kuscheln

Stern2222
Stern2222
20.11.2008 | 5 Antworten
huhu, guten morgen mädels .. sagt mal, was habt ihr für erfahrungen gemacht? wenn bereits ein baby sehr verschmust ist, ist es dann auch als kind sehr verschmust? oder hat auch jemand nen baby, was viel zu neugierig ist und alles entdecken will und deshalb nich so verschmust ist und war dann später, als es größer war, doch anhänglich und verschmust? bin auf eure antworten gespannt .. lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
mein kleiner 7 mon.
schmust gar nicht gern er ist zwar gern auf dem arm , aber im bett oder auf seiner krabbeldecke oder sofa mit ihm schmusen geht gar nicht er ist immer am zappeln und wird dann motzig er will halt immer alles sehen selbst beim stillen zappelt er rum ich hoffe wenn er ein bischen älter wird das er dann gerner schmust!!er riecht so gut und hat so schöne weiche haut ich könnt immer mit ihm schmusen aber nein...
caranzo08
caranzo08 | 20.11.2008
4 Antwort
hmm
Hallo, also wie sich das im Laufe der Zeit entwickelt, weiss ich selber auch noch nicht. Ich kann dir nur sagen, dass ich auch einen super verschmusten Jungen habe, den könnte ich, wenn es nach ihm geht 24 Stunden am Tag den Kopf streicheln. Auch kann er den schlimmsten Schreianfall haben, aber sobald du ihn auf den Wickeltisch legst um ne neue Windel umzutun, ist der still und lächelt. Er mag dieses betüteln. Dennoch ist er zugleich aufgeweckt, und wie, und neugierig, so neugierig, dass er meint "Ohh ich bleib mal ganze 8 Stunden am Stück wach, bin ja schon groß, brauch keinen Schlaf mehr!" Also ich schätze das er immer ne starke Bindung haben wird, insbesondere zu mir, ich kuscheln ja fast ausschließlich mit ihm, aber wenn er älter ist, wird sich das wohl weniger zeigen, indem er getätschelt werden möchte - hoffe ich. *g* Wünsch dir alles Gute!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008
3 Antwort
Bin gespannt
Da bin ich auch schon drauf gespannt! Meine kleine war von anfang an nicht sehr verschmust und irgendwie bin ich einbissl traurig darüber, aber sie ist halt ein sehr aufgewecktes und neugieriges Kind....vielleicht ist es beim zweiten anders.
FeeFiona
FeeFiona | 20.11.2008
2 Antwort
Schmusen
Hallo, ich kann aus mehreren Perspektiven berichten. Mein Großer Meine Tochter dagengen ist das ganze Gegenteil, sie war als Baby nicht so verschmust und es hat dann aber immer mehr zugenommen und ist auch bis heute so. Mein Kleiner Halt manchmal wie das Wetter...grins.
Lilaholzkuh
Lilaholzkuh | 20.11.2008
1 Antwort
Guten Morgen...
mein Sohn war als Baby sehr verschmust, nur als es angefangen hat, das er die Welt entdeckt hat, wurde er "selbständiger". Jetzt ist er fast 5 Jahre und jetzt kommt er meistens abends nach dem Essen zu mir auf die Couch und schmust mit uns
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 20.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Jungs spielen kuscheln,und schmusen?
08.07.2012 | 4 Antworten
lebensgefährliches kuscheln?
16.11.2009 | 12 Antworten
Meine Tochter will nicht kuscheln
01.08.2009 | 5 Antworten
mein baby schläft nur mit kuscheln ein
28.06.2007 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading