kind spinnt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.11.2013 | 4 Antworten
mein sohn 5, hat um 18 uhr abend gegessen und ist um 19 uhr ins bett. jetzt will er nicht einshclafen uns spinnt rum er hat hunger und will noch mal was essen. dann hab ich ihm ein rädchen wurst ins bett gebracht dass er ruh gibt aber meinte das macht ihn auch nicht satt. wie würdet ihr reagieren? hungernd einschlafen lassen oder ihm noch mal was zu essen machen? ich warte jetzt noch 10 min. vielleicht pennt noch ein
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
@nachtblut Genau :) Wenn er wirklich Hunger hat, wird er sich morgen überlegen, ob der das Abendbrot verschmäht. Aber wie geschrieben, das bezweifle ich. Er testet. Ganz schön gewieft :)
andrea251079
andrea251079 | 03.11.2013
3 Antwort
gut :)dann bleib ich hart
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.11.2013
2 Antwort
Ich wette, er hat keinen Hunger. Er möchte einfach nicht einschlafen und weiß, dass es für Mama schrecklich wäre, das Kind hungernd ins Bett zu bringen Lass Dich nicht beeindrucken. Sollte er tatsächlich noch Appetit haben, so wird er nicht über Nacht verhungern. Der testet Dich :)
andrea251079
andrea251079 | 03.11.2013
1 Antwort
also nach dem zähneputzen gibt es bei uns nur noch wasser ans bett. wenn er normal zu abend gegessen hat, dann sollte er nun nicht gerade umkommen vor hunger. würde in die richtung keine zugeständnisse machen. wenn das heute ne ausnahme ist und er ansonsten gut einschläft würce cih vllt vorschlafen, dass er sich noch ein buch im bett anschaun darf. das bringt ihn etwas zur ruhe, falls er nur aufgekratzt ist.
ostkind
ostkind | 03.11.2013

ERFAHRE MEHR:

Hilfe mein Mann spinnt ,aber richtig :-(
10.02.2015 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading