Wie lernt mein Baby das durchschlafen?

Lupo28
Lupo28
17.11.2008 | 12 Antworten
Hallo Zusammen!

Mein Baby ist jetzt 3 Monate alt. Er schläft um 19.30 Uhr super ein, aber kommt in der Nacht um 01.00 Uhr und ca. 05.00 Uhr. Dann gebe ich ihm die Brust und er kann gleich weiterschlafen. Ab wann und wie kann ich ihm das durchschlafen lernen?
Danke für Eure Hilfe..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Durchschlafen
Also ich kann dich voll und ganz verstehne, nach drei Monaten war auch ich heilfroh als meine Maus endlich durchgeschlafen hat. Helfen kannst du ihr dabei indem du feste Rituale einbaust beim zu Bett gehen. Z.b. immer das selbe Schlaflied. Und wenn es nachts kommt nur ein schwaches Licht anschalten, leise und ruhig mit ihm reden, evt. nur den Schnuller geben. Viel Glück, erzwingen kannst du es nicht, jedes Kind ist anders und findet mit der Zeit seinen eigenen Rytmus.
powdermouse
powdermouse | 17.11.2008
11 Antwort
babys lernen eigentlich nicht durchschlafen
wenn sies nicht machen, können sie es einfach noch nicht...und dann auf einmal klappts...hat glaub ich wenig mit lernen oder erziehung zu tun....die können das vom körper her einfach noch nicht.
bouthaly
bouthaly | 17.11.2008
10 Antwort
hey
meine kleine wird jetzt 7 mte und schläft noch nicht durch ich muss auch noch 1 bis 2 mal nachts raus ich denke nicht das du das deinem baby irgendwie lernen kannst wichtig sind eben feste abednrituale wie waschen oder baden kuscheln vieleicht ein lied singen und dann nach dem essen ins bett
KiarasMama
KiarasMama | 17.11.2008
9 Antwort
Frage: wann lernt mein Baby durchschlafen
Antwort: wenn es bereit dazu ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! dein baby ist ja noch winzig! lass ihm zeit......der schlaf soll ja eine angenehme sache bleiben.....ausserdem ist das von kind zu kind unterschiedlich....meine hat mich bis zum achten monat 8 mal die nacht rausgeschmissen.....aber das hab ich tausendmal lieber gemacht als sie schreien zu lassen ;-) aber ich kann dir gerne trotzdem per mail ein paar tipps geben wie du deinem kind beim tag nacht rhythmus helfen kannst ohne ihr etwas aufzuzwingen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
8 Antwort
hey,
ich hab die frage hier auch mal gestellt und ziemlich miese kommentare dafür bekommen, von wegen es ist doch klar dass so kleine kinder noch nicht durchschlafen und dass man sich besser informieren sollte bevor man kinder in die welt setzt...na ja, wie gesagt, ziemlich mies...aber anyway, bei meiner kleinen hat ein ritual geholfen, ich bade sie immer so um9 uhr viel glück, angelica
applebottom2
applebottom2 | 17.11.2008
7 Antwort
naja in dem alter schlafen einige noch nicht durch, aber..
bei meiner tochter ist mir aufgefallen, dass sie ab 2, 5monaten nur noch an meiner brust kurz genuckelt hat und dann weitergeschlafen hat.. also sie hat nachts nicht wirklich was gegessen von mir.. also hab ichs so versucht, dass ich ihr einfach nur den nuckel gegeben hab.. und: sie hat weitergeschlafen.. sie ist also nachts nur kurz wach gewesen und wollte sich dann in den schlaf nuckeln.. wenn du also merkst dass er nachts auch nur nuckelt an dir und dabei gleich einschläft, dann gib ihm doch einfach nur den nuckel..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
6 Antwort
lass
deinem zwerg noch zeit... 3 monate is noch kein alter, da schlafen die wenigsten babys durch... und 2x die nacht is nicht viel... kenne babys die haben zeiten, da kommen sie alle 2 std... das durchschlafen kommt von alleine... bei uns kam das fastdurchschlafen mit dem zufuttern der breie...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
5 Antwort
durchschlafen muss ein Kind alleine lernen...
du hast da kaum Einfluss. Sicher, kannst du es irgendwann mit ner Gute Nacht Flasche füttern, aber das Zeug hat auch nur Zucker... Das ist so, Babys wachen nachts auf, weil der BZ abfällt, direkt Hunger haben sie nicht...sie drohen einfach in den Unterzucker zu geraten. Deshalb müssen sie dann wieder trinken. Versuch ihm dann später, so gegen Mitternacht noch eine Flasche zu geben, wobei ich das auch nicht für gut heiße, das Kind dann wieder zu wecken. Es gibt Kinder, die schlafen sofort durch, andere machen es mit 2 Jahren immernoch nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.11.2008
4 Antwort
Mal ne andere Frage;
Schläfst Du Nachts durch? Warum verlangst Du das von Deinem Kindß Warum MÜSSEN Babys durchschlafen? Das ist gamz großer Unsinn, die wenigsten machen das. Und LERNEN kannst Du es ihm nicht. Auch ein Baby hat seinen eigenen Rythmus.
susepuse
susepuse | 17.11.2008
3 Antwort
also
bei bringen klappt wohl nicht, denn babys ändern zich mal ihren schlafryhtmus, da kann man leider icht viel machen. glg nina
ninaundemily
ninaundemily | 17.11.2008
2 Antwort
dein Baby ist doch erst 3
Monate.Laß ihm doch Zeit dafür.Gut mein Sohn hat mit 3 Monaten schon durchgeschlafen, aber das wird nicht bei jedem Baby so sein.Und 2 mal die Nacht aufstehen ist ja nun wirklich nicht so oft.
WildRose79
WildRose79 | 17.11.2008
1 Antwort
meine beiden mäse sind auch 3 monate alt und
die schlafen meistens nachts durch kommt drauf an wann die die letzte flasche bekommen haben wenn die die um 20 uhr bekommen schlafen die bis 6 oder 7 uhr denke das kommt von alleine war bei uns auch lg
ricky1987
ricky1987 | 17.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Wie bringt man Babys zum durchschlafen
18.05.2010 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading