eure meinungen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.11.2008 | 25 Antworten
hej zusammen-
also:war hetue morgen mit meinem freund und der kleinen ein bischen am see spazieren.
sind danach noch in den aldi gefahren, mussten paar sachen holen.
die maus hat geschlafen.
so..wir kaufen also dies und das, da treffen wir ne bekannte mit ihrer tochter(6).Mein Mäuschen ist auch grade aufgewacht, also hab ich sie halt rausgeholt und ihr dann mal gezeigt.Hab dann halt zu meiner so gesagt wer das ist und dass sie grade aus der schule kommt.wie man halt mit seinem baby redet.
so..jetzt kommts .. da kommt ovn hinter uns so ne total aufgetakelte frau, guggt mich entsetzt an, und meint:''Bist du eig. total übergeschnappt?das baby ist keine puppe!die ist noch viel zu klein und versteht dich nicht!unerhört'' .. dann is die frau weitergegangen.hab ihr nur noch einen blick hinterhergeworfen..hab dann einfahc nichts mehr gesagt.
aber jetzt mal ganz erhlich:ich rede die ganze zeit mit meinem kind!auch wenn die kleine erst knappe 5 Wochen alt ist!Das ist doch wichtig!

nunja..wir sind dann zur kasse.
da steht diese Frau schon wieder.und als ob es noch nicht dreist genug wäre, schon auf uns zu warten , schreit sie dann ncoh super laut rum, warum sich das jugendamt da nicht einschalten würde.wir hätten ja garkeine ahnung und so.

mein freund ist dann auf sie zu und hat ihr dann in einem agressiven, aber ruhigem ton gesgat, sie solle bitte ruhig sein und sich um ihre probleme kümmern.

jetzt ..
es ist doch normal , das man mit seinem kind redet, oder?
:(
vlg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
@Kitty01
das stimmt, solche Leute sind wirklich noch schlimmer... solche Leute haben nen wirklichen Dachschaden, denn wie du schon sagst: ein Kind versteht was die Eltern ihm sagen aber eben auf ihre Weise...würd mich mal interessieren was ein Baby denkt wenn jemand kommt und : bubu oder eitideitidei sagt *lach*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
24 Antwort
Blöde Kommentare im Supermarkt
Hallo Matjez, die Frau hat einen an der Klatsche, würde ich sagen. Hat ihr denn irgendeiner zugestimmt? Ist doch Deine Sache, was Du Deinem Kind erzählst! Wenn andere ihr Kind schlage oder ähnliches, also im Schmerz oder Zwang antun, da finde ich es richtig, wenn Leute sich einmischen. Aber bei einem offensichtlich liebevollen Umgang gibt es nichts zu meckern. Laß Dich bloß nicht von solchen Leuten verunsichern! Du als Mutter spürst viel besser als fremde Leute, was für Dein Kind gut ist!
Mamilu
Mamilu | 06.11.2008
23 Antwort
also ehrlich.....
schlimmer sind doch die die dann vorm wagen stehen und solche laute von sich geben wie gutschi bubu, und heidideidi...... Nee, ach komm lach da drüber..... Ach übrigens ist es bewiesen das ein Kind sehr wohl versteht was mama oder papa sagen, halt nur auf Babysweise....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
22 Antwort
lass
dich nicht von dummen leuten in deinem tun ablenken. Wie soll ein baby sprechen lernen wenn keiner mit ihm redet? lass die leute reden du weißt als mutti am besten was deinem kind gut tut. und reden ist super wichtig, es lernt die sprache, das unterscheiden von gefühlen , fühlt das es geliebt und geachtewt wird wenn mans nicht macht kommen eben solche blöde personen raus wie diese mega tusse vom aldi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
21 Antwort
Mit meiner
kleinen hab ich seite ihrer Geburt Deutsch- Arabisch geredet. Ab dem 4 Monat fing sie an Papa zu sagen. Die Tante meines Mannes ist Kinderärztin und sie meinte zu mir ich soll viel mit ihr reden und Bücher vorlesen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
20 Antwort
Ich habe auch schon immer mit Kevin geredet,
sogar noch im Bauch. Auch wenns da oft in Gedanken war. Als er auf der Welt war dann aber immer. Hab ihm alles erklärt und so, auch beim Einkaufen, hab zum Beispiel gesagt , so nun holen wir deine Milch, oder so was. Finde ich unerhört, man sagt doch immer man soll mit den Babys reden, das beruhigt ja sogar die Kleinen. Lass die doofe Kuh reden. Du machst das genau richtig. Ich habe meinem Kleinem auch jeden Vorgestellt. Zum Beispiel schau mal das ist deine Oma oder deine Tante oder sonst was. Unmöglich sollche Leute. Der hät ich aber was zurück gesagt, wäre da nicht so ruhig geblieben wie du^^. Richtig reden ist ja sogar besser als diese Babysprache, wie Gutschi gutschi oder so was. Lass dich blos net von so ner doofen ärgern, die hat scheinbar selber keine Kinder und das ist auch besser so. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
19 Antwort
was´n das für eine??
Is doch egal, ob deine Maus das versteht, wichtig ist, das sie deine Stimme hört.. Was denkt die denn, das man den ganzen Tag schweigt?? Wie sollen Kinder denn dann sprechen lernen??
mutti1000
mutti1000 | 06.11.2008
18 Antwort
krass...
ich habe noch keine erfahrenung... aber bald :-) ich würde es genauso machen... lass dich von solchen leuten nicht dumm anlabbern... tu, einfach was du für richtig hälst... bist bestimmt ne tolle mami...
mami_28
mami_28 | 06.11.2008
17 Antwort
unmöglich
klar redet man mit senem kind, egal wie alt es ist. mach dir keinen kopf. werd auch immer angeguckt wenn ich mit meiner rede.
Zwergi
Zwergi | 06.11.2008
16 Antwort
Echt gestört!
Also Leute gibts... Wie stellt die den sich das vor? Dass man den Baby was vorwiehert? Oder einfach in ne Ecke legt weil "Verstehen tuts eh nix!"? Natürlich redet man mit den Würmchen! So lernt es ja jetzt schon mit!! Na echt da muss ich mich aufregen!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
15 Antwort
Also Bitte,
ich rede schon immer mit meinen Kindern von Geburt an. Was soll daran schlecht sein? Die Kinder lernen davon. Ich glaube die Frau ist ein bisschen daneben! Sprich ruhig weiter mit deinem Baby.
Dagi22
Dagi22 | 06.11.2008
14 Antwort
hab auch stets und ständig
mit meiner tochter erzählt.. alles mögliche.. wirklich.. von "hach guck doch mal, heut scheint schon wieder die sonne" bis hin zu "na wollen wir jetzt mal deine windel wechseln" oder sonst irgendwas.. man SOLL mit seinen kindern von anfang an sprechen.. allein schon, weil sie die menschen zu anfang nur an der stimme und am geruch erkennen.. hauptsächlich an der stimmen.. es ist nunmal so.. und außdem, nur durch viel reden lernen die kleinen auch wie sprechen geht.. naja, gibt halt leute die davon keine ahnung haben..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
13 Antwort
Hi
ja also das ist komplett normal! Manche leute können so dumm sein die solen sich um ihre eigenen probleme kümmern!
NicoleS19
NicoleS19 | 06.11.2008
12 Antwort
Oh bitte mach dir keine Gedanken!!!
Diese Frau hatte wahrscheinlich einen sehr schlechten Tag. Oder sie ist eben einfach nur so schräg drauf. Es mag viele Gründe für solche Menschen und ihre Reaktionen geben. Vielleicht hat sie auch irgendwas missverstanden. Gut war, dass dein Freund sich gegen die Anschuldigungen gewehrt hat. Sowas darf man nicht im Raum stehen lassen!!!! Und bitte rede weiter mit deinem Baby;))
Anlima
Anlima | 06.11.2008
11 Antwort
oh mein gott
die alte hat überhaupt keine ahnung es ist sehr gut wenn du mit deiner kleinen maus sprichst
sevimulevin
sevimulevin | 06.11.2008
10 Antwort
Das ist sowas von
normal!!! und auch gut für die Entwicklung... Die Tussi hat se doch nicht alle... Wahrscheinlich selbst keine Kinder... Wir reden mit unserem Zwerg doch auch, obwohl er noch im Bauch ist und das noch nicht versteht... aber er weiß das sich jemand um ihn kümmert... :-) Lasse reden..........
honigbiene2502
honigbiene2502 | 06.11.2008
9 Antwort
sry, muss geradelachen
Natürlich ist es vollkommen normal mit dem Kind zu sprechen auch wenn es noch kein wort versteht. Das ist das normalste der welt. Eine Mutter die das nicht macht ist"unnormal"! würde ich eher meinen. Klar versteht das baby nichts davon, da hat se recht, ..aber ist doch egal, ...wie sollen die sonst irgendwann sprechen lernen...so ne blöde pute die hätte ich was erzählt und an den haaren gezogen und durch den laden gezogen :-) hihi
ladybump18
ladybump18 | 06.11.2008
8 Antwort
oh gott!
was war das denn für eine??? na klar ist das normal mit seinem kind zu reden. die frau spinnt doch und hat selber keine ahnung. ich hab und rede immer mit meiner tochter. in der ersten zeit erkennt sie dich ja eigentlich nur an der stimme. und wenn du sie anschweigst, hilft das weder dir nohc dem baby. sowas hab ich ja noch nie erlebt.
Zuckerpuffel
Zuckerpuffel | 06.11.2008
7 Antwort
ich finde es lustig....
ich frage mich immer warum ihr euch sowas annehmt.... Hätte zu ihr gesagt du sprichst doch sicher auch mit deinem Spiegelbild, doch das versteht dich sicher wirklich nicht.... grins Also die hatte ja wohl nen schaden....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.11.2008
6 Antwort
klar
ist das normal! ich rede auch mit meinem jüngsten! wie sollen denn kinder sonst spechen lernen? ich hätte sie gefragt welches alter sie denn für angemessen hält..........
Nightangel
Nightangel | 06.11.2008

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Brauche dringend Meinungen/Erfahrungen
12.03.2014 | 3 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading