes mal aufzustehen und die umzudrehen bis die den bogen mal lebst raus haben. was das angeht mit um 12 uhr hell wach, darf ich fragen wann du dein baby ins bett bringst?? weil ich habe das prob nur wenn ich meine vor 21 uhr ins bett bringe.vlt ist das bei euch auch das die zu früh ins bett geht und deshalb wieder hell wach ist.. wenn meine meint wach zu werden lass ich die im bett und mach ihre spieluhr an
duisburgerin
duisburgerin | 20.11.2008
7 Antwort
...
hatten wir auch habe meine kleine mittlerweile mit ihrem schlafsack am bett angebunden weil sie schon einmal aus den bett gepurzelt is
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 20.11.2008
6 Antwort
schlafen
am besten lass sie liegen wie sie will, sie wird schon wissen welche position ihr am besten gefällt zum schlafen.wenn sie aufm bauch schläft musst du nur darauf achten das sie ihr gesicht nicht ins Kissen vergräbt, am besten ihr noch keins ins Bett geben wenn sie nicht mit klar kommt, meine haben das nur gemacht wenn es in der Wohnung zu ruhig war, dann konnten se nicht schlafen weil se dachten sie wären allein, vielleicht liegt es ja daran das deine Tochter nicht richtig schläft weil es ihr zu ruhig ist musste einfach mal ausprobieren, viel Glück
Inuyasha
Inuyasha | 20.11.2008
5 Antwort
ist wirklich eine Phase....
habe ich auch gerade! Und er ist auch noch pünktlich beim Wachwerden... da hilft tatsächlich nur ruhig bleiben und abwarten. Die Würmchen verarbeiten ja sooo viele neue Eindrücke! Und bitte nich die Krise kriegen... das wird schon! Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
4 Antwort
NA ALSO!!!!!!!!!!!!!!!!
dann lass sie doch auf dem bauch liegen, wenn ich sowas schon lese!! Meiner hat NUR VON ANFANG AN auf dem Bauch geschlafen...meine herren du schläfst doch auch wie es dir am bequemsten ist oder etwa nicht?? Was willste denn machen? Sie fixieren? Sorry für die deulichen worte aber was anderes kann ich da net schreiben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
3 Antwort
Antwort
Hallo, mein kleiner ist 9 Monate und hat dies ebenfalls ständig gemacht. Ich habe ihn jetzt in einem Schlafsack, den man seitlich festbinden kann, so liegt er auf dem Rücken und kann durchschlafen. Wo er sich ständig auf den Bauch drehen konnte, hat er schlecht Luft bekommen und ich hatte auch keine Ruhe, kannst es ja auch mal versuchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
2 Antwort
Ja das kenne ich auch.
Aber ich denke, dass hat nichts mit der Schlaflage zu tun. Sie steckt scheinbar in einer Wachstumsphase. Meine Kleine hat das auch Phasenweise. Sie war nachts total unruhig. Ich musste ständig raus und ihr Tee, den Nuckel oder Streicheleinheiten geben. Das zerrt an den Kräften. Aber es wird wieder besser - versprochen.
Anlima
Anlima | 20.11.2008
1 Antwort
leg doch mal ein
Kissen vor sie, damit sie sich nur zur Seite drehen kann und nicht komplett auf den Bauch
WildRose79
WildRose79 | 20.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Wann kinder zusammen schlafen lassen?
06.08.2011 | 4 Antworten
Wann dreht sich das Baby im Bauch?
05.04.2011 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading