was konnten eure kinder mit ca.

Irgendwann92
Irgendwann92
12.06.2013 | 14 Antworten
1 und 7 monaten. was konnten sie sagen und was konnten sie so auf dem spielplatz? alleine rutschen? konnten sie aus einer normalen flasche trinken? mit gabel essen oder nur mit löffel? haben sie gehört wenn ihr mal gesagt habt : bring das oder mach das?

würde mich einfach mal interessieren. danke für die antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
mein kleiner ist jetzt knapp 1, 8J., er rutscht alleine, schaukelt auf einen normalen Schaukelbrett alleine, bringt und holt Sachen auf Kommando, geht alleine Treppe rauf und runter , versucht sich alleine aus zu ziehen. Klettert beim Turnen aber auch zuhause auf alles rauf, ob hoher Kasten oder Sprossenwand, liebt Trampolin springen, Rutsche Auto fahren, Roddy reiten/hüpfen. Reden: Mama, Papa, Bjarne, Jaro, Oma, Marion, Monique, Leah, Aua, Ball, auch, Nane, Sliege, Evi, Ich glaube, man kann gar nicht alles aufzählen, es fällt einem immer noch was neues ein. Ich muß nur sagen, mein großer knapp 4 J., war zu dem Zeitpunkt nicht so weit.
ekiam
ekiam | 13.06.2013
13 Antwort
Tisch.
Kristen
Kristen | 13.06.2013
12 Antwort
Meine Tochter ist 18 Monate alt. Bei einer Kleinkindrutsche kann sie seit sie 15 Monate ist alleine und im Sitzen rutschen. Bei einer größeren Rutsche kann sie seit 1 Monat die Leiter hochklettern und alleine auf dem Bauch liegend rückwärts runterrutschen. Im Sitzen fällt sie da beim Rutschen nach hinten. Meistens sandelt oder matscht sie allerdings auf dem Spielplatz. Sie kann seit 1 Monat alleine eine Tasse halten und daraus trinken. Vorher hat sie noch Unterstützung beim Halten gebraucht. Unterwegs haben wir eine Siggflasche mit Sportscap. Sie kann mit Gabel und mit Löffel essen und kleckert nur ein bisschen neben den Teller. Versucht hat sie das Essen mit Besteck seit sie 11 Monate alt ist. Seit sie 15 Monat alt ist, kann man davon reden, dass auch mehr im Mund als in der Umgebung ankommt. Sie kann einfache Anweisungen ausführen, wie bring das bitte zu Papa, stell bitte die Tasse auf den
Kristen
Kristen | 13.06.2013
11 Antwort
Ach ja, es kommt ganz drauf an, mal gibt sie das was ich ihr Sage, aber es gibt auch solche Situationen, dann nimmt sie das was ich sage und flitzt dann schnell weg um uns zu ärgern....^^
sternchen2310
sternchen2310 | 12.06.2013
10 Antwort
Also unsere Tochter ist fast 18 Monate! Sie rutscht alleine, klettert rum, zumindest da wo sie hinkrabbeln kann Spielt im Sandkasten! Sie trinkt sehr gut aus einem Glas! Sie kann mit Gabel und Löffel essen, aber sie isst auch gerne mal mit der Hand! Se redet nur 1 Wort sätze , hat dafür aber einen guten Wortschatz ! Man muss dazu aber sagen, das unsere Maus das Kiss Syndrom hat/hatte!
sternchen2310
sternchen2310 | 12.06.2013
9 Antwort
ach ja meine kleine hat nie aus der trinklflasche getrunken hört sich viel blöd an aber mein kind hat immer schon vm glas oder becher getrunken für unterwegs gabs immer caprisonne oder so
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2013
8 Antwort
meine kleine konnte laufen essen sehr viel reden schaukeln usw. jetzt ist sie 2 und kann sich sogar alleine duschen ich muss nur noch shamponieren und sie redet in langen sätzen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2013
7 Antwort
ssen und ne woche später konnte sie es prima. da hatte mein mann auch anfangs gemeckert ich soll se doch lassen. aber ich hab se doch nicht auf die beine gestellt und gehalten und gesagt lauf. oder eben an seilen festgebunden damit sie auf den beinen bleibt . war doch alles normal ich versuch nur eben zu üben . ich versuch mich manchmal nur noch zu verteitigen mein mann macht garnix in der erziehung und stellt mich auch öfters dumm da gegennüber der kleinen. sorry ist jetzt lang geworden aber habt ihr das auch gemacht. also geübt? so manches=?
Irgendwann92
Irgendwann92 | 12.06.2013
6 Antwort
mmh naja ich weiß ich soll meine kinder nicht hetzen aber zum einen hab ich auf dem spielplatz einen gesehen der war nur 8 wochen älter und ist alleine gerutscht und aufs schaukelpferd. meine kommt nicht mal den berg hoch und aufs schaukelpferd würde sie kommen und auf der anderen seite wieder runterplumpsen. die mutter hat so erzählt ihre tochter konnte in dem alter schon deutlich ostereier sagen z.b. aber der kleine auch nur mama papa. meine kleine kann auch nur mama. papa., dada, da, und eben brumm wenn se en auto in den pfoten hat. ich versuch spielerisch mit ihr zu üben und krieg dann meistens en rofl von schwiegereltern oder mann weil ich se drängen würde. ich sags ihr nur vor und dann sag ich sie solls mal versuchen. ich finde das nicht schlimm ich dräng sie nicht aber üben ist doch nicht schlimm. oder stell ich mich da an? als sie nicht gelaufen ist und nur gestanden hat hab ich auch täglich ab und zu versucht sie ein paar schritte laufen zu las
Irgendwann92
Irgendwann92 | 12.06.2013
5 Antwort
vanessa hatt in dem alter schon ganz normal geredet jetzt hört sie ab dem 3 mal bitten
rosafant1980
rosafant1980 | 12.06.2013
4 Antwort
In dem Alter konnten meine beiden schon super mit Gabel und Löffel essen, aus dem Becher trinken sowieso, aber wenn ich ehrlich bin, habe ich sie nie versuchen lassen aus einer normalen Flasche zu trinken Zuhause gab es den Becher und unterwegs die Sigg Flasche. Rutschen konnten sie auch schon und Enya konnte etwa mit 20 Monaten alleine schaukeln. Sprechen konnten beide etwa 2-3 Wort-Sätze und hatten einen Wortschatz von ca. 50 Wörtern. Und beide waren in der Lage mir mal etwas zu bringen. Sei es die Fernbedienung auf dem Tisch oder der Teller aus dem Schrank. Da waren sie immer sehr flink Achja: und klettern konnten sie auch schon recht früh, besonders auf dem Spielplatz sah es immer sehr gefährlich aus
enyaundelias
enyaundelias | 12.06.2013
3 Antwort
mmh ich meinte mit flasche eigentlich so ne richtige. z..b ne 0, 5 plastikflasche wie bei apfelsaft. ausm becher kann meine schon ewig haben auch nie en trinklernbecher gehabt.
Irgendwann92
Irgendwann92 | 12.06.2013
2 Antwort
Beim rutschen sag ich immer, wenn ein alleine hochklettern können, können sie Au h alleine runter rutschen. Aus der Flasche trinken könnte mausi, mit dem Becher haben wir wahrscheinlich etwas zu spät angefangen mit einem Jahr und etwa neun Monaten, aber dafür könnte sie es innerhalb einer Woche. Mit der Gabel hat sie mit 13 Monaten angefangen zu essen. War einfach einfacher als mit dem löffeln, weil nicht immer alles wieder runterfällt. Sachen holen und Sachen machen hatveigentluch mit dem laufen angefangen, also bei mausi mit einm Jahr und drei Monaten.
Leyla2202
Leyla2202 | 12.06.2013
1 Antwort
Hallo! Nina ist 20 Monate alt und redet schon sehr viel... nachplappern tut sie schon seit Monaten und jetzt übt sie seit paar tagen sich fleißig in 2-3Wort-Sätzen! Meine Große hatte in dem Alter einen Wortschatz von etwa 40-50 Wörtern, also die Kleine ist da ziemlich schnell. Nina kann alleine rutschen, klettert überall rauf und hat einen guten Gleichgewichtssinn. Essen ist dafür eine Katastrophe, sowohl von der Menge her und sie isst meist nur mit den Fingern, mit Gabel und Löffel geht Grad bisschen, füttern lassen tut sie sich nicht. Meine Große hat in dem Alter schon super mit Löffel und Gabel gegessen und war mit 18/19 Monaten tags trocken . Trinken tut die Kleine von Anfang an ausn Becher, hat nie Flasche oder Schnuller genommen. Die Große hat da ihre Milch noch ausn fläschchen getrunken und mal ausn Becher, dann wieder Trinklerntasse. Also sogar meine zwei Mädels sind da grundverschieden! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.06.2013

ERFAHRE MEHR:

Kinderwagen von ABC
18.08.2007 | 2 Antworten
Welche Farben fürs Kinderzimmer?
15.08.2007 | 9 Antworten
Erziehungsgeld,kinder geld
12.08.2007 | 4 Antworten
ich möchte 4 Kinder haben
10.08.2007 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading