Wie habt ihr es geschafft das eure kleinen durchschlafen?

leonine
leonine
03.11.2008 | 8 Antworten
Mein Sohn ist jetzt 14 Monate und bis heute schläft er einfach nicht durch. Er wird immer noch 3-4 Mal wach die Nacht.
Kann mir jemand Tipps geben wie er endlich durchschläft?
Ich bin langsam am verzweifeln, da ich ja kaum noch schlafe.

Danke für eure Antworten ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
hallo
Hallo bin neu hier, und es ist schön zu wissen das es nicht nur mir so geht!Mein Sohn ist 9 Monate alt und schläft auch nicht durch und wird oft wach .Ich will jetzt auch versuchen ihn in sein bettchen zu legen und nachts keine brust mehr zu geben.Weiss aber nicht ob ich es schaffe!
innapfeifer
innapfeifer | 06.11.2008
7 Antwort
fühle mi
hallo bei meinem sohn ist es auch so er schläft nicht durch und auch nicht alleine.habe mir auch das buch \'jedes kind kann schlafen lernen\'gekauft, aber es hat nicht funktioniert.ich habe es drei tage durchgezogen., ich bin nach der methode vorgegangen wies im buch steht aber nach drei stunden schreien und immer noch nicht schlafen hab ich es dann abgebrochen, weil der kleine auch fix und fertig war, das ende vom lied er schläft immer noch bei mir und immer noch nicht durch.weiss auch nicht weiter.
claudi_32
claudi_32 | 05.11.2008
6 Antwort
Durchhalten...
ich kann Dir nur erzählen wie es bei uns war. Meine Tochter jetzt 3, 5 Jahre hat bis zur Geburt meines Sohnes jetzt 15 Mon. nicht durchgeschlafen. Von heute auf morgen ging es problemlos... Dagegen hat mein Sohn bereits nach 5 Monaten durchgeschlafen. Ausgenommen an Krankheits- oder Zahnungstagen. Das Buch hatten wir auch, aber ich fand das nicht so klasse. LG
redmoehre
redmoehre | 03.11.2008
5 Antwort
:)
Hallo, zum Glück teile ich nicht das selbe Leid, da meine nach vier Wochen soweit durch geschlafen haben... Es gab eine Zeit da wurden sie nachts wach und haben geweint, das war in der Sommerzeit, dann habe ich ihnen etwas zu trinken gegeben und alles war wieder ok. Seitdem stelle ich immer ihre Flasche ins Bett und wenn sie Nachts durst bekommen können sie ohne Theater trinken und weiter schlafen das klappt bei uns super sie schlafen spätestens um 19 Uhr und dann bis morgens um 8 Uhr. LG
Mirabai
Mirabai | 03.11.2008
4 Antwort
war
bei mir auch so und alleine einschafen wollte die maus auch nicht..habe mir dann das buch "Jedes Kind kann schlafen lernen"gekauft und gelesen und nun schläft sie 10 std durch!! das beste ist das sie innerhalb von 2 tagen durchgeschlafen hat!!
zuckerschnegge
zuckerschnegge | 03.11.2008
3 Antwort
Am Abend und vorallem in der Nacht
keine Folgemilch mehr geben, nur noch Wasser oder Tee. Milch ist schwer Verdaulich, weshalb sie dann immerwieder aufwachen. Wenn sie sich dann dran gewöhnt haben nur noch Wasser zu bekommen, dann schlafen sie schnell durch. Der Magen stellt sich dann auch um. Meine Tochter wird nun elf Monate und wir haben das jetzt so geschafft!
Happymammi
Happymammi | 03.11.2008
2 Antwort
das ist bei uns
genauso wie bei euch. Möchte nur malwissen wie das laufen soll wenn ich dann arbeiten geh und er ist ständig auf. Vielleicht hat jemand ein tipp.
Susanne11
Susanne11 | 03.11.2008
1 Antwort
Bekommt
er dann was zu trinken wenn er 3-4 in der Nacht aufwacht?
Judithdiva
Judithdiva | 03.11.2008

ERFAHRE MEHR:

Durchschlafen mit 3,5 Jahren
22.10.2012 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading