Kinder zum Trockenwerden zwingen?

sabsi84
sabsi84
30.01.2013 | 11 Antworten
hallo, mein sohn ist seit knapp 2 jahren tagsüber trocken! jetzt wird er bald 5 und braucht nachts immer noch pampers!! hab gelesen das man dieses problem bei der nächsten u ansprechen sollt ... ! meine schwiegermutter meint aber, dass die einfach die pampers weglassen würde, wenn er das nächste mal da schlafen würd!! habe auch irgendwann gelesen, wenn man das so angeht, dass das bettnässen dann irgendwann wieder kommen würd und auf die phyche geht!! was sind eure erfahrungen??
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Wenn ihr nichts weiter zu tun haben wollt als bettwäsche zu waschen, könnt ihr das so machen. Aber das sagt noch lange nicht, dass das kind so trocken wird. Ist dem doch völlig wurscht obs in die windel piescht oder ins bett. Scheinbar ist es nicht so weit und merkt es nicht mal. Das kind macht es sicher nicht mit absicht!
susepuse
susepuse | 30.01.2013
2 Antwort
@susepuse meine meinung!! mir ist das auch wurscht! aber schwiegermütter halt ... sie meint, dass das bei ihren kindern half und sie das bei ihm auch machen würd!! ich will das nicht, aber mir fehlen natürlich wieder die argumente!!
sabsi84
sabsi84 | 30.01.2013
3 Antwort
@sabsi84 Da brauchst du keine argumente. Es ist dein kind und deine erziehung. Du mußt es ihr nicht gleich tun. Sei stark!
susepuse
susepuse | 30.01.2013
4 Antwort
meine ist auch 5, ich mach ihr keine windel an ... setz sie aber auf`m pott gegen 22:00. Sie schläft so fest, dass sie das gar nicht merkt. Und morgens ist das bett trocken. irgendwann werd ich damit sicher auch auifhören..aber es ist alle mal besser, als tgl. das bett zu beziehen
susepuse
susepuse | 30.01.2013
5 Antwort
mein großer ist auch erst mit knapp 5j nacht trocken geworden.. bei meinen kleinen wars auch so..hatte vergessen we..windelnz zu kaufen..er war damals bisl über 2j hab ihm gesagt wir haben keine mehr ... siet dem an war er trocken:-) davor war die windel aber immer naß nachts ... von dem tag an hat er nie mer reingemacht und ist trocken
keki007
keki007 | 30.01.2013
6 Antwort
Mein Sohn ist 4, er ist tagsüber trocken seit er 2, 5 ist, und das echt toll, er hat noch gar nie in die Hose gemacht! Nachts klappts bei ihm leider auch nicht, er hat immer wieder so eine Phase, wo auch mal 2 oder 3 Nächte die Windel trocken ist, aber das schwankt immer, zur Zeit sind die Windeln eigentlich täglich nass ... wir haben es auch schon probiert ohne Windel, wenn er ein paar Nächte hintereinander eine trockene Windel hatte, aber hat nicht geklappt, und nachdem er dann halt 2x hintereinander ins Bett gemacht hat, hab ich ihm dann auch wieder eine Windel angezogen, hab ehrlich gesagt keine Lust ständig das Bett sauber zu machen und ihn nachts zu waschen ... mein Kinderarzt sagt zu dem Thema nur, dass das normal ist, dass sogar noch jeder 5. 7-jährige ins Bett macht und dass man erst ab 6 was unternehmen kann, z. B. eine Klingelhose. Mit der ist mein Neffe jetzt mit 6 nachts trocken geworden. Dass es hilft, die Windel wegzulassen, bezweifel ich. Die machen das ja nicht extra ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2013
7 Antwort
naja, ich habe mal gelesen, man sollte warten bis die windel nachts trocken ist. aber mein großer is mit 2j tags über trocken gewesen und zum 3ten geburtstag war de windel immer noch triefendnass am morgen. hab ihm dann gesagt das es keine so großen mehr gibt und seitdem klappts ohne probleme.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.01.2013
8 Antwort
mein sohn war mit 2, 5 tagsüber trocken und dann im laufe der zeit auch nachts. hatten immer wieder mal unfälle aer gut. jetzt hatte er im herbst ne fette blasenentzündung was wieder alles nachts zur nichte gemacht hat müssen auch wieder von vorne anfangen.
supimami2008
supimami2008 | 31.01.2013
9 Antwort
Hallo! Sophia ist nachts trocken wenn sie keine Windel um hat und wenn doch, ist die pitschnass in der Früh! Wie wärs mit einem Nässeschutz im Bett und ausprobieren! Will er denn überhaupt nicht? Ich würd ihm das so sagen ... die anderen Kinder schlafen ohne Windel, ob er nicht auch mal ohne probieren möchte zb bei Sophia zieht das immer. Sie war mit 2, 5 J ein halbes Jahr trocken nachts, dann gings zweimal daneben und sie kriegte Panik, dabei hab i extra gesagt, dass das nix macht. Nach 4-5 Monaten wieder mit Windel wollte sie selber von einem Tag aufn anderen keine mehr, weil ein ältetes Kind zu Besuch gewesen ist und sie mitgekriegt hatte, das der Ohne Windel schläft. In dem Alter ist das mehr Kopfsache ala dass sie es nicht können - zumindest kenn i da paar Kinder. lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 31.01.2013
10 Antwort
Unser Sohn ist jetzt 3 geworden im November, und braucht leider noch immer ein Windel.Wir hatten bis vor einem halben Jahr tolle erfolge das er tagsüber keine windel mehr brauchte und schön aufs klo gegangen ist.Tja dann sind wir umgezogen und alles war zunichte.Er mag nicht mehr aufs Klo gehen will lieber seine Windel anhaben.Was ich aber kurios finde, er ist jetzt schon paar mal tagsüber ohne Windel eingeschlafen und nie hat er gepieselt. Unser Kinderarzt meinte das sei in seinem Alter normal und er würde selber entscheiden wann er keine Pampers mehr haben will/muss.Ich versuche immer wieder mit ihm zu reden, aber er mag nicht.Jetzt geht er seit Januar in den Kiga, vllt haben die da mehr Erfolg, denn mein Sohn ist der einzige der noch eine Windel braucht.
melanie0707
melanie0707 | 31.01.2013
11 Antwort
Ich hab meine tochter auch "gezwungen". Letzten Sommer und sie wird in 2 wochen 5. Ich hatte aber ein super Argument ;-) Sie war wirklich ständig wund und hatte schmerzen, und ich hab sie einfach die ganze zeit drauf aufmerksam gemacht. und eines abends wars wieder so schlimm, sie hat nur geheult und da hab ich mich geweigert ihr eine windel zum schlafen zu geben. und siehe da, hat tip top funktioniert ^^ ich denke, mann muss das ausprobieren, und selber abschätzen ob es den kampf, den es zwangsläufig geben wird, wert ist. bei meinem grossen hab ich übrigens gute erfolge mit dem belohnungssystem gemacht. er war damals total scharf auf ein bestimmtes feuerwehrauto. und der deal war: 3 wochen ohne windeln schlafen. und siehe da ...
Nayka
Nayka | 31.01.2013

ERFAHRE MEHR:

Rückfall beim Trockenwerden?
03.08.2011 | 8 Antworten
ab wann nachts keine Windel mehr?
06.06.2011 | 17 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading