mal wieder das Thema durchschlafen: -)

alfabunny
alfabunny
19.09.2008 | 8 Antworten
Hi Mädels,

mich läßt das Thema einfach nicht los, wie wahrscheinlich so viele andere :-)

Julian ist jetzt 11 Monate und schläft nicht durch, er wird nachts 3-6 mal wach bzw. meckert und will seinen schnulli.

Ich mache mir sehr viele Gedanken, was ich verbessern kann das Julian besser schläft.

Kann es an der Matratze liegen, wir haben so einen Kokos?
Liegt es am Angelcare, wir nutzen es noch, meine Hebamme hatte mich damals sehr panisch gemacht.

Hunger hat er sicher nicht.

Vielleicht hat jemand einen geheimen Tip :-) .. Buch zum einschlafen hatten wir auch schon.

viele liebe grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
.....in der Regel meckert er nur
.. ich bin dann auch schnell bei ihm, dann schläft er auch gleich wieder. Kann sein das es gewohnheit ist oder er einfach nach uns ruft. Das wird schon .-)....er braucht halt etwas mehr zeit......war ja auch mal ein frühchen, das spielt vielleicht auch mit rein.
alfabunny
alfabunny | 19.09.2008
7 Antwort
qblacklady hab hier niemanden direkt gemeint aber manchen ist es doch sehr wichtig das ihre
kleinen so schnell wie möglich durchschlafen sollten dewegen meinte ich ich finde es so wie du gesagt hast wenn sie bereit sind ist es gut lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 19.09.2008
6 Antwort
Durchschlafen
Hi, es ist klar, dass Dich das Thema nicht losläßt, jede Nacht ein paar mal aufstehen müssen, ist auch nicht so toll.Aber irgendwann wird er es schaffen, sei nur immer an seiner Seite und gib ihm zu verstehen, dass Du da bist, wenn er Dich braucht.Die Bücher zum Thema Durchschlafen kannst Du getrost vergessen, da jedes Kind anders ist, kann man keine Pauschaltherapien anbieten.Wenn es Euch ganz schlimm belastet, frag mal Deinen Kinderarzt.Liebe Grüße und alles Gute PS: Meine Kleine schläft auch noch nicht durch und muss es auch nicht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
5 Antwort
also bei meinem hilft es wenn ich
das bett umstelle
Taylor7
Taylor7 | 19.09.2008
4 Antwort
nein
hab nicht gesagt, dass es mir wichtig ist, dass er durchschläft, ich denke er wird durchschlafen, sobald er soweit ist, ich seh das auch niht irgendwie verbissen, wollte nur sagen, das viele kinder so sind unteranderem mein sohn auch :-)
blacklady81
blacklady81 | 19.09.2008
3 Antwort
nuckel
weint er dann richtig? oder nur so leichtes meckern? weil hatte den tip von einer freundin, die haben die 2min-regel eingeführt.. wenn das kind nach 2min nicht wieder eingeschlafen ist, stehen sie auf.. hab ich jetz auch gemacht. bin nämlich sofort wenn sie kurz nur gemeckert hat gleich aufgesprungen um den nuckel zu geben.. aber nun: sie schläft auch ohne nach einer halben-1 minute wieder ein.. ist anscheinend nur reine gewohnheit gewesen.. jetzt schläft meine tochter auch immer ohne nuckel. also heut von 17.30-6.30uhr.. ohne dass ich einmal aufstehen musste..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2008
2 Antwort
jetzt nich speziell an dich gerichtig oder als angriff aber
warum ist es denn euch so wichtig das die kleinen durchschlafen und das auch noch wenn sie erst 3 monate sind oder 6 monate ich verstehe das nicht kann mir mal einer des erklären wäre lieb lg nadine
lu-2007
lu-2007 | 19.09.2008
1 Antwort
hilft
zwar nix, aber mein sohn ist mittlerweile dreizehn monate und uns geht es auch noch so. mfg
blacklady81
blacklady81 | 19.09.2008

ERFAHRE MEHR:

Thema Einleitung u Verweigerung
12.06.2014 | 12 Antworten
Facharbeit Thema RITUALE
16.01.2013 | 7 Antworten
Thema Zahnen: Eckzähne am schlimmsten?
19.08.2011 | 2 Antworten
nochmal Thema Rizinusöl
14.08.2011 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading