NAchts in Ruhe schlafen unmöglich

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.10.2007 | 7 Antworten
Hallo unser Sohn (5) kommt jede Nacht um genau 3 Uhr rüber. Wir möchten das aber nicht. Er hat sein Reich wir unsers. Wenn wir ihn dann in sein Bett bringen oder schicken geht das Theater los .. was würdet ihr tun ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
das kenne ...
ich.der große hatte ein eigenes schlaf und ein wohn/spielzimmer.hat aber bis zum 21.09.2003 nur bei mir geschlafen.selbst wenn er seine freundin da hatte.dann habenbide bei mir mit geschlafen.bin manchmal ausgeflippt.aber als mein jetztiger mann eingezogenist meinte er nun kann er auch in seinem zimmer schlafen und da war er schon 10
josie
josie | 11.10.2007
2 Antwort
hatten wir auch....
ich denke die phase wird jeder mal haben. unsere tochter kam auch ne zeitlang jede nacht und uns hat es auch gestört. aber auch das geht wieder vorbei ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2007
3 Antwort
schlafen
wenn der kleene unbedingt bei euch schlafen möchte, warum nicht? er braucht vielleicht im moment besonders deine/eure nähe. ich habe bis zu meinem 10 lebensjahr ausschließlich bei meinen eltern geschlafen. und was soll ich dir sagen, ich bin ganz normal, denke ich!ich finde das sehr kuschelig, wenn mein kleiner sohn bei uns schläft! viele grüße, jessica
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2007
4 Antwort
in ruhe schlafen
hallöchen lasst den kleinen doch bei euch schlafen, wo ist das problem?? er macht es doch nicht um euch zu ärgern! er braucht bestimmt gerade eure nähe. geniesst doch das kuscheln. LG Engel
Engel
Engel | 11.10.2007
5 Antwort
........
Er legt sich quer ins Bett !! Im moment schlafe ich seid einer Woche auf der Couch was natürlich auch an einem zerrt wenn man nicht mehr mit seinem Partner in einem Bett schlafen kann !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2007
6 Antwort
zusätzliche Matratze?
legt ihm doch eine Matrate neben Euer Bett. Dann kann er bei Euch sein, stört Euch aber nicht beim Schlafen. Vielleicht hat er gerade Angst im Dunklen oder so ... ich würde ihn nicht zurückschicken.
pflaume
pflaume | 11.10.2007
7 Antwort
NAchts in Ruhe schlafen....unmöglich
Das hatten meine Kinder beide und es ist ganz normal.Aber ich konnte nicht mehr schlafen, wenn sie da waren.Also hab ich 5 Minuten gekuschelt in meinem Bett und dann gefragt, :na, geht es jetzt wiieder besser?Anschließend konnte ich sie wieder zufrieden in´s eigene Bett bringen.Nach ein paar Wochen war es dann vorbei.
noma1953
noma1953 | 11.10.2007

ERFAHRE MEHR:

Sommer! Wie schlafen eure Kids nachts?
28.07.2013 | 32 Antworten
nachts krabbeln üben und viel schreien
13.06.2010 | 2 Antworten
wenig schlaf nachts : -(
20.03.2010 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading